• Menü
    Stay
Schnellsuche

Messe Basel

Art Basel 2024

Messe Basel

Die Art Basel präsentiert 287 führende Galerien und ein erweitertes Programm für ihre Ausgabe 2024 in Basel, die erste unter der Leitung der neuen Direktorin Maike Cruse

Mit 287 erstklassigen Galerien aus 40 Ländern und Territorien wird die Art Basel einmal mehr die internationale Kunstwelt in ihrer HeimatstadtBasel, Schweiz, zusammenbringen.

22 Galerien aus Europa, Asien und den Amerikas werden zum ersten Mal an der Messe teilnehmen.

Diediesjährige Ausgabe wird die ersteunter der Leitung von Maike Cruse,die im Juli 2023 die Position alsDirektorin, Art Basel in Basel übernommen hat.

Der ParcoursSektorwird erstmals von Stefanie Hessler, Direktorin des Swiss Institute (SI) in New York, kuratiert undwird sich zu einer öffentlichen Kunstausstellung in unmittelbarer Nähe zur Messe Basel entwickeln.

Zudem wird die Art Basel ihre Präsenz in der Stadt ausweitenund das Hotel Merian als kontinuierlichen, rund um die Uhr geöffneten Veranstaltungsort für künstlerische Events und Präsentationen aktivieren, während erstklassige kulturelle Institutionen in und um Basel rund um die Messeein aufregendes Ausstellungs-und Veranstaltungsprogrammpräsentieren werden.

Die Art Basel, deren GlobalLead Partner UBS ist, findet vom 13. bis 16. Juni 2024 in der Messe Basel statt, mit Preview-Tagenam 11. und 12. Juni.

Für die diesjährige Ausgabe in Basel wird dieArt Basel 287 führende internationale Galerien zusammenbringen, um Werke von höchster Qualität in allen Medien zu präsentieren –von Malerei und Skulptur bis hin zu Fotografie und digitalen Arbeiten –von Kunstschaffenden, die von Pionieren der modernen Kunst des frühen 20. Jahrhunderts bis zu aufstrebenden zeitgenössischen Praktizierenden reichen. Dabei wird die Art Basel in Basel einmal mehr ihrebeispiellose Position als Plattform für Entdeckungen und Begegnungen bekräftigen, die die Kunstwelt antreiben.

Die herausragende Vielfalt künstlerischer Perspektiven auf der Messe wird durch lebendige Veranstaltungen und Aktivitäten in ganz Basel und seinenbedeutenden Kulturinstitutionenergänzt, wodurch einmal mehr der einzigartigeReiz der Stadt hervorgehoben und die bedeutende Auswirkung der Art Basel auf ihre Heimatstadt unterstrichen wird.

Maike Cruse, Direktorin der Art Basel in Basel, sagt: "Ich freue mich darauf, die globale Kunstgemeinschaft im Juni zur kommenden Ausgabe unserer Messe in Basel begrüssen zu dürfen. Mit22 neuen Galerienverspricht es aussergewöhnlich dynamisch zu werden, gefüllt mit aufregenden Entdeckungen.Ich freue mich sehr über die Ausweitung des stadtweiten Programms, das nun auch den von Stefanie Hessler neu kuratierten,öffentlichenSektor Parcours auf der Clarastrasse umfasst.Zudem bin ich gespannt auf unser Projekt im Hotel Merian, das mit einem neuen Ansatz zum weiteren Wachstum von Art Basels Präsenz in der Stadt beitragen wird."

22 Galerien werden zum ersten Mal an der Art Basel in Basel teilnehmen, darunter fünf Galerien, die direkt in den Hauptsektor der Messe eintreten. Es sind:
Karma (Los Angeles, New York) •Tina Keng Gallery (Taipei)•Madeln Gallery(Shanghai)•Mayoral(Paris, Barcelona)•Yares Art(New York,Santa Fe)

Im Feature Sektor, der kunsthistorischenProjektegewidmet ist, werden 11 Galerien zum ersten Maldabei sein: 
Almeida & Dale Galeria de Arte (São Paulo)•Bank (Shanghai)•Thomas Brambilla (Bergamo)•Larkin Erdmann Gallery (Zürich)•Galerie Le Minotaure (Paris)•Maruani Mercier (Brüssel, Knokke, Zaventem)•Galerie Mueller (Basel)•Gallery Wendi Norris (San Francisco)•Parker Gallery (Los Angeles)•Meredith Rosen Gallery (New York)•The Third Gallery Aya (Osaka

Der Statements Sektor, der sich Solo-Präsentationen aufstrebender Kunstschaffenderwidmet, wird sechs Galerien begrüssen, die zuvor noch nicht an der Art Basel in Basel teilgenommen haben:
Galerie Anne-Sarah Bénichou (Paris)•Felix Gaudlitz (Wien)•Nome (Berlin)•OSL contemporary (Oslo)•ROH Projects (Jakarta)•Wooson(Daegu, Seoul)

Sieben Galerien, die zuvor im Rahmen von Feature oder Statements ausgestellt haben, werden in den Hauptsektor der Messe wechseln. Es handelt sich um Commonwealth and Council (Mexico City, Los Angeles), Galerie Crèvecœur (Paris), Gaga (Guadalajara, Mexico City, Los Angeles), Garth Greenan Gallery (New York), Tina Kim Gallery (Seoul, New York), Mazzoleni (Turin, London) und Galerie Bene Taschen (Köln).

Erweitertes Programm in der ganzen StadtArt Basels öffentlicher ParcoursSektorwird erstmals von Stefanie Hesslerkuratiert,Direktorin des Swiss Institute (SI) in New York, die Samuel Leuenberger ablöst, der den Sektor in den letzten acht Jahren erfolgreich geleitet und erweitert hat. Hessler hat das Ziel, Parcours als kuratierte Ausstellung neu zu kontextualisieren, dieauf der Basler Clarastrasseals Verbindung der Messe zum Rhein zum Schlendern durch leere Ladenfronten, ein Hotel und andere städtische Räume einlädt. Mit ambitioniertenProjekten, von denen viele ortsspezifisch und neu geschaffen werden, wird der Sektor Ideen der Transformation und Zirkulation im Bereich des Handels und der Globalisierung, des Informationsflusses und der verschiedenen Klimazonen und Witterungen über Geografien und Generationen hinweg untersuchen.






  • 13.06.2024 - 16.06.2024
    Messe »
    MCH Messe Schweiz »

    .



Neue Kunst Messen
Paris+ par Art Basel
Paris+ par Art Basel is our newest fair for Modern and...
BLICKFANG Hamburg 2024
Echtes Design, echte Erlebnisse: Die BLICKFANG Hamburgist...
Art Basel 2024
Die Art Basel präsentiert 287 führende Galerien und ein...
Meistgelesen in Messen
Lectures, Book Signings &
LECTURES, BOOK SIGNINGS AND MANY SPECIAL EVENTS ENHANCE THE...
Russia Day / VIENNA TALKS auf
Neben den Präsentationen der Galerien ist es für die beiden...
Art 42 Basel: Die bedeutendste
Vom 15. bis 19. Juni 2011 findet zum 42. Mal die Art Basel in...
  • Art Basel in Basel 2023 Courtesy of Art Basel
    Art Basel in Basel 2023 Courtesy of Art Basel
    MCH Messe Schweiz
  • Art Basel in Basel 2023 Courtesy of Art Basel
    Art Basel in Basel 2023 Courtesy of Art Basel
    MCH Messe Schweiz
  • Art Basel in Basel 2023 Courtesy of Art Basel
    Art Basel in Basel 2023 Courtesy of Art Basel
    MCH Messe Schweiz
  • Art Basel in Basel 2023 Courtesy of Art Basel
    Art Basel in Basel 2023 Courtesy of Art Basel
    MCH Messe Schweiz
  • Kimberly Bradley Photography by Felix Brüggemann for Art Basel Courtesy of Art Basel
    Kimberly Bradley Photography by Felix Brüggemann for Art Basel Courtesy of Art Basel
    MCH Messe Schweiz
  • Maike Cruse Photographed by Debora Mittelstaedt Courtesy of Art Basel
    Maike Cruse Photographed by Debora Mittelstaedt Courtesy of Art Basel
    MCH Messe Schweiz
  • Stefanie Hessler Photography by Jingyu Lin for Art Basel Courtesy of Art Basel
    Stefanie Hessler Photography by Jingyu Lin for Art Basel Courtesy of Art Basel
    MCH Messe Schweiz