• Menü
    Stay
Schnellsuche

KARBSTEIN – Düsseldorf Design und Kunst

Vittorio Introini entwarf 1970 sein Bibliotheksmöbel Proposal P 700 als variables Hängesystem aus verstellbaren Regalkästen an stangenförmigen Wandhalterungen. Einen Satz von gleich vier Wandelementen und 12 Regalkästen kann Peter Karbstein auf der 134. Auktion am 6. Juli 2019 mit einer Schätzung von 22.000,-/24.000 € aufrufen.
Bei dem als Armlehnsessel gestalteten Freischwinger MR 20 von Mies van der Rohe handelt es sich um eine frühe Ausführung der Bamberger Metallwerkstätten um 1930/31. Der Schätzpreis liegt hier bei 5.000,-/6.000 €.

Zu den amerikanischen Vertretern des abstrakten Expressionismus zählt Paul Jenkins. Zwei starkfarbige Aquarelle in den repräsentativen Maßen von je 78 x 57 cm sind mit je 3.000,-/3.500 € taxiert.
Die Künstlergruppe "Das junge Rheinland" wurde jüngst mit einer Ausstellung im Museum Kunstpalast in Düsseldorf geehrt. Die Rolle einer Vaterfigur innerhalb dieser Gruppe hatte Christian Rohlfs inne. Von Ihm gelangt ein frühes pointillistisches Gemälde zum Aufruf. Der "Akt vor Staffelei" entstand im Jahre 1911 und wird nun mit 25.000,-/30.000 € bewertet.
Pierre (Piotr) Nilouss war ein in der Ukraine geborener und in Frankreich tätiger Post-Impressionist; seine typische Pariser Großstadtszene aus dem Jahre 1933 zeigt Passanten und Gebäude, die sich nach dem Regen im Wasser spiegeln (Schätzpreis 12.000,-/14.000 €).

Zu den frühen Landschaftsmalern der Düsseldorfer Schule gehörte Carl Friedrich Lessing. Die von ihm detailreich gemalte Szene "Jäger im winterlichen Wald" ist noch ganz von der Romantik bestimmt und wird auf 8.000,-/10.000 € geschätzt.

Für die Sammler sakraler Skulptur kann eine "Maria mit Kind" aufgerufen werden, welche ein österreichischer Meister Mitte des 15. Jahrhunderts schuf. Die anmutig geschwungen wirkende Figur mit alter Farbfassung gelangt mit 6.500,-/7.500 € zum Aufruf.

Peter Karbstein – Kunst- und Auktionshaus






  • 06.07.2019
    Auktion »
    Auktionshaus Karbstein »

    Auktionsdaten
    Titel Design- und Kunstauktion
    Datum 06.07.2019, 14:00 Uhr
    Besichtigung 30.06. bis 04.07.2019, 11-17 Uhr



Neue Kunst Auktionen
2020 – REKORDJAHR FÜR LEMPERTZ
Das 175-jährige Jubiläum ist trotz Pandemie ein Rekordjahr...
Terminauktion - Diamanten und
Dies ist eine selbstablaufende Onlineauktion, die innerhalb...
123. Online-Only Auktion.
Trotz der Corona-Epedemie halten wir unsere jährliche online-...
Meistgelesen in Auktionen
Sommerauktion mit
Das Klassisches Auktionshaus Jentsch in Gütersloh lädt zur S...
Sotheby’s Presents The World
Sotheby’s Presents The World of Jean Stein Author,...
ARTISTS FOR CHILDREN Charity-
ARTISTS FOR CHILDREN Charity-Kunstauktion –...
  • Vittorio Introini 1935 Libreria Proposals P 700 Stahl, verchromt, Glas: 4 Wandhalterungen, 10 Regalelemente, 2 Vitrinen, 1970; H 232 cm
    Vittorio Introini 1935 Libreria Proposals P 700 Stahl, verchromt, Glas: 4 Wandhalterungen, 10 Regalelemente, 2 Vitrinen, 1970; H 232 cm
    Auktionshaus Karbstein
  • Ludwig Mies van der Rohe 1886 Aachen - 1969 Chicago Freischwinger / Armlehnsessel MR 20 Stahlrohr, vernickelt mit original Korbgeflecht, Entwurf 1927 Schätzpreis:	5.000 - 6.000 EUR
    Ludwig Mies van der Rohe 1886 Aachen - 1969 Chicago Freischwinger / Armlehnsessel MR 20 Stahlrohr, vernickelt mit original Korbgeflecht, Entwurf 1927 Schätzpreis: 5.000 - 6.000 EUR
    Auktionshaus Karbstein
  • Christian Rohlfs 1849 Niendorf - 1938 Hagen Deutscher Expressionist; Akt vor Staffelei Öl auf Lwd; H 100,5 cm, B 50,5 cm Schätzpreis:	25.000 - 30.000 EUR
    Christian Rohlfs 1849 Niendorf - 1938 Hagen Deutscher Expressionist; Akt vor Staffelei Öl auf Lwd; H 100,5 cm, B 50,5 cm Schätzpreis: 25.000 - 30.000 EUR
    Auktionshaus Karbstein
  • Piotr (Pierre) Alexandrovich Nilouss 1869 - 1943 In der Ukraine geborener Post-Impressionist; tätig in Paris. Un coin de rue après la pluie Öl auf Lwd, 1935; H 55 cm, B 46,5 cm Schätzpreis:	12.000 - 14.000 EUR
    Piotr (Pierre) Alexandrovich Nilouss 1869 - 1943 In der Ukraine geborener Post-Impressionist; tätig in Paris. Un coin de rue après la pluie Öl auf Lwd, 1935; H 55 cm, B 46,5 cm Schätzpreis: 12.000 - 14.000 EUR
    Auktionshaus Karbstein
  • Österreich, Mitte 15. Jh. Maria mit dem Kind Weichholz, rückseitig ausgehöhlt, geschnitzt und mit alter, beschädigter Fassung; H 96 cm; Schätzpreis:	6.500 - 8.500 EUR
    Österreich, Mitte 15. Jh. Maria mit dem Kind Weichholz, rückseitig ausgehöhlt, geschnitzt und mit alter, beschädigter Fassung; H 96 cm; Schätzpreis: 6.500 - 8.500 EUR
    Auktionshaus Karbstein