• Menü
    Stay
Schnellsuche

Familiensammlung „von Mohl“ und „Moser“ - Auktion Dezember 2020

  • Auktion
    Familiensammlung „von Mohl“ und „Moser“ - Auktion Dezember 2020
    12.11.2020

Historische und interessante preußische Familiensammlung „von Mohl“ und „Moser“ in unserer Auktion am 12. Dezember, die vom direkten Nachkommen verkauft wird und alle zum ersten Mal auf den Markt kommt.

Unter den Stücken befindet sich dieser Trumeau-Spiegel aus dem 18. Jahrhundert:

Ein deutscher Rokoko-Trumeau-Spiegel aus dem 18. Jh. (Friderizianisches Rokoko) nach Art von Johann Michael Hoppenhaupt II., Der Rahmen mit Blumen, Blättern und Rocaille, weiß lackiert, kleinere Verluste und Beschädigungen, ersetzte die Spiegelplatte. Das Öl auf Leinwand aus der Mitte des 18. Jahrhunderts zeigt Musiker und tanzende Kinder in einer Parklandschaft, 276 cm x 150 cm hoch. Schätzen Sie £ 6.000-8.000

Provenienz: Der Verkäufer stammt direkt von einer historisch bedeutenden preußischen Familie ab: Johann Jacob Moser (1701-1785), https://en.wikipedia.org/wiki/Johann_Jakob_Moser, der die rechtlichen Grundlagen des modernen deutschen Staates gelegt haben soll, dessen Tochter Christine-Beate heiratete Karl Gottlob von Mohl; Ihre Nachkommen waren Staatsmänner, Juristen, Diplomaten https://de.wikipedia.org/wiki/Ottmar_von_Mohl (Urgroßvater des Verkäufers), Botaniker und Intellektuelle https://en.wikipedia.org/wiki/Julius_von_Mohl (Großonkel des Verkäufers). Der Spiegel wurde um 1960 von der Mutter des Verkäufers von Deutschland nach London gebracht und vor dem Bau der Berliner Mauer aus Ostdeutschland und nach dem Tod ihrer Mutter vom Verkäufer nach Devon gebracht.

Weitere Objekte der Sammlung sind ein Porträt von Luise Großherzogin v. Sachsen-Weimar Przß v. Hessen-Darmstadt 1757-1830, das sie im mittleren Alter zeigt, https://en.wikipedia.org/wiki/Princess_Louise_of_Hesse-Darmstadt_(1757%E2 % 80% 931830) (Freundin und Sponsorin von https://en.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Karl_von_Moser), Briefe und Skizzenbuch von Mary Clarke Mohl (1793-1883), frühe Feministin https://en.wikipedia.org/ wiki / Mary_Elizabeth_Mohl (verheiratet mit dem Großonkel unseres Verkäufers), einschließlich einer Skizze ihrer guten Freundin Florence Nightingale (wir glauben, von Florence Nightingale selbst signiert); signiertes Foto von Friedrich III. in einem reich verzierten vergoldeten Metallrahmen, datiert 1879, Fotoalben des Ersten Weltkriegs, die deutsche Krankenschwestern und Soldaten in Feldkrankenhäusern an verschiedenen Orten zeigen, darunter Aleppo, andere Fotoalben des ländlichen Deutschland aus dem frühen 20. Jahrhundert usw.

Die Verkäuferin hat die Gegenstände seit ihrem Erben, als ihre Mutter im Jahr 2000 starb, und verkleinert sie jetzt.






  • 12.11.2020
    Auktion »
    Chilcotts Auctioneers »

    Honiton Office Hours

    Monday

    Closed

    Tuesday

    9:30am to 4.00pm

    Wednesday

    9:30am to 4:00pm

    Thursday

    9:30am to 4:00pm

    Friday

    9:30am to 4:00pm

    Saturday

    Closed

    Sunday

    Closed

    Closed for lunch 1:00pm to 1:30pm

     

     

    Honiton Valuations

    Every
    Friday

    9:30am to 1:00pm

    Every Friday of the Month at The Silver Street Saleroom EX14 1QN

    Tiverton Valuations

    1st
    Tuesday

    9:30am to 1:00pm

    The first Tuesday of the Month at The Tiverton Hotel EX16 4DB

    Barnstaple Valuations

    3rd
    Tuesday

    10:00am to 1:00pm

    The third Tuesday of the Month at The Cedars Hotel EX31 2HE

     

     



Neue Kunst Auktionen
A Masterpiece Hennessy X.O
– Marking the 150th Anniversary of the Brand's...
Sotheby’s New York Presents
FEATURING: Recently Discovered at a Connecticut Yard Sale for...
Sotheby's to Offer Unique
NEW YORK & LONDON, 25 February 2021: On 13 March, a one-...
Meistgelesen in Auktionen
Sommerauktion mit
Das Klassisches Auktionshaus Jentsch in Gütersloh lädt zur S...
Kunst & Antiquitäten,
1865 war Wilhelm Maybachs Lehrzeit zu Ende, im gleichen Jahr...
A Masterpiece Hennessy X.O
– Marking the 150th Anniversary of the Brand's...
  • Deutscher Rokoko-Trumeau-Spiegel aus dem 18. Jh. (Friderizianisches Rokoko) nach Art von Johann Michael Hoppenhaupt II 276 cm x 150 cm hoch. Schätzen Sie £ 6.000-8.000
    Deutscher Rokoko-Trumeau-Spiegel aus dem 18. Jh. (Friderizianisches Rokoko) nach Art von Johann Michael Hoppenhaupt II 276 cm x 150 cm hoch. Schätzen Sie £ 6.000-8.000
    Chilcotts Auctioneers
  • Porträt mit dem Titel Luise Großherzogin v. Sachsen-Weimar Przß v. Hessen-Darmstadt 1757-1830
    Porträt mit dem Titel Luise Großherzogin v. Sachsen-Weimar Przß v. Hessen-Darmstadt 1757-1830
    Chilcotts Auctioneers
  • Fotoalbum aus der Zeit des Ersten Weltkriegs - das Leben einer Krankenschwester. Es gibt 8 solcher Alben sowie frühere und spätere Familienalben.
    Fotoalbum aus der Zeit des Ersten Weltkriegs - das Leben einer Krankenschwester. Es gibt 8 solcher Alben sowie frühere und spätere Familienalben.
    Chilcotts Auctioneers