• Menü
    Stay
Schnellsuche

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer Eine Ausstellung zeitgenössischer künstlerischer Arbeiten zum Verhältnis von Mensch und Natur Bauernweisheiten stehen für ein intuitives, auf Beobachtung basierendes Verhältnis des Menschen zur Natur, das von einem technologischen Naturverständnis abgelöst wurde. „Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“ zeigt zeitgenössische künstlerische Arbeiten, die sich mit diesem veränderten Verhältnis befassen.






  • 20.06.2020 - 04.10.2020
    Ausstellung »
    Museen der Stadt Dresden »

    Städtische Galerie Dresden
    Kunstsammlung
    Wilsdruffer Straße 2
    (Eingang Landhausstraße)
    01067 Dresden
    Internet: www.galerie-dresden.de
    Di – So, Feiertage: 10 – 18 Uhr
    Fr: 10 – 19 Uhr
    Mo: geschlossen



Neue Kunst Ausstellungen
Ellen Harvey. The
Ellen Harvey (1967 Farnborough, GB) ist Malerin, Kartografin...
Maxwell Dunlop „Echo“
In den Gemälden des US-amerikanischen Künstlers Maxwell...
Jakob Kupfer –
Jakob Kupfers Medium und Thema sind Licht und die Frage, wie...
Meistgelesen in Ausstellungen
Jakob Kupfer – Lichtbildner
Jakob Kupfers Medium und Thema sind Licht und die Frage, wie...
Maxwell Dunlop „Echo“
In den Gemälden des US-amerikanischen Künstlers Maxwell...
Wintersalon Mittwoch, 1.
Der Salon Modena Art lädt zum Wintersalon Mittwoch , 1....
  • Foto: Gabriela Oberkofler, "Raubvögel wartend", 2016
    Foto: Gabriela Oberkofler, "Raubvögel wartend", 2016
    Museen der Stadt Dresden