• Menü
    Stay
Schnellsuche

From a Universal Collector – The Olbricht Collection Es geht weiter ... stay online!

  • Auktion
    From a Universal Collector – The Olbricht Collection Es geht weiter ... stay online!
    18.11.2020 - 19.11.2020

VAN HAM krönte die weltbekannte und faszinierende Sammlung von Prof. Thomas Olbricht am 26. September 2020 mit einem einzigartigen WHITE GLOVE SALE im Bereich der Zeitgenössischen und Modernen Kunst sowie der Wunderkammer, die Olbricht in seinem Berliner Privatmuseum „me Collectors Room“ präsentierte. Es geht weiter mit spannenden Positionen in der ONLINE-Auktion „From the Olbricht Collection | Part III“ vom 16.-29. Oktober und weiteren Highlights in den Präsenzauktionen „Decorative Art“ am 18. November und „Fine Art“ am 19. November.

Die Online-Auktion knüpft im Anschluss an Präsenzauktionen der Olbricht Collection an. Der Schwerpunkt der Olbricht Collection liegt bei der Zeitgenössischen Kunst mit Malerei, Skulptur, Fotografie und Installation. So beinhaltet auch die Online-Auktion hauptsächlich ausgewählte Werke aus dem Bereich der Zeitgenössischen Kunst, allen voran Dennis Scholl, Marcel Dzama und Rachel Goodyear. Zudem werden im Rahmen der Auktion auf dem Auktionsmarkt bereits etablierte Positionen wie Thomas Schütte oder Gustav Kluge offeriert. Diese spannen den Bogen hin zu international renommierten Künstlern aus der Sammlung wie Gerhard Richter, Ernst Wilhelm Nay oder Ewald Mataré, wodurch nicht zuletzt die Vielfältigkeit der Olbricht Collection betont wird.

Highlight in der Auktion Decorative Art ist eine hochbedeutende höfische Bodenstanduhr mit Glockenspielwerk aus der Kurpfalz um 1745 (Schätzpreis: 80.000 – 100.000 Euro). Die hier angebotene Uhr stellt wohl den meisterlichen Höhepunkt im Oeuvre des kurpfälzischen Hofuhrmachers Jacob Möllinger dar. Das Gehäuse, das an Möbelentwürfe Mainzer Ebenisten erinnert, kann wohl mit großer Wahrscheinlichkeit dem Mannheimer Hofebenisten Ferdinand Zeller zugeschrieben werden. Es handelt sich sicherlich um eine Auftragsarbeit für den Kurfürsten Karl Theodor und befand sich jahrelang in der Sammlung der Markgrafen und Großherzöge von Baden. Wertvoll, originell und wunderschön sind die Jugendstilvasen aus Glas, von denen 35 Einzelpositionen zum Aufruf kommen (Schätzpreis gesamt: 45.000 – 60.000 Euro). Darunter die führenden Glasmanufakturen des Jugendstils: Daum-Frères aus Nancy, Amalric V. Walter oder Gabriel Argy-Rousseau.

Highlights in der Auktion Fine Art sind zwei qualitativ sehr hochwertige Kinderporträts von Cornelis Jonson van Ceulen (Schätzpreis: 25.000 – 30.000 Euro). Der englische Maler, der später in die Niederlande übersiedelte, war berühmt für seine feinen Porträts des englischen Adels. Diese Kinderporträts eines Mädchens und eines Jungen stellen eine Besonderheit in seinem Oeurve dar. Die hochfeine Ausführung der Malerei lassen Kleidung und Materialien sehr plastisch wirken. Das Gemälde von Andrea Mantegna (und Werkstatt) zeigt das Martyrium von Johannes dem Täufer vor der Kulisse einer idealisierten römischen Stadt zeigt (Schätzpreis: 10.000 – 15.000 Euro). Mantegna gehörte zu den bedeutendsten Malern der Frührenaissance in Oberitalien. Das hier vorliegende Werk zeigt beeindruckend die Verwendung der Zentralperspektive und sein Interesse an antiker Skulptur.

 

Kommende Auktionen

SØR Rusche Collection Part VII – Gute Kunst? Sammeln! 7. OkOtober 2020
Decorative Art 18. November 2020
Fine Jewels & Watches 18. November 2020
Fine Art 19. November 2020
Modern, Post War & Contemporary 2. Dezember 2020

SØR Rusche Collection - The Collector's Eye | ONLINE ONLY 28. September – 8. Oktober 2020
Prints & Multiples | ONLINE ONLY 2. – 15. Oktober 2020
Olbricht Collection - Selected Artworks | ONLINE ONLY 16. – 29. Oktober 2020
On Paper | ONLINE ONLY 29. Oktober – 12. November 2020






  • 18.11.2020 - 19.11.2020
    Auktion »
    VAN HAM Kunstauktionen KG »

    Kommende Auktionen

    From a Universal Collector - The Olbricht Collection 26. September 2020
    Decorative Art 18. November 2020
    Fine Jewels & Watches 18. November 2020
    Fine Art 19. November 2020
    Modern, Post War & Contemporary 2. Dezember 2020

    Prints & Multiples | ONLINE ONLY 2. – 15. Oktober 2020
    SØR Rusche Collection - The Collector's Eye | ONLINE ONLY 25. September – 8. Oktober 2020
    Prints & Multiples | ONLINE ONLY 2. – 15. Oktober 2020
    Olbricht Collection - Selected Artworks | ONLINE ONLY 16. – 29. Oktober 2020
    On Paper | ONLINE ONLY 29. Oktober – 12. November 2020



Neue Kunst Auktionen
A Celebration of Art Deco:
MASTERWORKS FROM THE COLLECTION OF DR. STEPHEN E. KELLYOne of...
SCHULER – Zürich Wrapped
Auf große Namen setzt die Abteilung "Kunst des 20./21....
HAMPEL – München Dezember-
Mit der am 03./04.12. stattfindenden Versteigerung wird...
Meistgelesen in Auktionen
Sommerauktion mit
Das Klassisches Auktionshaus Jentsch in Gütersloh lädt zur S...
Sotheby’s Presents The World
Sotheby’s Presents The World of Jean Stein Author,...
ASIATISCHE KUNST IMPOSANTE
Wie üblich offeriert Lempertz Asiatische Kunst in einer...
  • The Olbricht Collection
    The Olbricht Collection
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Gerhard Richter (1962)  Boquet (P3)  Taxe: 8.000 – 12.000 Euro ONLINE ONLY
    Gerhard Richter (1962) Boquet (P3) Taxe: 8.000 – 12.000 Euro ONLINE ONLY
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Art Novéau Glas  35 Einzelpositionen Taxe ges.: 45.000-60.000 Euro  DECORATIVE ART
    Art Novéau Glas 35 Einzelpositionen Taxe ges.: 45.000-60.000 Euro DECORATIVE ART
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Jeanno Gaussi (1963)  Imaginary Friend #3 | 2017  Taxe: 1.000 – 1.500 Euro ONLINE ONLY
    Jeanno Gaussi (1963) Imaginary Friend #3 | 2017 Taxe: 1.000 – 1.500 Euro ONLINE ONLY
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Gustav Kluge (1947)  Der gelbe Tag | 1989  Taxe: 6.000 – 8.000 Euro ONLINE ONLY
    Gustav Kluge (1947) Der gelbe Tag | 1989 Taxe: 6.000 – 8.000 Euro ONLINE ONLY
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • A. Mantegna (1431-1506) – Werkstatt  Martyrium Johannes/ Täufer Taxe: 10.000 – 15.000 Euro FINE ART
    A. Mantegna (1431-1506) – Werkstatt Martyrium Johannes/ Täufer Taxe: 10.000 – 15.000 Euro FINE ART
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Cornelis Jonson v. Ceulen (1593 – 1661)  Porträt eines Jungen  Taxe: 25.000 – 30.000 Euro FINE ART
    Cornelis Jonson v. Ceulen (1593 – 1661) Porträt eines Jungen Taxe: 25.000 – 30.000 Euro FINE ART
    VAN HAM Kunstauktionen KG