• Menü
    Stay
Schnellsuche

Koller

Gemälde Alter Meister - 22. März 2013 / Highlights aus der Sammlung Joop

Koller

Koller bietet an der nächsten Altmeister-Auktion Gemälde aus der Sammlung des Berliner Star-Modedesigners und Kunstsammlers Wolfgang Joop an. Die 17 Ölgemälde hingen in seiner Potsdamer Villa, wo nun Werke der zeitgenössischen Kunst Platz finden sollen. Unter den Arbeiten befinden sich hauptsächlich holländische Blumenstillleben des 17. Jahrhunderts, wie die vier Werke des Antwerpener Altmeisters Nicolas van Veerendael (1626-1691). Sie werden mit Schätzungen zwischen CHF 30 000 bis 50 000 angeboten. Höchsttaxiertes Bild ist ein Renaissance-Werk eines als Meister von Frankfurt bekannten flämischen Malers des späten 15. Jahrhunderts. Seine detailliert auf Holz gemalte "Allegorie der Liebe" mit bunten Akzenten wird auf CHF 250 000 bis 350 000 geschätzt (Lot 3046). Ein weiteres Highlight der Sammlung ist die Darstellung einer galanten Festgesellschaft auf dem Lande von Jean-Baptiste Pater (1695-1736), welcher sein Handwerk in der Schule des berühmten Rokoko-Malers Antoine Watteau (1684-1721) erlernte und Friedrich den Grossen zu seinen Auftraggebern zählen durfte. Das Bild mit Titel "Fête Champêtre" wird auf CHF 80 000 bis 120 000 geschätzt (Lot 3038). Ein weiteres bedeutendes Blumenstillleben von Simon Pietersz Verelst (1644-1710) wird mit einer Schätzung von CHF 60 000 bis 80 000 ausgerufen (Lot 3041).






  • Die Galerie präsentiert zeitgenössische Kuenstlerinnen/Kuenstler und arbeitet in den Bereichen...


Neue Kunst Auktionen
Große Sommerauktion 28.-30.
Nehmen Sie ganz einfach an der Auktion teil: Seien Sie live...
Jubiläumsauktion Nr.200 am 9.7
Große Jubiläumsauktion Nr.200 am 9.7.2022 mit mehr als 3650...
29. Juni: Antiquitäten und
Antiquitäten: 14 Uhr Hans BitterlichHans Bitterlich feierte...
Meistgelesen in Auktionen
44. Auktion – Kunst &
Aus in- und ausländischen Privatsammlungen, Auflösungen und...
Frühlingsauktion
Vorbericht zur Auktion am 16. April 2011 Nach der auß...
Frühlingsauktion
Vorbericht zur Auktion am 16. April 2011 Nach der auß...
  • A164 / 3041 SIMON PIETERSZ. VERELST (Den Haag 1644 bis ca. 1721 London) Rosen, Iriden, Mohnblumen, Pfingstrose, Prunkwinde und Nelken in einer Vase auf Steinplatte. Öl auf Leinwand. 59,7x49,5 cm.  CHF 60 000 / 80 000
    A164 / 3041 SIMON PIETERSZ. VERELST (Den Haag 1644 bis ca. 1721 London) Rosen, Iriden, Mohnblumen, Pfingstrose, Prunkwinde und Nelken in einer Vase auf Steinplatte. Öl auf Leinwand. 59,7x49,5 cm. CHF 60 000 / 80 000
    Koller Auktionen AG, ZÜRICH
  • A164 / 3038 JEAN-BAPTISTE PATER (Valenciennes 1695-1736 Paris) Fête champêtre. Öl auf Leinwand. 89x110 cm.  CHF 80 000 / 120 000
    A164 / 3038 JEAN-BAPTISTE PATER (Valenciennes 1695-1736 Paris) Fête champêtre. Öl auf Leinwand. 89x110 cm. CHF 80 000 / 120 000
    Koller Auktionen AG, ZÜRICH
  • A164 / 3042 NICOLAES VAN VEERENDAEL (1640 Antwerpen 1691) Blumenbouquet mit Rosen und Tulpen. Öl auf Leinwand. 48x31 cm.  CHF 35 000 / 50 000
    A164 / 3042 NICOLAES VAN VEERENDAEL (1640 Antwerpen 1691) Blumenbouquet mit Rosen und Tulpen. Öl auf Leinwand. 48x31 cm. CHF 35 000 / 50 000
    Koller Auktionen AG, ZÜRICH
  • A164 / 3046 MEISTER VON FRANKFURT (tätig in Antwerpen, ca. 1460) Allegorie der Liebe. Öl auf Holz. 24,8x128,3 cm.  CHF 250 000 / 350 000
    A164 / 3046 MEISTER VON FRANKFURT (tätig in Antwerpen, ca. 1460) Allegorie der Liebe. Öl auf Holz. 24,8x128,3 cm. CHF 250 000 / 350 000
    Koller Auktionen AG, ZÜRICH