• Menü
    Stay
Schnellsuche

Großherzogtums Würzburg

Empiremöbel der Residenz Würzburg

Großherzogtums Würzburg

Vor 200 Jahren ging die Zeit des Großherzogtums Würzburg (1806-1814) unter Großherzog Ferdinand III. von Toskana zu Ende, Würzburg kam zum Königreich Bayern. Die Bayerische Schlösserverwaltung nimmt dieses Jubiläum zum Anlass für eine besondere Ausstellung.

Die Würzburger Möbelensembles der Toskanazeit (1806-1814) gehören zu den Spitzenwerken des Empire in Europa. 1945 brannten die Toskanaräume komplett aus. Einzig der Toskanasaal konnte rekonstruiert werden und dient heute als Hör- und Veranstaltungssaal der Universität. Eine große Zahl von Möbeln hat jedoch – in teilweise stark beschädigtem Zustand – den Krieg überstanden.

Einige der wichtigsten Möbelensembles sind nun frisch restauriert und führen die ursprüngliche Pracht wieder deutlich vor Augen. Mit Hilfe von Großfotos der Originalräume werden für die Ausstellung Raumbühnen inszeniert, die eine lebendige Vorstellung von der Wohnsituation unter Großherzog Ferdinand und später unter dem bayerischen Kronprinzen Ludwig (I.) geben. Durch diese Inszenierung wird eine seit 1945 fast vergessene Epoche der Würzburger Residenz wieder zum Leben erweckt.






  • 11.04.2014 - 31.12.2014
    Ausstellung »

    Öffnungszeiten
    April-Oktober: 9-18 Uhr (Kassenschluss 17.30 Uhr) November-März: 10-16.30 Uhr (Kassenschluss 16 Uhr) täglich geöffnet

    Die Residenz ist lediglich am 1. Januar, Faschingsdienstag, 24., 25. und 31. Dezember geschlossen.

    Der Hofgarten ist täglich bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet (längstens bis 20 Uhr).

    Eintrittspreise 2014

    7,50 Euro regulär / 6,50 Euro ermäßigt

    Der Eintritt in die Hofkirche und den Hofgarten ist frei.

    Mit den externer Link Jahreskarten und Mehrtagestickets der Bayerischen Schlösserverwaltung können Sie über vierzig der schönsten Sehenswürdigkeiten Bayerns besichtigen!



Neue Kunst Ausstellungen
keF! Inside the Strom -
Midisage mit Frühschoppen Sonntag, 16. Mai, 12-16 Uhr Es...
Welt – Bühne – Traum
+++ Verlängerung der Ausstellung bis 9. Mai 2021 +++...
The Essl Collection
Erstmals in der Bundeshauptstadt Im Winter und Frühjahr 2020/...
Meistgelesen in Ausstellungen
Gottfried Helnwein präsentiert
Das stille Leuchten Gottfried Helnwein präsentiert neue Werke...
This World Is White No Longer
Die Ausstellung der Klasse für Fotografie und Neue Medien der...
'The Clock Which Will
We are all going to die. The end is near. Second by second...
  • Bildtitel: Tabouret (Hocker) aus der Sitzgarnitur des Großen Salons der Toskanazimmer © Bayerische Schlösserverwaltung
    Bildtitel: Tabouret (Hocker) aus der Sitzgarnitur des Großen Salons der Toskanazimmer © Bayerische Schlösserverwaltung
    Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser
  • Bildtitel: Bergère à oreilles (Sessel mit geschlossenen Armlehnen und Ohren) aus der Sitzgarnitur des Großen Salons der Toskanazimmer © Bayerische Schlösserverwaltung
    Bildtitel: Bergère à oreilles (Sessel mit geschlossenen Armlehnen und Ohren) aus der Sitzgarnitur des Großen Salons der Toskanazimmer © Bayerische Schlösserverwaltung
    Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser
  • Bildtitel: Residenz Würzburg © Bayerische Schlösserverwaltung
    Bildtitel: Residenz Würzburg © Bayerische Schlösserverwaltung
    Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser