• Menü
    Stay
Schnellsuche

Van Ham

Sammlung F. Victor Rolff, Burg Gladbach“

Van Ham

My home is my castle – Glanzstücke aus der Burg Gladbach
In einem Sonderkatalog präsentiert Van Ham in diesem Herbst die außergewöhnliche Sammlung F. Victor Rolff aus der historischen Burg Gladbach. Zur Versteigerung kommen die Einrichtung des Schlosses, bestehend aus exquisiten Möbeln des 18. Jahrhunderts, erlesenen Objekten der Silberkammer sowie bedeutende Altmeister-Gemälde und Gemälde des 19. Jahrhunderts bis hin zur Modernen und Zeitgenössischen Kunst. Die Werke kommen in den Auktionen der jeweiligen Abteilungen zum Aufruf.

19 71 kaufte F. Victor Rolff die Burg Gladbach am idyllischen Neffelbach in der Gemeinde Vettweiß, die er aufwendig restaurierte und deren Innenräume er mit einer beeindruckenden Kunstsammlung ausstattete. Der Erlös kommt der gemeinnützigen F. Victor Rolff-Stiftung zugute, die im Sinne des erfolgreichen Unternehmers und begeisterten Rennfahrers zahlreiche Nachwuchskünstler fördert. Seine große Leidenschaft für Kunst und Kunsthandwerk ist in seiner Sammlung deutlich spürbar.

Al te Kunst

Di e Altmeister-Gemälde der Sammlung Rolff sind herausragende Highlights in der Auktion „Alte Kunst“: Isaac von Ostades „Scheuneninterieur mit Bauern“, entstanden um 1640, zeigt durch das seitlich einfallende Licht eine starke malerische Deutung des Sujets (30.000 - 40.000 Euro). Ein unmittelbar vergleichbares Gemälde Ostades aus dem Jahr 1642 hängt im Wallraf-Richartz-Museum in Köln. Bemerkenswert ist ebenfalls Jan van Goyens „Die mächtige alte Wettereiche“ mit einem beeindruckenden Format von 140 x 127 cm (40.000 – 60.000 Euro) und Jakob Salomonsz Ruisdaels „Wasserfall mit Burg Bentheim“ (3.000 – 4.000 Euro).

Ei ne außergewöhnliche Perspektive bietet das Gemälde von Otto Antoine des frühen 20. Jahrhunderts: Der Betrachter blickt auf einen Heißluftballon und befindet sich dabei selbst in luftiger Hohe. Die Wolken ziehen vorbei und die weite Aussicht auf die Vogesen wird frei (2.500 – 3.000 Euro).

Moderne und Zeitgenössische Kunst

Au ch in den Auktionen der Modernen Kunst und Zeitgenössischen Kunst am 28. + 29. November steht die außergewöhnliche Sammlung F. Victor Rolff im Mittelpunkt. Highlights sind Werke von Max Liebermanns, Paula Modersohn-Becker und Otto Modersohns. Top-Los der Zeitgenössischen Kunst ist Gerhard Richters Alpenlandschaft im Winter.






  • 15.11.2013 - 16.11.2013
    Auktion »
    VAN HAM Kunstauktionen KG »

    Vorbesichtigung 8. – 12. November 2013

    In der Auktion „Alte Kunst“ am 15. November 2013 kommt die bedeutende Sammlung F. Victor Rolff, Burg Gut Gladbach zum Aufruf, die in einem Sonderkatalog präsentiert wird.



Neue Kunst Auktionen
2020 – REKORDJAHR FÜR LEMPERTZ
Das 175-jährige Jubiläum ist trotz Pandemie ein Rekordjahr...
Terminauktion - Diamanten und
Dies ist eine selbstablaufende Onlineauktion, die innerhalb...
123. Online-Only Auktion.
Trotz der Corona-Epedemie halten wir unsere jährliche online-...
Meistgelesen in Auktionen
Sommerauktion mit
Das Klassisches Auktionshaus Jentsch in Gütersloh lädt zur S...
Sotheby’s Presents The World
Sotheby’s Presents The World of Jean Stein Author,...
Icons of Photography Presented
ONTEMPORARY TALENTS STAR ALONGSIDE TITANS OF THE 19TH AND...
  • „Sammlung F. Victor Rolff, Burg Gladbach“
    „Sammlung F. Victor Rolff, Burg Gladbach“
    VAN HAM Kunstauktionen KG