• Menü
    Stay
Schnellsuche

Gegenstände

JUDITH SAUPPER möglichkeit erinnerung

Gegenstände

Das Projekt Heute: nicht mehr beschäftigt sich mit dem Thema Zeit und ihren Speicher- und Darstellungsformen. Es teilt sich in drei Werkreihen auf (Strahler # 1-8, Zeitraffersternbild #1-4, Heute: nicht mehr), die sich inhaltlich mit der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft auseinandersetzen. Die Eigenschaften der körperlosen Zeit werden dargestellt: nunc stans, das stehende Jetzt; die Zeit als nicht linearer Prozess, sondern als räumliches Geflecht mit Sprüngen und Rissen, Falten und Dehnungen. Was wenn die Zeit nur eine Idee ist? Ihre Überwindung nur eine ungeheure Kraftanstrengung bedeuten würde?

 

 








Neue Kunst Ausstellungen
100 Jahre Uhrenmuseum
Dieses Jahr feiern wir 100 Jahre Uhrenmuseum! Zum Anlass...
Hommage à VALIE EXPORT
VALIE EXPORT gilt international als eine der wichtigsten...
Höhere Mächte Von
Die Frühjahrs-Ausstellung 2021 erzählt von der Hinwendung zu...
Meistgelesen in Ausstellungen
100 Jahre Uhrenmuseum Wien
Dieses Jahr feiern wir 100 Jahre Uhrenmuseum! Zum Anlass...
Der erste Nazarener?
Ausstellung „Joseph Anton Koch“ bis 22. Februar...
Karl Lagerfeld- Parallele
„Der Stoff des Künstlers ist das Leben selbst. (...
  • Zeitraffersternbild #4(Al Kaphrah) collagierte Zeichnung, Printpapiere, Tusche, Tinte, Filzstift, auf Papier, 70 x 120cm, 2016
    Zeitraffersternbild #4(Al Kaphrah) collagierte Zeichnung, Printpapiere, Tusche, Tinte, Filzstift, auf Papier, 70 x 120cm, 2016
    Galerie Straihammer und Seidenschwann
  • strahler 7/2256  45 x 30cm, digitaldruck auf Dibond, 2016
    strahler 7/2256 45 x 30cm, digitaldruck auf Dibond, 2016
    Galerie Straihammer und Seidenschwann