• Menü
    Stay
Schnellsuche

GALLERY WEEK_END 2021

Mit dem GALLERY WEEK_END 2021 erhält die Kulturszene Salzburgs ein neues Veranstaltungs-format, das die qualitative Dichte der Galerien und Kunsträume dieser Stadt von nun an alljährlich in den Fokus rücken soll. An fünf Tagen bietet sich die Möglichkeit, aufgrund eines kompakten und abwechslungsreichen Programmangebotes in den zeitgenössischen Galerien und Ausstellungsräumen, die vielfältige Kunstszene vor Ort zu erkunden. Von professionellen Kunstvermittler_innen geführte Touren gewähren einen tieferen Blick hinter die Kulissen. Ermöglicht werden Begegnungen und Gespräche mit den Künstler_innen und den Galerist_innen. Gerade in der heutigen Zeit werden jene Plätze dringend benötigt, in denen über den Weg der bilden-den Kunst diskursive Freiräume entstehen, wo auch das Kontroversielle an- und weitergedacht werden kann.

Lassen Sie sich überraschen und inspirieren, seien Sie neugierig und lassen Sie sich ein auf einen Spaziergang durch die Welt der Kunst.

DIE ART WALKSWie betrachten, wie erleben wir KUNST? Auf diese Frage gibt es sicherlich ebenso viele mögliche Antworten wie es Menschen gibt. Die Wahrnehmung von Kunst kann individuell und sehr persönlich sein. Gerade aber im Bereich der zeitgenössischen Kunst kann eine kompetente Einführung und zusätzliche Information die eigene Kunstbetrachtung hilfreich unterstützen.Hier sind die Art Walks während des GALLERY WEEK_ENDS als besonderes Angebot gedacht, sowohl für den ge-übten Kunstbetrachter, wie auch für den Laien. In den professionell erarbeiteten Führungen werden Sie auf char-mante Weise zu einem Spaziergang durch die Galerien an der Hand genommen. Sie erfahren Wissenswertes über die Ausstellungsorte, die dort gezeigten Werke und die betreffenden Künstler_innen. Lernen Sie mit den Art Walks Salzburgs Galerien hautnah kennen. Die Touren werden geleitet von Victoria Fahrengruber (Kunstvermittlerin Mu-seum der Moderne Salzburg), Christine Fegerl (Kunstvermittlerin Domquartier Salzburg) und Ingrid Hyra (Kunstvermittlerin Museum der Moderne Salzburg). Beschränkte Teilnehmer_innenzahl. Anmeldung unter: martina@hg-art.at bis einschließlich Freitag, 23. Juli 2021.

 

Tour 1 mitIngrid HyraDienstag, 27. Juli_16.00 UhrArt Monopol
Tour 2 mitIngrid HyraMittwoch, 28. Juli_15.00 UhrGalerie Gerlich_Galerie Blümel_NL Galerie_Strob Galerie
Tour 3 mitChristine FegerlDonnerstag, 29. Juli_16.00 UhrGalerie HAAS & GSCHWANDTNER_Galerie Sophia Vonier_Galerie Welz_Galerie Mario Mauroner_Traklhaus
Tour 4 mitVictoria FahrengruberDonnerstag, 29. Juli_16.00 UhrStadtgalerie Lehen_Fotohof_Galerie Eboran
Tour 5 mitChristine FegerlFreitag, 30. Juli_16.00 UhrGalerie Trapp_Stadtgalerie Mirabell Garten_Galerie Ropac_Galerie Weihergut
Tour 6 mitVictoria FahrengruberSamstag, 31. Juli_11.00 UhrGalerie 5020_Galerie Frey_Salzburger Kunstverein_ Galerie Ruzicska
Tour 7 mitIngrid HyraSamstag, 31. Juli_11.00 UhrLeica Galerie
Tour 8 mitIngrid HyraSamstag, 31. Juli_16.00 UhrPeriscope

 

ArtMonopol _ Galerie Blümel _ Galerie Eboran _ FOTOHOF _ Galerie Frey _ Fünfzigzwanzig _ Galerie Gerlich _ Galerie Haas & Gschwandtner _ Salzburger Kunstverein_ L art GALERIE (vorm. Galerie Weihergut)_ Leica Galerie Salzburg _ Mario Mauroner Contemporary Art _ NL Galerie _ Periscope _ Galerie Thaddaeus Ropac _ Galerie Nikolaus Ruzicska _ Galerien der Stadt Salzburg _ STROB Galerie _ Kunst im Traklhaus _ Galerie Trapp _ Galerie Sophia Vonier_ Galerie Welz _END






Ian Davenport in Salzburg im Jahr 2013, © Galerie HAAS & GSCHWANDTNER Salzburg
Leica Galerie, Kate Moss, In Prada London 2013, 140 x 105 cm + Frame AP_
MAM MARIO MAURONER CONTEMPORARY ART_
NL Galerie, Devin Miles_Je taime_70 x 70_
periscope KulturInitiative für Kunst- und ZeitgenossInnen
Thaddaeus Ropac Salzburg vor dem Kunstwerk von Georg Baselitz Arrivato a passo, Signora Kraut 2019_
Galerie Nikolaus Ruzicska
Ursula Hübner, Afterglow
Stadtgalerie Lehen
Stadtgalerie Museumspavillon
Stadtgalerie Zwergerlgartenpavillon
TROB Galerie – The No. 1 photo gallery specialized in fine-art photo prints with Salzburg subjects_
Kunst im Traklhaus, Leon Kahane
Galerie Trapp,  Hubert Schmalix, Bridge With a Mist, Öl auf Leinwand, 175 x 130 cm, 2021_
Galerie Sophia Vonier
L art GALERIE / vormals GALERIE Weihergut, Ausstellungsansicht Obergeschoss Max Piv
Galerie Welz


Neue Kunst Ausstellungen
Jadegleiche Porzellane
München, April 2021. »Seladon im Augenmerk. Jadegleiche...
Christina Chirulescu —
Die Nürnberger Künstlerin Christina Chirulescu (geb. in Sibiu...
Eins Komma Fünf
Physische Distanz zu anderen Personen zu halten,...
Meistgelesen in Ausstellungen
Ausstellung: Portraire
Drei Künstler – drei Herangehensweisen – ein...
Ron Mueck 25 Years of
Ron Mueck25 Years of Sculpture, 1996–2021, the artist...
Marcel Odenbach. So oder so
Mit der Ausstellung „Marcel Odenbach. So oder so...
  • ArtMonopol
    ArtMonopol
    Wirtschaftskammer Salzburg Gremium des Kunst- und Antiquitätenhandels
  • Fotohof, Fritz Macho, Selbstportrait, 30er Jahre
    Fotohof, Fritz Macho, Selbstportrait, 30er Jahre
    Wirtschaftskammer Salzburg Gremium des Kunst- und Antiquitätenhandels
  • Martina Blümel
    Martina Blümel
    Wirtschaftskammer Salzburg Gremium des Kunst- und Antiquitätenhandels
  • Galerie Eboran, Teresa Biersack, Covering, 2021
    Galerie Eboran, Teresa Biersack, Covering, 2021
    Wirtschaftskammer Salzburg Gremium des Kunst- und Antiquitätenhandels
  • Galerie Frey
    Galerie Frey
    Wirtschaftskammer Salzburg Gremium des Kunst- und Antiquitätenhandels
  • Fünfzigzwanzig, endure the absence foto johanna binder
    Fünfzigzwanzig, endure the absence foto johanna binder
    Wirtschaftskammer Salzburg Gremium des Kunst- und Antiquitätenhandels
  • Galerie Gerlich
    Galerie Gerlich
    Wirtschaftskammer Salzburg Gremium des Kunst- und Antiquitätenhandels