• Menü
    Stay
Schnellsuche

GALERIE ALBERTINA

Peter Weihs grenzenlos

GALERIE ALBERTINA

„Kunst ist für mich Arbeit. Sie ist mein Bedürfnis, mein Leben.“

Das künstlerische Spektrum des 1940 als zweitältestes Kind von 14 Kindern in Mödling bei Wien geborenen Peter Weihs manifestiert sich in drei Gattungen der bildenden Kunst: Malerei, Bildhauerei und Zeichnung. Keramische Plastiken strukturieren neben Skulpturen aus Holz, Polyester oder Bronze, Gemälden und grafischen Werken ein äußerst vielschichtiges Œuvre, das sich jeglicher kunsthistorischen Kategorisierung konsequent entzieht.

Bereits als Fünfzehnjähriger besteht Peter Weihs die Aufnahmeprüfung für die Keramikklasse an der Akademie für angewandte Kunst in Wien, Robert Obsieger und Heinz Leinfellner werden seine Lehrer. 1972 nimmt Weihs die Berufung als Lehrbeauftragter für Keramik an der Académie des Beaux-Arts in Kinshasa an und unterrichtet neben seiner fortgesetzten künstlerischen Tätigkeit 20 Jahre lang in der lebensfrohen, pulsierenden Kapitale von Zaire (heute Demokratische Republik Kongo). In dieser besonders fruchtbaren Zeit der interkulturellen Arbeit entstehen Werke in verschiedenen Techniken der bildenden Kunst. 1992 kehrt der Künstler aufgrund der schwierigen politischen Situation nach Österreich zurück. Dort arbeitet er zunächst wieder in seinem Atelier in Mödling, bis er 2007 sein neues Atelier in einem alten Bauernhaus in Neusiedl bei Güssing bezieht. Die Jahre bis zu seinem Tod 2021 stellen eine weitere schaffensreiche Phase dar, in der er sich vermehrt der Malerei widmete.

Beginnend bei dem kubistisch anmutenden Frühwerk der Sechzigerjahre, über die von der afrikanischen Kultur inspirierten Skulpturen und Gemälden bis hin zu den faszinierenden Suchbildern und den vor Farben und Formen überbordenden Figurenwelten aus seiner letzten Schaffensperiode, wird man von der künstlerischen Universalität und der schöpferischen Kraft seiner Werke geradezu überwältigt.

 

https://www.galerie-albertina.at/peter-weihs-24/






  • 15.05.2024 - 13.07.2024
    Ausstellung »
    GALERIE BEI DER ALBERTINA »

    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr 10 - 18 Uhr
    Sa 11 - 14 Uhr
    www.galerie-albertina.at



Neue Kunst Ausstellungen
HERWIG ZENS
Der niederösterreichische Künstler Herwig Zens (1943-2019)...
Kristina Kapeljuh
Kristina Kapeljuhs Werk kreist um das Zwischenspiel aus...
Jorn - Nitsch
„Jorn – Nitsch“ ist die erste Ausstellung...
Meistgelesen in Ausstellungen
art SHOW @ GALERIE Supper
Die GALERIE SUPPER inszeniert ein neues Orchester der...
Heike Kern: FIGURA SERPENTINATA
Mit dieser Ausstellung im Palais Walderdorff sind zum ersten...
Alfons Mucha
Das Belvedere präsentiert im Frühjahr 2009 die erste...
  • Peter Weihs Spielende Kinder  Öl auf Leinwand 70 x 100 cm
    Peter Weihs Spielende Kinder Öl auf Leinwand 70 x 100 cm
    GALERIE BEI DER ALBERTINA
  • Peter Weihs Kongolesische Göttin  Kambalaholz, geschnitzt  H 142 cm, B 33,5 cm, T 22,5 cm
    Peter Weihs Kongolesische Göttin Kambalaholz, geschnitzt H 142 cm, B 33,5 cm, T 22,5 cm
    GALERIE BEI DER ALBERTINA
  • Peter Weihs Farbkomposition  Acryl auf Leinwand  83 x 59 cm
    Peter Weihs Farbkomposition Acryl auf Leinwand 83 x 59 cm
    GALERIE BEI DER ALBERTINA
  • Peter Weihs  007  Acryl und Paintmarker auf Leinwand  50,5 x 50 cm
    Peter Weihs 007 Acryl und Paintmarker auf Leinwand 50,5 x 50 cm
    GALERIE BEI DER ALBERTINA
  • Peter Weihs Figur  Heller Scherben, merhfarbig glasiert  H 52 cm, B 25 cm, T 21 cm
    Peter Weihs Figur Heller Scherben, merhfarbig glasiert H 52 cm, B 25 cm, T 21 cm
    GALERIE BEI DER ALBERTINA
  • Peter Weihs Frühling  Acryl auf Leinwand  62 x 84 cm
    Peter Weihs Frühling Acryl auf Leinwand 62 x 84 cm
    GALERIE BEI DER ALBERTINA
  • Peter Weihs Mon Amour  Holz, lackiert  H 142 cm, B 27 cm, T 26 cm
    Peter Weihs Mon Amour Holz, lackiert H 142 cm, B 27 cm, T 26 cm
    GALERIE BEI DER ALBERTINA