• Menü
    Stay
Schnellsuche

Miniaturen aus der Zeit des Barock in der Sammlung Tansey

Im Mittelpunkt der sechsten Epochenausstellung der Tansey Miniatures Foundation steht die Bildnisminiatur des 17. und des beginnenden 18. Jahrhunderts. Diese wenig bekannte, aber besonders glanzvolle Zeit der Barockminiatur wird anhand von 120 Werken aus der Sammlung Tansey vorgestellt.

Der dazu im Verlag Hirmer erscheinende, zweisprachig – Deutsch und Englisch – angelegte, umfassende Katalogband mit internationalen Fachbeiträgen ist wegweisend, da eine wissenschaftliche Darstellung dieser Epoche für die Miniaturmalerei bisher ausstand. Die Werke können in originalgroßen Farbabbildungen und vielen vergrößerten Details miteinander verglichen werden. Buch und Ausstellung ermöglichen einen umfassenden Einblick in die Kunst der Miniaturmalerei dieser prachtvollen Epoche






  • 12.11.2016
    Ausstellung »

    Usere Öffnungszeiten

    Dienstag bis Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr

    abweichende Öffnungszeiten an Feiertagen möglich

    24.12, 25.12 und 31.12. geschlossen
    26.12. 11:00 - 17:00 Uhr
    01.01. 13:00 - 16:00 Uhr
    Karfreitag 13:00 - 17:00 Uhr
    Ostersonntag und -montag 11:00 - 17:00 Uhr
    Pfingstsonntag und -montag 11:00 - 17:00 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
pop-up exhibition color
Orangerie an der Grellingerstrasse 75a in Basel...
„Alfred Klinkan“ in der
Vor 25 Jahren starb Alfred Klinkan, 2020 wäre er 70 Jahre alt...
Dance Me to the End of
Die Ausstellung "Als wir verschwanden" nimmt den...
Meistgelesen in Ausstellungen
Oskar Kokoschka (1886 - 1980
Am 22. Februar jährt sich Oskar Kokoschkas Todestag zum 30....
Copy & Paste. Wiederholung
Wiederholen und Kopieren gelten in der japanischen Kultur als...
Dance Me to the End of Love.
Die Ausstellung "Als wir verschwanden" nimmt den...
  • Miniaturen aus der Zeit des Barock in der Sammlung
    Miniaturen aus der Zeit des Barock in der Sammlung
    Bomann-Museum Celle Museum für Kulturgeschichte