• Menü
    Stay
Schnellsuche

Studierenden Kunstmarkt

KUNSTWERKE DER WOCHE

  • Ausstellung
    20.04.2023 - 27.04.2023
Studierenden Kunstmarkt

Mareike Groß studiert Malerei an der Staatlichen Akademie für Bildende Künste Karlsruhe. In ihren Malereien bearbeit sie immer wieder das Thema Weiblichkeit und Körper. Es geht um den Körper von Frauen und dessen Sexualisierung in unserem Denken. Wichtig ist ihr, dass ihre Malereien auf eine Art und Weise leuchten. Dabei kann man das Leuchten sachlich und physikalisch verstehen aber auch auf den Inhalt des Dargestellten übertragen.

Yuliia Ukrainets studiert an HAW Hamburg Illustration. Ihre Inspirationen sind Menschen, Tiere und die alltäglichen Dinge. Gerne arbeitet sie auch abstrakt, um den Farben den freien Lauf zuzulassen.

Kathrin Radspieler studiert Kunst an der Universität Mozarteum in Salzburg.

Alisa Berg
Schlichte, schicke Küchen werden von Sonnenlicht durchflutet. Auf dem Küchentisch steht ein Blumenstrauß. Die Einrichtung ist minimalistisch und blitzt vor Sauberkeit. Absurdität. Anders in dieser Küche. Sie wird durch einen anderen Strauß geschmückt. Dem größten heute lebenden Vogel der Welt.

Nina Panzer ist Kunststudentin der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Bonn.

https://studenten-kunstmarkt.de/kuenstler.html

KUNST VERSTEHEN
Inspiriert von unserem Blog, teilen wir in dieser Rubrik ein bisschen Wissen rund um das Thema Kunst. Die Kunstwelt ist eine intuitive Welt, jedoch kann eine neue Perspektive, ein Rahmen oder eben auch Hintergrundwissen, die Betrachtungsweise verändern und helfen Werke in einen Kontext zu setzen. Das kann ein spannender Prozess sein und wir freuen uns, falls dich das ein oder andere Thema anspricht und inspirieren kann. Den vollen Beitrag findet ihr dann immer in unserem Blog! HOW-TO: Collagen selbst gestalten

Letzte Woche gab es an dieser Stelle Input zum Thema “Kreativität”. Jetzt haben wir gedacht - wieso nicht mal selber kreativ werden? Deswegen gibt es an dieser Stelle ein kleines HOW TO zum Thema Collagen für dich.

Der Kreativität freien Lauf lassen klingt oft leichter, als es tatsächlich ist. Die Angst vor dem weißen Blatt Papier kennt wohl jeder, der selbst gerne kreativ arbeitet. Hat man also keine Idee, wo man anfangen soll, sind Collagen eine tolle Kreativtechnik, bei der nebenbei echte Kunstwerke entstehen können. Prinzipiell gilt, wie immer: Erlaubt ist, was gefällt!

In diesem Blogartikel verraten wir dir alle Tipps und Tricks zum Thema “Collagen selbst gestalten”. Wir widmen uns den wichtigsten Fragen, geben Inspiration, wie und was ihr sammeln könnt, was ausgeschnitten wird und wie die Collage konkret gestaltet werden kann. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und in diesem Fall: auf die Schere, fertig los!






  • 20.04.2023 - 27.04.2023
    Ausstellung »

    .



Neue Kunst Ausstellungen
Der 1. Elfriede-Mejchar-
ELFRIEDE-MEJCHAR-PREIS FÜR FOTOGRAFIE 2024 mit ausgewählten...
Die Geschichte der
»Da gibt es ein Gefühl wie ein Donnerschlag. Dann weiß...
Zugang zum inneren Raum
Zugang zum inneren Raum, zu dem, was am Grunde unserer Seele...
Meistgelesen in Ausstellungen
Buddha 108 Begegnungen
Nur wenige Gestalten haben eine dem Gautama Buddha...
American Pop Art 2011 - in der
Am 21.10.2011 ist es soweit: Die Kunsthandlung & Galerie...
Europäische Avantgarde –
Marc Chagall, Wassily Kandinsky, Auguste Renoir, Alexej von...
  • Mareike Groß, SPÜRST DU WAS? Größe: 145cm x 160cm
    Mareike Groß, SPÜRST DU WAS? Größe: 145cm x 160cm
  • Yuliia Ukrainets, CABIN/HERBST AM SEE  Größe: 32cm x 42cm
    Yuliia Ukrainets, CABIN/HERBST AM SEE Größe: 32cm x 42cm
  • Kathrin Radspieler, INNER BLOOM  Größe: 80cm x 60cm
    Kathrin Radspieler, INNER BLOOM Größe: 80cm x 60cm
  • Nina Panzer , BEWEGTER STILLSTAND  Größe: 75cm x 106cm
    Nina Panzer , BEWEGTER STILLSTAND Größe: 75cm x 106cm
  • Kristina Bondarev - ‘kuschat'
    Kristina Bondarev - ‘kuschat'
  • Paula-Maryla Schmoll - ‘Drop by'
    Paula-Maryla Schmoll - ‘Drop by'