Schnellsuche

Fritz Klemm - Malerei und Arbeiten auf Papier

Die Ausstellung widmet sich dem singulären, spät entdeckten und dann viel beachteten Werk des Künstlers, der von 1902 – 1990 lebte. Klemm war ab 1948 Professor an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe. Vor allem mit seinen späten Gemälden und den seit 1970 entstandenen Collagen spielte er in der zeitgenössischen Kunst eine wichtige Rolle. Die Ausstellung „Fritz Klemm“ ist eine Kooperation zwischen dem Kunstmuseum Ahlen, dem Museum de Fundatie in Zwolle und dem Leonhardi-Museum Dresden.






  • Das Migros Museum setzt sich seit 1996 für Gegenwartskunst ein, für die Produktion, das...
  • 02.03.2018 - 21.05.2018
    Ausstellung »
    Museen der Stadt Dresden »

    Di – Fr: 14 – 18 Uhr

    Sa und So: 10 – 18 Uhr
    
Mo: geschlossen




Neue Kunst Ausstellungen
Kino der Moderne. Film
Die Bundeskunsthalle und die Deutsche Kinemathek präsentieren...
FRITZ STEINKELLNER – Was
Was kommt ist nicht nur der Titel eines der Bilder, die in...
Camera Austria
Mit einer großen internationalen Fotoausstellung würdigt das...
Meistgelesen in Ausstellungen
DEBORAH SENGLS "
Die Bilderserie entstand anlässlich des 500-Jahr-Jubiläums...
Camera Austria International
Mit einer großen internationalen Fotoausstellung würdigt das...
Kino der Moderne. Film in der
Die Bundeskunsthalle und die Deutsche Kinemathek präsentieren...
  • Fritz Klemm Staffelei
    Fritz Klemm Staffelei
    Museen der Stadt Dresden
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler