• Menü
    Stay
Schnellsuche

Zeitgenössische Kunst

4 JAHRE PLATEAU MÜNCHEN

Zeitgenössische Kunst

Seit 2016 bereichert das Format PLATEAU münchen der Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst den „Kulturherbst München“ - der mit der OPEN art im September begonnen hat und nun mit dem PLATEAU endet. Mit Öffnungszeiten bis 21 Uhr und geführten Rundgängen bietet es ein Open House - Programm an.
Die Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst kooperiert dazu eng mit der Landeshauptstadt München/TIM e.V. Gemeinsam wird der Kultur- und Kunststandort München weiter gestärkt.

PROGRAMM

TALK & GET-TOGETHER
Am Samstag 9.11., am zweiten und letzten Tag unserer PLATEAU-Veranstaltung findet um 19 Uhr im Hotel Bayerischer Hof ein Werkstattbericht zur kommenden Ausstellung „Tell me about yesterday tomorrow" statt.
Dr. Anke Hoffsten, stellvertretende Direktorin des NS-Dokumentationszentrums München, und die Kuratorin Juliane Bischoff präsentieren zu diesem geschichtsträchtigen Datum in einem Talk das internationale Ausstellungsprojekt, das mittels Kunst einen neuartigen Resonanzraum für Erinnerung schafft.

Der Abend wird musikalisch umrahmt mit Liedern zum Weiterdenken.

Die Ausstellung „Tell me about yesterday tomorrow“, ab 28.11. im NS- Dokumentationszentrum München, bringt Gegenwartskunst in Austausch mit aktuellen Denkansätzen der Erinnerungsarbeit und wird gemeinsam von Nicolaus Schafhausen, Mirjam Zadoff und Juliane Bischoff kuratiert.
https://www.ns-dokuzentrum-muenchen.de/wechselausstellung/vorschau/tell-me-about/ 
PLATEAU münchen | 19 Uhr Talk & Get-together
Ort: Bayerischer Hof, Dachgarten Lounge
Mit Anmeldung bis Montag, 4. November 2019 an info@muenchner-galerien.de

GEFÜHRTE RUNDGÄNGE durch die Galerien
Sa 9.11. | 14 Uhr
Rundgang 1
Gudrun Spielvogel Galerie & Edition, Galerie Andreas Binder, Galerie Rieder, Artoxin Galerie
Rundgang 2
Galerie Renate Bender, Galerie Fenna Wehlau, Walter Storms Galerie, Galerie Biedermann

Kosten für Teilnahme am Rundgang: 10 Euro/Person, Tickets direkt beim Guide
Information und Anmeldung per Email unter info@muenchner-galerien.de

Öffnungszeiten der teilnehmenden Galerien
Fr. 8.11. | 18-21 Uhr + Sa 9.11. | 11-18 Uhr

In Zusammenarbeit mit
Kulturreferat der Landeshauptstadt München; NS-Dokumentationszentrum München; Hotel Bayerischer Hof München
                           

WEITERE INFOS
www.plateau-muenchen.de
Facebook @initiativemuenchnergalerienzeitgenoessischerkunst
Instagram #initiativemuenchnergalerien

MY ART WALK App
Mit wenigen Klicks kann man sich seine eigene Tour zusammenstellen.

Eine Veranstaltung der INITIATIVE MÜNCHNER GALERIEN ZEITGENÖSSISCHER KUNST

Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst
Geschäftstelle: Jahnstr. 20, 80469 München
+49 (0) 89 292015, info@muenchner-galerien.de, www.muenchner-galerien.de
 








Neue Kunst Ausstellungen
Cubist Drawings by Otto
The cabinet shows the drawings of the Czech sculptor Otto...
Innenleben. Njideka
Die weitreichenden Auswirkungen globaler Vernetzung –...
IMI KNOEBEL | was machen
Galerie Thaddaeus Ropac Paris is pleased to present an...
Meistgelesen in Ausstellungen
Markus Lüpertz. Über die Kunst
Markus Lüpertz (*1941) zählt zu den zentralen Künstlerfiguren...
IMI KNOEBEL | was machen Sie
Galerie Thaddaeus Ropac Paris is pleased to present an...
GERHARD HADERER. THINK BIG!
Das Karikaturmuseum Krems, Österreichs einziges Haus für...
  • 4 JAHRE PLATEAU MÜNCHEN
    Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler