• Menü
    Stay
Schnellsuche

BADISCHES AUKTIONSHAUS »

141. Auktion Sammlungen und Nachlässen

BADISCHES AUKTIONSHAUS »

Die Vorbereitungen für unsere 141. Auktion sind abgeschlossen

Deshalb freuen wir uns Ihnen ca. 600 Lose aus verschiedenen Sammel- und Interessengebieten, aus privaten Sammlungen und Nachlässen, zur Versteigerung anzubieten.

Es erwartet Sie dieses mal eine schöen Sammlung Münzen, Eisenbahn aber auch wie gewohnt Kunst und Antiquitäten, Schmuck, Porzellan, Historika, Militaria, Asiatika und vieles mehr.

WICHTIG: Aufgrund der aktuellen Lage und der Vorgabe durch das Land Baden-Württemberg, findet die Auktion unter den "3G-Regeln" statt. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

Des Weiteren müssen wir Sie bitten sich bei uns im Vorfeld schriftlich anzumelden, da wir nur eine begrenzte Anzahl von Personen im Auktionshaus haben dürfen und Ihnen so bereits im Vorfeld mitteilen können, ob es noch Platz gibt, oder nicht.

Sie haben, wie immer, die Möglichkeit über unsere Partnerseite Lot-tissimo online live mitzubieten oder sich zu einzelnen Losen anrufen zu lassen.

Aufgrund der Umstellung von Lot-tissimo sind kostenlose, schriftliche Vorgebote, sowie Telefongebote nur noch über unsere Homepage möglich - Dies geht ohne Mindestgebotspreis. Bei der Anmeldung zum telefonischen mitbieten, bieten Sie lediglich den Ausruf des Artikels und können selbst mitsteigern.

Eine Vorbesichtigung ist in der Woche vom 14.03. bis 18.03.2022 nach Terminabsprache und unter Berücksichtigung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Auflagen des Rhein-Neckar-Kreises möglich.

Auch hierbei bitten wir um eine schriftliche Terminabsprache im Vorfeld.

Auktionstermin:

Samstag, der 19.03.2022 : Beginn der Auktion 13:00 Uhr

Vorbesichtigung nur nach vorheriger Terminvereinbarung in der Woche vom 14.03. bis 18.03.2022.

Der Katalog ist ab sofort hier Online zu finden https://www.badisches-auktionshaus.de/auction/

WICHTIGE NEUERUNGEN BEI LOT-TISSIMO:

Es wird bei lot-tissimo selbst keine kostenlosen Vorgebote oder Telefongebote mehr geben. Diese können Sie in Zukunft ausschließlich über unsere Homepage abgeben. Bitte beachten Sie, dies war und ist von uns so nicht gewollt, allerdings sind diese Änderungen direkt von Lot-tissimo gekommen und wir haben und hatten keinen Einfluss hierauf.

Das heißt für Sie: Vorgebote und Live-bieten über die Plattform lot-tissimo ist mit Mehrgebühren in Höhe von 3% vom Zuschlagpreis verbunden. Über unsere Homepage ändert sich nichts, Vorgebote und Aufträge für das telefonische mitbieten sind für Sie weiterhin kostenlos.

Bitte füllen Sie auf der Homepage auch Ihre Adresse aus. Ohne diese Informationen können wir Ihre Gebote leider nicht annehmen. Dies können Sie unter dem Menüpunkt „Mein Account“ tun.

Eine Abholung der ersteigerten Gegenstände ist ab Mittwoch, den 23.03.2022 nach telefonischer Terminabsprache möglich.

Zudem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass jeweils nur eine Person zur Abholung in das Auktionshaus gelassen werden kann.

Wichtiger Hinweis: Sie können direkt auf unserer Homepage Vorgebote abgeben. Zudem werden Vorgebote nur noch schriftlich per Fax, Brief oder über unsere Homepage sowie unsere Partnerseite Lottissimo entgegengenommen! Um auf unserer Homepage Vorgebote abgeben zu können, müssen Sie lediglich oben rechts auf den Button Registrieren klicken, danach können Sie über den Menüpunkt "Katalog", den ganzen Katalog durchstöbern, sich Artikel auf die Merkliste setzen und Vorgebote abgeben. Dies ist nach Veröffentlichung des Kataloges bis einschließlich dem Auktionstag möglich. Bitte beachten Sie das die Vorgebote nur dann sicher berücksichtigt werden können, wenn sie am Auktionstag bis 11:00 Uhr abgegeben wurden.






  • 19.03.2022
    Auktion »
    Badisches Auktionshaus »

    Auktionstermin:

    Samstag, der 19.03.2022 : Beginn der Auktion 13:00 Uhr

    Vorbesichtigung nur nach vorheriger Terminvereinbarung in der Woche vom 14.03. bis 18.03.2022.

    Der Katalog ist ab sofort hier Online zu finden https://www.badisches-auktionshaus.de/auction/



Neue Kunst Auktionen
Große Sommerauktion 28.-30.
Nehmen Sie ganz einfach an der Auktion teil: Seien Sie live...
Jubiläumsauktion Nr.200 am 9.7
Große Jubiläumsauktion Nr.200 am 9.7.2022 mit mehr als 3650...
29. Juni: Antiquitäten und
Antiquitäten: 14 Uhr Hans BitterlichHans Bitterlich feierte...
Meistgelesen in Auktionen
2. Tag der offenen Tür
Kostenlose Begutachtung und Schätzung von Antiquitäten...
MODERNE | AFRIKA UND
Afrikanische und außereuropäische KunstDie afrikanische und...
Alte Meister
Besichtigung: 01.12. - 11.12.2007
  • 141. Auktion Sammlungen und Nachlässen
    141. Auktion Sammlungen und Nachlässen
    Badisches Auktionshaus
  • Los-Nr. 9  Keith Haring, Farblithografie  Farblithografie im Stein signiert, gemarkt und Pressmarke, The Keith Haring Foundation Inc,; 10/150. Blattmaß ca. 70 x 50 cm. Ausruf: 180,00 €
    Los-Nr. 9 Keith Haring, Farblithografie Farblithografie im Stein signiert, gemarkt und Pressmarke, The Keith Haring Foundation Inc,; 10/150. Blattmaß ca. 70 x 50 cm. Ausruf: 180,00 €
    Badisches Auktionshaus
  •   Los-Nr. 10  Alpina Herrentaschenuhr, 14 kt Gelbgold  14 Karat gestempelt, Uhrenkette vergoldet, Uhrendeckel aus Metall, das Werk läuft an, der Mechanismus  Ausruf: 300,00 €
    Los-Nr. 10 Alpina Herrentaschenuhr, 14 kt Gelbgold 14 Karat gestempelt, Uhrenkette vergoldet, Uhrendeckel aus Metall, das Werk läuft an, der Mechanismus Ausruf: 300,00 €
    Badisches Auktionshaus
  •   Los-Nr. 13  Paar Cloisonné-Vasen-Tischlampe, Japan 19. Jahrhundert  Schwarzgrundige Balusterförmige Form, Emaille-Cloisonné, jeweils mit Vogel- und Floraldekor, Höhe ...  Ausruf: 300,00 €
    Los-Nr. 13 Paar Cloisonné-Vasen-Tischlampe, Japan 19. Jahrhundert Schwarzgrundige Balusterförmige Form, Emaille-Cloisonné, jeweils mit Vogel- und Floraldekor, Höhe ... Ausruf: 300,00 €
    Badisches Auktionshaus
  •   Los-Nr. 15  Die Heilige Bibel des Abraham Calovius. Im Jahr Christi (1681)  'Die Heilige Bibel nach S. Herrn D. Martini Lutheri Deutscher Dolmetschung, und Erklärung, vermöge ...  Ausruf: 1.000,00 €
    Los-Nr. 15 Die Heilige Bibel des Abraham Calovius. Im Jahr Christi (1681) 'Die Heilige Bibel nach S. Herrn D. Martini Lutheri Deutscher Dolmetschung, und Erklärung, vermöge ... Ausruf: 1.000,00 €
    Badisches Auktionshaus