• Menü
    Stay
Schnellsuche

Das Marionettentheater Thomas Zürn im Jenisch Haus

  • Ausstellung
    06.11.2021 - 18.04.2022
    Winterspielzeit von 6. November 2021 bis 18. April 2022

Endlich geht es wieder los: Nach einjähriger Spielpause startet das Marionettentheater Thomas Zürn im Jenisch Haus ab 6. November in seine Winterspielzeit. Das Ensemble um den Marionettenspieler Thomas Zürn, den die Welt am Sonntag zum „Gepetto des Nordens“ kürte, und die Komponistin Christine K. Brückner präsentiert bis zum 8. April im kleinen, aber äußerst feinen Ambiente des klassizistischen Jenisch Hauses poetisches Puppenspiel für Kinder und Erwachsene.

Auf dem Programm steht neben besonderen Inszenierungen bekannter Märchen- und Kinderbuchklassiker wie „Der Kaiser und die Nachtigall“, „Kalif Storch“ und „Der Kleine Prinz“ auch das Stück „Über das Marionettentheater“, das sich mit dem zum Thema einschlägigen Aufsatz von Heinrich von Kleist auseinandersetzt. Der 1810 veröffentlichte Essay gehört aufgrund seiner philosophischen Komplexität zu den meistdiskutierten Texten von Kleist. Zur Annäherung an den Text hat Thomas Zürn das Format eines interaktiven Workshop-Theaters entwickelt, das zu improvisiertem Marionettenspiel und zum eigenen Experimentieren mit Theatermarionetten bei Live-Musik einlädt.






  • 06.11.2021 - 18.04.2022
    Ausstellung »
    Historischen Museen Hamburg »

    Dienstag bis Samstag 10 – 17 Uhr
    Sonntag 10 – 18 Uhr

    Eintrittspreise
    9 € für Einzelbesucher
    5,50 € ermäßigt
    Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren



Neue Kunst Ausstellungen
Iron Men Mode in Stahl
Das Ausstellungsjahr 2022 startet im Kunsthistorischen Museum...
Maria Sibylla MERIAN
MIT SIBYLLA MERIAN AM PULS DER ZEITMit Maria Sibylla Merian (...
Karin Kneffel. Im Bild
Karin Kneffel(*1957), Meisterschülern Gerhard Richters an der...
Meistgelesen in Ausstellungen
RE/VISION FOTOGRAFIE IM MKG
ReVision. Fotografie im MKG gibt erstmals einen umfassenden...
The Making of Earths
"The Making of Earths" explores the longue durée of...
Wasser, Farbe, Licht
Aquarelle der Graphischen Sammlung 2. Oktober 2008 bis 4....
  • Szenenfotos aus „Über das Marionettentheater“, Foto: Ulrike Opora
    Szenenfotos aus „Über das Marionettentheater“, Foto: Ulrike Opora
    Historischen Museen Hamburg