• Menü
    Stay
Schnellsuche

NORBERT TADEUS

NORBERT TADEUSZ — ZEICHNUNGEN Eine Schenkung aus Privatbesitz

NORBERT TADEUS

Der 1940 geborene Norbert Tadeusz, in den 1960er Jahren Meisterschüler von Joseph Beuys, zählt zu den bedeutendsten deutschen Künstlern der Gegenwart, die über die Jahrzehnte konsequent an ihrer figürlich-gegenständlichen Bildwelt festhielten. Auch in Tadeusz’s zeichnerischem Werk dominiert im Sujet das Bekannte und Alltägliche, die Präsenz des (überwiegend weiblichen) Körpers in seiner sinnlichen Dimension. Tadeusz’s gleichsam obsessives Thema ist dessen Ausgesetztsein im Raum, dessen zuweilen an Bacon erinnernde existenzielle Isolation. Diese äußert sich immer wieder in den aberwitzigsten Posen, Schattenverläufen, Verrenkungen und Fragmentierungen in höchst individuellem Kolorit, das Grelles mit morbider, sachlicher Nüchternheit verbindet. Die Blätter entbehren dabei jeder vordergründigen Virtuosität. Sie beziehen ihre sinnliche Qualität aus einer unmittelbaren Anschaulichkeit, die mit der klaren Auffassung von der Effizienz des Raumes einhergeht.

 STAATLICHE GRAPHISCHE SAMMLUNG MüNCHEN

Aus einer Privatsammlung gelangten als großzügige Schenkung Konvolute von jeweils ca. 100 Arbeiten auf Papier dieses Künstlers an die Staatliche Graphische Sammlung München und an das Dresdner Kupferstichkabinett. Fokussierend auf die 1960er und 1970er Jahre bezeugen sie die Eigenständigkeit sowie die reichen Fassetten seines Schaffens in diesem Medium. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.


Ausstellung






Neue Kunst Ausstellungen
Dresden und Essen feiern
Dresden und Essen, 4.3.2024 – Die Staatlichen...
Anna Jermolaewa. Otto-
Anna Jermolaewa (1970 Leningrad, SU) ist Preisträgerin des...
Van Ham Bernard Schultze
Vom 9. – 20. April 2024 präsentiert Van Ham Art Estate...
Meistgelesen in Ausstellungen
Gemal­ter Mythos Kanada
Jetzt schon in die Ferne schweifen: Die Schirn präsentiert im...
Sag‘s durch die Blume! Wiener
Blumenbilder hatten über die Epochen hinweg eine starke...
»Druckgraphik unter die Lupe
Im Schloss Wilhelmshöhe werden im wahrsten Sinne des Wortes...
  • Norbert Tadeusz | o. T. (Blick unter den Tisch), 1978, Foto: M. Gadiot © Staatliche Graphische Sammlung
    Norbert Tadeusz | o. T. (Blick unter den Tisch), 1978, Foto: M. Gadiot © Staatliche Graphische Sammlung
    Staatliche Graphische Sammlung München
  • Norbert Tadeusz | O. T. (Studien zu einem weiblichen Idol), 1962 Bleistift, Feder 189 x 319 mm
© VG BILD-KUNST, BONN 2010 | FOTO: STAATLICHE GRAPHISCHE SAMMLUNG MüNCHEN
    Norbert Tadeusz | O. T. (Studien zu einem weiblichen Idol), 1962 Bleistift, Feder 189 x 319 mm © VG BILD-KUNST, BONN 2010 | FOTO: STAATLICHE GRAPHISCHE SAMMLUNG MüNCHEN
    Staatliche Graphische Sammlung München
  • Norbert Tadeusz | O. T. (Interieur mit Akt - Berlin, Dahlmannstr.), 1972 Bleistift, Aquarell, Öl 479 x 358 mm © VG BILD-KUNST, BONN 2010 | FOTO: STAATLICHE GRAPHISCHE SAMMLUNG MüNCHEN
    Norbert Tadeusz | O. T. (Interieur mit Akt - Berlin, Dahlmannstr.), 1972 Bleistift, Aquarell, Öl 479 x 358 mm © VG BILD-KUNST, BONN 2010 | FOTO: STAATLICHE GRAPHISCHE SAMMLUNG MüNCHEN
    Staatliche Graphische Sammlung München
  • Norbert Tadeusz | O. T. (Reiter und Akte mit Leiter), 1995 Laserdruck, überarbeitet mit Bleistift, Öl 282 x 406 mm © VG BILD-KUNST, BONN 2010 | FOTO: STAATLICHE GRAPHISCHE SAMMLUNG MüNCHEN
    Norbert Tadeusz | O. T. (Reiter und Akte mit Leiter), 1995 Laserdruck, überarbeitet mit Bleistift, Öl 282 x 406 mm © VG BILD-KUNST, BONN 2010 | FOTO: STAATLICHE GRAPHISCHE SAMMLUNG MüNCHEN
    Staatliche Graphische Sammlung München
  • Norbert Tadeusz | O. T. (Akt in Badewanne - Mauerstr.), 1968 Collage, Öl 413 x 298 mm
© VG BILD-KUNST, BONN 2010 | FOTO: STAATLICHE GRAPHISCHE SAMMLUNG MüNCHEN
    Norbert Tadeusz | O. T. (Akt in Badewanne - Mauerstr.), 1968 Collage, Öl 413 x 298 mm © VG BILD-KUNST, BONN 2010 | FOTO: STAATLICHE GRAPHISCHE SAMMLUNG MüNCHEN
    Staatliche Graphische Sammlung München