• Menü
    Stay
Schnellsuche

Philipp Matthäus Hahn

Top-Zuschlag bei Auktion: Eppli versteigert Taschenuhr für 28.000 Euro

Philipp Matthäus Hahn

STUTTGART, 05.12.2016 Das Auktionshaus EPPLI erzielte am vergangenen Samstag einen beachtlichen Top-Zuschlag für die Taschenuhr "Hahn Junior Hofmechanicus in STUTTGARDT“ aus dem Jahr 1820.

Philipp Matthäus Hahn (1739-1790) gilt als der große Erfinder im „Ländle“ und Wegbereiter der Technik: Er leistete einen entscheidenden Beitrag zur Verbesserung der Taschenuhren, indem er den Sekundenzeiger und die Zylinderhemmung einführte. Seine Erfindung der Rechenmaschine kann als Grundstein für die spätere Entwicklung des elektronischen Taschenrechners und des Computers gesehen werden.

Die Taschenuhr ging mit einem Aufrufpreis von 8.500 Euro in die Auktion und löste ein wahres Bietgefecht aus: Ein anonymer Telefonbieter ersteigerte schließlich die Uhr für sagenhafte 28.000 Euro – etwas zum Leidwesen des Landesmuseum Stuttgart, das ebenfalls mitgeboten hatte.

Allerdings bestätigte Senior-Chef Franz Eppli, dass die Uhr an einen Besitzer aus Baden-Württemberg ging, sodass die Uhr dem „Ländle“ erhalten bleibe.

Das Auktionshaus Eppli mit Sitz in Stuttgart ist ein inhabergeführter Familienbetrieb mit fast 40-jähriger Tradition. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Schmuck und Uhren, Münzen und Briefmarken, Kunst und Antiquitäten sowie Luxus-Accessoires, Mode und Pelze. Darüber hinaus bietet Eppli Nachlassberatungen aller Art an und übernimmt die Abwicklung sowie Testamentsvollstreckung. Senior-Chef Franz Eppli ist von der Landeshauptstadt Stuttgart öffentlich bestellter und vereidigter Versteigerer.

Abgerundet wird das Angebot mit der Vermietung von bankenunabhängigen Schließfächern und alarmgesicherten Lagerflächen für größere Objekte über das Schwesterunternehmen Safelounge.






  • 05.12.2016
    Presse »
    Auktionshaus Eppli »

    Nachbericht: Auktion – Schmuck, Uhren, Porzellan

    3. Dezember 2016 | Beginn: 11 Uhr
     



Neue Kunst Nachrichten
Vienna Art Week 2021: Acht
Mit über 200 Veranstaltungen bei freiem Eintritt verwandelte...
Arbeiten am Sassenhof in
Für die Dacharbeiten am Wohnhaus des Sassenhofes in Hamburg...
321.750 EURO FÜR SELTENE
3. Dezember 2021: Bisher beste Uhren-Auktion im Dorotheum:...
Meistgelesen in Nachrichten
10 Jahre  

Die diesjährige Art Unlimited Ausstellung ist

Sonderführung des  

Der Freundeskreis Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve e

Sommer-Kunstmesse „  

Gestern Abend eröffnete Bürgermeister DI Wolfgang

  • Top-Zuschlag: Taschenuhr aus 1820 wohl von den Söhnen Hahns.
    Top-Zuschlag: Taschenuhr aus 1820 wohl von den Söhnen Hahns.
    Auktionshaus Eppli