• Menü
    Stay
Schnellsuche

Ausstellung SCHRIFT im Deutschen Zeitungsmuseum

Das Deutsche Zeitungsmuseum in Wadgassen präsentiert vom 19. November 2023 bis 25. August 2024 die Ausstellung Abenteuer Schrift – Eine Erlebnisausstellung für alle.

Unsere Welt besteht aus Schrift. Jeden Tag sind wir von morgens bis abends von Schrift, von Buchstaben und Zeichen, umgeben; dies ist so selbstverständlich für uns, dass wir uns im Grunde nie darüber Gedanken machen. Dabei ist die Schrift eine der fundamentalsten und wichtigsten Erfindungen der Menschheitsgeschichte.

Die familienfreundliche Erlebnisausstellung im Deutschen Zeitungsmuseum zeigt auf, wie sehr Schrift unseren Alltag prägt: zu Hause, in der Schule, bei der Arbeit und in der Freizeit, im Straßenbild, auf unserer Kleidung, am Computer oder auf dem Smartphone. Überall ist Schrift! Viele Menschen tragen durch Tätowierungen sogar Schrift auf der eigenen Haut.

Die Besucher*innen der Ausstellung sollen dazu angeregt werden, Schrift im Alltag bewusster wahrzunehmen, auf die unzähligen verschiedenen Schriftarten zu achten und sich auch zu fragen, welche Wirkung diese erzielen. Nicht zuletzt erfahren sie auch Grundlegendes über Schrift und Typografie und über die Geschichte der Schrift von den frühen Hochkulturen bis in unser heutiges digitales Zeitalter.

Was zeichnet unsere Schrift aus? Wie können blinde Menschen lesen? Ist es wahr, dass unsere Handschrift Rückschlüsse auf unseren Charakter zulässt? Warum lernten die Menschen vor 100 Jahren noch eine ganz andere Handschrift? Können Symbole (Emojis) Schrift ersetzen? Diese Fragen und noch viele mehr beantwortet die Sonderausstellung im Deutschen Zeitungsmuseum.

Bestandteil der Ausstellung sind auch kalligrafische Arbeiten aus der Sammlung der Künstlerin Katharina Pieper (Stiftung Schriftkultur), die sich mit der Geschichte der Schrift auseinandersetzen.

Neben Führungen durch die Ausstellung wird ein umfangreiches Begleitprogramm mit spannenden und lehrreichen Workshops angeboten.

Die Ausstellung eröffnet am 18. November 2023 um 18 Uhr mit einer Vernissage, zu der alle Besucher*innen bei freiem Eintritt herzlich eingeladen sind.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 bis 16 Uhr

Eintritt: 5 €, ermäßigt 3 €






  • „Durch die Schrift und den Buch- Druck hat eigentlich der menschliche Geist erst die Welt...
  • 19.11.2023 - 25.08.2024
    Ausstellung »
    Saarlandmuseum, Moderne Galerie »

    Der Eintritt in die Ausstellung „Sagen was ist – 75 Jahre DER SPIEGEL“ ist frei.
    Öffnungszeiten: Di-So 10-16 Uhr  



Neue Kunst Ausstellungen
KISS & GOODBYE
Sheila Rock, Ilse Ruppert, Janette Beckman, Katja Ruge und...
Contemporary Craft
Das rund 30-jährige Schaffen der vielfach ausgezeichneten...
100 Jahre Neue Galerie
Am 20. November 1923 öffnete in Wien die Neue Galerie von...
Meistgelesen in Ausstellungen
Buddha 108 Begegnungen
Nur wenige Gestalten haben eine dem Gautama Buddha...
Das Museum Art.Plus in
Donaueschingen. Das Museum Art.Plus in Donaueschingen zeigt...
Sag‘s durch die Blume! Wiener
Blumenbilder hatten über die Epochen hinweg eine starke...
  • Ausstellungsexponat, © Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Foto: Sascha Boßlet
    Ausstellungsexponat, © Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Foto: Sascha Boßlet
    Saarlandmuseum, Moderne Galerie
  • Ausstellungsimpression, © Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Foto: Christian Göbel
    Ausstellungsimpression, © Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Foto: Christian Göbel
    Saarlandmuseum, Moderne Galerie