• Menü
    Stay
Schnellsuche

PREKÄROTOPIA – Ein prekäres Singspiel von Beate Engl, Leonie Felle und Franka Kaßner

Mit ihrem Singspiel PREKÄROTOPIA haben die Künstlerinnen Beate Engl, Leonie Felle und Franka Kaßner ein Gesamtwerk aus Performance, Skulptur, Video, Text und Musik geschaffen, welches im ständigen Fluss bleibt. Seit 2018 arbeiten die drei Künstlerinnen gemein- sam an dem (prekären) Projekt, das die Geschichte der drei Figuren Poupée, Speaker und Trickster und ihrem utopischen Versuch, gemeinsam zu verändern, in 13 Liedern erzählt. 2019 erhielten sie dafür den Kunstpreis der Abteilung Bildende Kunst der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.

In immer wieder neuen Versionen von PREKÄROTOPIA wird sich aufeinander zu und aneinander vorbei bewegt. Die Protagonistinnen schwanken zwischen Zerrissenheit und Antrieb, Triumph und Scheitern, Euphorie und Verzweiflung. Sie wollen verändern, sie glauben an Liebe, sie sehen die Tücken, doch letztendlich gewinnen das immer wiederkehrende Kreisen um die eigene Achse, das Kapital, das System, die Vereinzelung und Keiner für alle.

Genreübergreifend stellen die Künstlerinnen durch PREKÄROTOPIA die grundlegende Definition der Soli- darität einer Gemeinschaft und des Individuums in Frage und fordern trotz Desillusionierung zum Handeln auf. Ironisch, ambivalent, durch Gegensätze und Brüche gekennzeichnet lädt PREKÄROTOPIA zum Mit- singen und zum Mitwippen ein, denn die Musik des Singspiels bleibt unveränderbar, genau wie der utopische Versuch, gemeinsam zu verändern.








Neue Kunst Ausstellungen
MY ULLMANN Gelebter
Gastkuratorin: Barbara Stark Kuratorin: Kathrin Pokorny-Nagel...
Radikal! Künstlerinnen
70 Künstlerinnen aus 22 Ländern – das Museum Arnhem,...
Wild und schön –Mode von
Ursula Rodel gehört zu den bekanntesten und einflussreichsten...
Meistgelesen in Ausstellungen
Das Museum Art.Plus in
Donaueschingen. Das Museum Art.Plus in Donaueschingen zeigt...
American Pop Art 2011 - in der
Am 21.10.2011 ist es soweit: Die Kunsthandlung & Galerie...
ArtABILITY ‘23
(HUNTINGTON, NY)— The Spirit of Huntington Art Center...
  • Beate / Leonie Felle / Franke Karner: Kapitalismustriett, 2020, Ansicht Aufführung A.K.T; Dioramaszene, Foto: (c) Adrian Campean
    Beate / Leonie Felle / Franke Karner: Kapitalismustriett, 2020, Ansicht Aufführung A.K.T; Dioramaszene, Foto: (c) Adrian Campean
    Die Bayerische Akademie der Schönen Künste
  • Ansicht Probeaufbau Leipzig 2019 © Hagen Keller
    Ansicht Probeaufbau Leipzig 2019 © Hagen Keller
    Die Bayerische Akademie der Schönen Künste