• Menü
    Stay
Schnellsuche

Quentin – Frühjahrsauktion, Kunst & Antiquitäten

Unsere 37. Auktion wird am 27. April 2019 veranstaltet und präsentiert 511 Lose aus den Bereichen Gemälde alter und moderner Meister, Aquarelle/Zeichnungen, Künstlergraphik, Dekorative Graphik, Plastik, Porzellan, Silber, Glas, Asiatika, Möbel-Einrichtungsgegenstände, Kunstgewerbe und Schmuck.
Die herausragenden Offerten in der Rubrik Gemälde sind ein impressionistisches Werk mit Enten von Alexander Koester (Lot 51, 7.500 €), eine Venedig-Ansicht, Canale Grande, aus dem 18. Jh. von William James (Lot 46, 6.000 €) und ein Atelierbild "Blumen am Fenster" 1939 von Otto Modersohn (Lot 65, 8.000 €). Insgesamt werden über 100 Gemälde aus allen Jahrhunderten angeboten. Darunter findet sich eine Vielzahl guter Altmeister.

Hochwertiges gibt es auch in der Rubrik der Zeichnungen/Aquarelle, eine marktfrische Arbeit in Pastellkreide "Unterführung" 1913 von Hans Baluschek (Lot 105, 5.000 €), eine Tuschpinselzeichnung "Morgenlust" von George Grosz (Lot 110, 6.000 €), eine Originalzeichnung von Max Kaus "Frauen am Wasser" (Lot 121, 5.000 €) und eine sehr schöne Arbeit von Heinrich Zille (Lot 144, 2.500 €).

Bei den Graphiken gibt es u.a. signierte Blätter von Emil Nolde, Otto Dix, Käthe Kollwitz, Louis Corinth, Penck und Werner Tübke.
Eine umfangreiche Porzellan- und Schmuckofferte rundet das Angebot ab.

Vorbesichtigung:
20. und 23.–25. April 2019, 10–18 Uhr.

Auktionshaus Quentin GmbH






  • 27.04.2019
    Auktion »
    Auktionshaus Quentin GmbH »

    Auktionsdaten
    Titel Frühjahrssauktion Kunst und Antiquitäten
    Datum 27.04.2019, 10:00 Uhr
    Besichtigung 20. und 23. - 25. April 2019



Neue Kunst Auktionen
Hamburg Asien um die
Herzlich möchten wir Sie zu unserer kommenden Auktion am...
Persönliche Stücke von
Einmal jährlich klingelt die Auktionsglocke im Dorotheum für...
153. Auktion: Kunst &
Vom Apotheker zum romantischen Maler Carl Spitzweg (1808...
Meistgelesen in Auktionen
114. Kunstauktion, September
Verehrte Kunstfreunde, auch wenn es bei den gegenwärtigen...
Stillleben vom Feinsten
Unter den Alten Meistern bestimmen herausragende Stillleben...
Von Zwergen, Kunstkritikern
München, 17. Oktober 2012, (kk) – Von den fünf von...
  • Koester, Alexander (1864 Bergneustadt - 1932 München)  Fünf ruhende Enten am Ufer. Mindestpreis:	5.000 EUR Aufrufpreis:	 Schätzpreis:	7.500 EUR
    Koester, Alexander (1864 Bergneustadt - 1932 München) Fünf ruhende Enten am Ufer. Mindestpreis: 5.000 EUR Aufrufpreis: Schätzpreis: 7.500 EUR
    Auktionshaus Quentin GmbH
Bilderaktuell von den Auktionen
beginn 3 wochen
beginn 2 wochen
beginn 1 woche