• Menü
    Stay
Schnellsuche

Art

CAMERON PLATTER. HUNGRY

Art

Lemme See You, You Hungry, Hungry Yeah Baby, Lemme See You Hungry, Hungry Let Your Hungry Shake, But Don't Let Hungry Break. I Wanna See You Hungry, Hungry, You Can Stroke Your Body Baby, You So Hungry. Uh, Uh, Uh So Step Right Up & Let’s Get Hungry. & Make It Look So Simple You Kept The Hungry By Bobbing Your Head, While Your Hungry Goes Wild. Circling All Around You, Hoping They'll Get The Chance To Freak You Keep The Hungry Jumping Baby You Hungry, Hungry You Hungry, Hungry

HUNGRY ist eine Ausstellung mit neuen großformatigen Wandzeichnungen, ergänzt durch vorausgehende Arbeiten auf Papier, Collagen und Skulpturen.
Bei den direkt auf den Galeriewänden kreierten Wandzeichnungen handelt es sich um flüchtige Poesie in großgeschriebenen Lettern mit Anspielungen auf Giottos Freskomalerei, Schriftmaler, südafrikanische Ndebele Wandmalerei, Sol Lewitt und die heutige Werbesprache. Sie dienen als eindeutige wie verschlüsselte Zeichen, Symbole und Signifikanten einer dystopischen Welt und deren Obsession bezogen auf Konsum, Exzess, Identität und Gewalt. Cameron Platter lebt und arbeitet in Kapstadt und KwaZulu-Natal, Südafrika. Seine jüngsten Ausstellungen umfassen Public Intimacy: Art and Other Ordinary Acts in South Africa, SFMOMA, San Francisco; Imaginary Fact, Südafrikanischer Pavillon, 55. Biennale von Venedig; De Leur Temps, Musée des Beaux Arts, Nantes; Impressions from South Africa, 1965 to Now, Museum of Modern Art, New York; Rencontres Internationales, Centre Georges-Pompidou (2010), Palais de Tokyo (2014), Paris; Le Biennale de Dakar 2010, Dakar, Senegal; Coca- Colonization, Marte Museum, El Salvador und Absent Heroes, Iziko South African National Gallery.

Seine Arbeiten befinden sich in den permanenten Sammlungen des MoMA, New York und der Iziko South African National Gallery und wurden in Printmedien wie der New York Times, dem Wall Street Journal, Vice Magazine, dem NKA Journal of Contemporary African Art, Artforum, Utflukt, Art South Africa, und L’Officiel Art besprochen.






  • 13.03.2015 - 12.09.2015
    Ausstellung »
    Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H. »

    GALERIE HILGER NEXT Wien 10 & HilgerBROTKunsthalle Wien 10 & Project Room@Hilger NEXT Absberggasse 27

    Öffnungszeiten
    MI – SA, 12 – 18 Uhr und nach Vereinbarung



Neue Kunst Ausstellungen
TOD UND TEUFEL
Das Museum Georg Schäfer wagt es in Kooperation mit dem...
Tischler- und
Erhaltene Glasmalereien als Kopien nach Raffael, Grünewald...
Florence | Leonardo
We are please to announce Leonardo Meoni’s upcoming...
Meistgelesen in Ausstellungen
American Pop Art 2011 - in der
Am 21.10.2011 ist es soweit: Die Kunsthandlung & Galerie...
Lego-Zeitreise im
Lego Zeitreise wird verlängert bis 5. Mai 2013Der...
1. Caspar David Friedrich. Die
Mit der Ausstellung Caspar David Friedrich. Die Erfindung der...
  • Cameron Platter, Burger, 2015, Pencil on paper, 100 x 160 cm
    Cameron Platter, Burger, 2015, Pencil on paper, 100 x 160 cm
    Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H.
  • Cameron Platter, Hungry, 2015, Pencil on paper, 100 x 160 cm
    Cameron Platter, Hungry, 2015, Pencil on paper, 100 x 160 cm
    Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H.