• Menü
    Stay
Schnellsuche

Galerie ARTECONT

LANDSCAPE II

Galerie ARTECONT

kuratiert von Dr. Berthold Ecker, Wien Museum
Mit Angela Andorrer, Virginie Bailly, Linda Berger, Helga Cmelka, Larissa Leverenz, Melitta Moschik, Karin Pliem, Hannah Stippl, Gerlinde Thuma, Eva Wagner, Heliane Wiesauer-Reiterer, Oksana Zmiyevska, Christina Zurfluh

Während die Darstellung der Landschaft von der Antike bis zum Ende der Renaissance zunächst als Kulisse für Erzählungen diente, wurde die Landschaftsmalerei ab dem 16. Jahrhundert als eigenständiges Genre anerkannt und gewann schließlich im späten 18. Jahrhundert mit dem Aufkommen der Romantik an zunehmender Bedeutung. Im 19. Jahrhundert revolutionierte die Fotographie die bildnerische Auseinandersetzung mit der Landschaft. Mit dem Aufkommen der Land Art in den USA in den 1960er Jahren wurden die Grenzen der Landschaftsdarstellung erweitert. Aktuell hat sich die Landschaftsdarstellung zu einem wirksamen Medium für die Auseinandersetzung mit der Komplexität des Anthropozäns entwickelt.

"Landscapes II" erforscht die Landschaftlichkeit aus der Wahrnehmung von Künstlerinnen. Die Ausstellung zeigt vielschichtigen Beiträge von Künstlerinnen in verschiedenen Medien: Von figurativen Darstellungen bis hin zu abstrakten Interpretationen, von der Einbeziehung organischer Materialien als Zeugnisse der Natur bis hin zu industriellen Materialien.

"Landscapes II" ist eine Untersuchung über die Existenz eines "female gaze" in der Landschaftsdarstellung. Wie gehen Künstlerinnen in ihrer Interpretation der natürlichen Welt mit Themen wie Natur, Identität und Gesellschaft um?






  • 02.05.2024 - 22.06.2024
    Ausstellung »
    Galerie ARTECONT Wien »

    Di-Fr: 11:00-18:00 Uhr
    Sa: 11:00-16:00 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
VILLA SCHLIEFFEN
Die Villa Schlieffen wird am kommenden Samtag, den 22. Juni,...
Hannah Höch Montierte
Erstmals in Österreich wird das Werk der deutschen Dadaistin...
TOD UND TEUFEL
Das Museum Georg Schäfer wagt es in Kooperation mit dem...
Meistgelesen in Ausstellungen
Erich Frey im Phantastenmuseum
Der Künstler Erich Frey zählt für mich zu einen der...
MÜNZEN UND POESIE
Der griechische Dichter Konstantinos KavafisEine Ausstellung...
Buddha 108 Begegnungen
Nur wenige Gestalten haben eine dem Gautama Buddha...
  • Hannah Stippl, “Nettle/Garden”, 2023/24, Acryl auf Leinwand, 120 x 140 cm
    Hannah Stippl, “Nettle/Garden”, 2023/24, Acryl auf Leinwand, 120 x 140 cm
    Galerie ARTECONT Wien