Schnellsuche

Planet 58. Absolvent_innen der Kunstakademie Düsseldorf 2018

Die Schau, die die gesamte Ausstellungsfläche im Untergeschoss des K21 einnimmt, folgt keiner thematischen Vorgabe, sondern zeigt fast 60 künstlerische Positionen in ihrer gesamten Breite. Neben zahlreichen Gemälden sind Skulpturen, Installationen, Fotografien, Grafiken, Videos und Performances zu sehen. Der Titel der Ausstellung ist frei gewählt und geht auf eine Arbeit eines beteiligten Künstlers zurück. „Planet 58“ spielt mit dem Gedanken des Unerforschten, des Zukünftigen und verweist auf den Übergang von der Studienzeit zur eigenständigen, freien künstlerischen Laufbahn. Auch für das Museum stellt „Planet 58“ Neuland dar: Zum ersten Mal in diesem Umfang öffnet sich das Haus jungen Künstlerinnen und Künstlern.

Damit beginnt eine Kooperation zwischen der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen und der Kunstakademie Düsseldorf: Parallel zum alljährlichen Rundgang der Kunstakademie zeigt die Kunstsammlung im K21 eine Ausstellung mit Werken der Akademie-Absolvent/innen des jeweiligen Vorjahres. Mit dieser sich jährlich fortsetzenden Ausstellungsreihe möchte die Kunstsammlung NRW den jungen Künstlerinnen und Künstlern der Akademie eine Plattform und dem Publikum einen Einblick in die aktuellen künstlerischen Entwicklungen in Düsseldorf bieten. Kuratorinnen: Agnieszka Skolimowska, Linda Walther






  • 08.02.2019 - 31.03.2019
    Ausstellung »
    Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen »

    K20 GRABBEPLATZ
    K21 STÄNDEHAUS
    gültig ab 5.4.2014
    KPMG-Kunstabend
    jeden 1. Mittwoch im Monat
    (Eintritt frei ab 18.00 Uhr)
    10.00-22.00 Uhr
    dienstags bis freitags
    10.00-18.00 Uhr
    samstags, sonntags, feiertags
    11.00-18.00 Uhr
    montags geschlossen
    Am 24.12., 25.12. und 31.12. ist geschlossen.
    An allen übrigen gesetzlichen Feiertagen in Nordrhein-Westfalen ist geöffnet.
    F3 SCHMELA HAUS
    Erwachsene
    K20 8,00 EUR
    K21 12,00 EUR



Neue Kunst Ausstellungen
OPEN WEEKEND 26.-28.
2019 feiert AquabitArt Gallery ihr 10-jähriges Bestehen in...
Die Geschichte des
C/O Berlin präsentiert vom 08. Juni bis 07. September 2019...
Ulrike Truger -
„Ich schreibe die Spuren der Bewegung“, meinte...
Meistgelesen in Ausstellungen
Die Geschichte des Essens in
C/O Berlin präsentiert vom 08. Juni bis 07. September 2019...
OPEN WEEKEND 26.-28. April
2019 feiert AquabitArt Gallery ihr 10-jähriges Bestehen in...
DUENDE, SKUIN, MATTIESSON -
Demnächst ist es wieder soweit - am 4. und 5. Mai 2019 werden...
  • Lucia Sotnikova, fig. 29, 2016
    Lucia Sotnikova, fig. 29, 2016
    Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet