• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kunstraum

We are in a net of roses

  • Presse
    20.11.2012 - 25.11.2012
    flat1 »
    flat1 »
Kunstraum

Der Kunstraum Immanence aus Paris präsentiert sich im flat1. Die beteiligten KünstlerInnen sind Julie Genelin, Ann Guillaume, Stephane Lecomte, Cannelle Tanc, Frederic Vincent. Die Eröffnung ist am dienstag 20. nov 2012, 19h - 22h, als Teil der Vienna Artweek. Mit der Ausstellungsreihe Entry_Exit_ liegt der Schwerpunkt des Programms von flat1 im Jahr 2012 auf Kooperation,Vernetzung und Austausch mit KünstlerInnen und off-spaces aus dem Ausland. Bis Jahresende sind Kunsträume und KünstlerInnen aus den Ländern Finnland, Frankreich und der Schweiz zu Gast, den Abschluss für diese Jahr bildet eine Ausstellung aus Paris.






  • flat1
  • 20.11.2012 - 25.11.2012
    Presse »
    flat1 »


Neue Kunst Nachrichten
Art Düsseldorf 2024 zieht
Mit ihrer sechsten Ausgabe etabliert sich die Art Düsseldorf...
ÜBERGABE DES 1. ELFRIEDE-
Am Samstag, den 13. April 2024 übergab Charlotte Gohs, den 1...
Unternehmer und
Schloss und Park Fürstlich Drehna im Landkreis Dahme-...
Meistgelesen in Nachrichten
Armin Scheid bei F.  

In den Gemälden von Armin Scheid versammeln sich

Verhüllung des  

Bereits zum 6.

Masterpieces from  

London, 6th July 2016 – Over the last two days, at

  • Die Ausstellung »We are in a net of roses« (Kurator: Frédéric Vincent) nimmt Bezug auf eine aufsehenerregende Ausstellung  aus dem Jahr 1996 von Harald Szeemann
    Die Ausstellung »We are in a net of roses« (Kurator: Frédéric Vincent) nimmt Bezug auf eine aufsehenerregende Ausstellung aus dem Jahr 1996 von Harald Szeemann
    flat1