• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kunsthandel Widder

Herbert Gurschners Farbholz- und Linolschnitte

Kunsthandel Widder

In unserer Galerie in der Johannesgasse präsentieren wir bis zum 23. Februar Werke des Tiroler Künstlers Herbert Gurschner. Neben Ölbildern und Aquarellen zeigen wir vor allem eine große Auswahl an Farbholz- und Linolschnitten mit figürlichen Szenen und Landschaftsmotiven. Die buntfarbigen Werke aus den 1920er Jahren zeigen uns das Tiroler Dorfleben zwischen Arbeit, Vergnügen und religiöser Tradition. Entdecken Sie markante Gebirgszüge, fromme Kirchgänger und die Tiroler Frauen und Männer in ihren regionaltypischen Sonntagstrachten beim Dorfttratsch.

In London reüssierte Gurschner mit diesen Werken als „Tiroler Breughel“, in New York wurde der mit dem Zeppelin angereiste Künstler vom Bürgermeister empfangen und an der Cote d’Azur porträtierte er König Gustav von Schweden. In den 1920er und 1930er Jahren feierte man Gurschner in den Tageszeitungen seiner Heimat Tirol als Tourismusbotschafter, während heute die Trachten seiner Figurenbilder auf den Apres-Ski- und Hahnenkamm-Parties wieder in Mode kommen. Folgerichtig passen seine Farbholz- und Linolschnitte nicht nur in traditionelle Tiroler Bauernstuben, sondern machen sich auch in modernen Wohnungen und Chalets von Wien bis Kitzbühel gut.

Auf unserer Website können Sie alle Arbeiten von Herbert Gurschner sehen und über den Webshop direkt bestellen.






  • 31.01.2024 - 23.02.2024
    Ausstellung »
    Kunsthandel Widder »

    Di - Fr: 11:00 - 18:00
    Sa: 10:00 - 15:00



Neue Kunst Ausstellungen
WUNDERKAMMER
Kuratiert von Günther OberhollenzerKuratorische Assistenz:...
Gerhard Richter.
Die Ausstellung Gerhard Richter. Verborgene Schätze lenkt den...
MALSCHULE SEEBÜLL "
MALSCHULE SEEBÜLL "Ausflüge ins Traumhafte" Kurse...
Meistgelesen in Ausstellungen
American Pop Art 2011 - in der
Am 21.10.2011 ist es soweit: Die Kunsthandlung & Galerie...
Das Museum Art.Plus in
Donaueschingen. Das Museum Art.Plus in Donaueschingen zeigt...
Im Schein von Rauch und Flamme
Tirol meets Kalifornien: Florian Raditsch hinterfragt die...
  • Herbert Gurschner Schlern mit Rosengarten Farbholzschnitt/Papier 20,5 x 19,5 cm signiert H. Gurschner Tirol beschriftet Orig. Holzschnitt
    Herbert Gurschner Schlern mit Rosengarten Farbholzschnitt/Papier 20,5 x 19,5 cm signiert H. Gurschner Tirol beschriftet Orig. Holzschnitt
    Kunsthandel Widder
  • HERBERT GURSCHNER* (Innsbruck 1901 - 1975 London) Winterlandschaft, um 1928,  Startgebot: €30,000 Schätzp. €30,000 - €40,000
    HERBERT GURSCHNER* (Innsbruck 1901 - 1975 London) Winterlandschaft, um 1928, Startgebot: €30,000 Schätzp. €30,000 - €40,000
    Kunsthandel Widder
  • Herbert Gurschner Dorftratsch I Holzschnitt, koloriert/Papier 11 x 11,5 cm signiert H. Gurschner
    Herbert Gurschner Dorftratsch I Holzschnitt, koloriert/Papier 11 x 11,5 cm signiert H. Gurschner
    Kunsthandel Widder
  • Herbert Gurschner Amalfi, 1939 Aquarell/Papier 29 x 26 cm signiert H.Gurschner, datiert 1939 beschriftet Amalfi
    Herbert Gurschner Amalfi, 1939 Aquarell/Papier 29 x 26 cm signiert H.Gurschner, datiert 1939 beschriftet Amalfi
    Kunsthandel Widder
  • Herbert Gurschner Kreuztragung Holzschnitt/Papier 14,5 x 10 cm signiert H. Gurschner verso beschriftet Weihnacht 1932 Herbert Gurschner Tirol
    Herbert Gurschner Kreuztragung Holzschnitt/Papier 14,5 x 10 cm signiert H. Gurschner verso beschriftet Weihnacht 1932 Herbert Gurschner Tirol
    Kunsthandel Widder
  • Herbert Gurschner Sonnenblumen Öl/Leinwand 60,6 x 70,4 cm signiert H GURSCHNER, datiert 1947 verso Etikett Esmond art gallery London
    Herbert Gurschner Sonnenblumen Öl/Leinwand 60,6 x 70,4 cm signiert H GURSCHNER, datiert 1947 verso Etikett Esmond art gallery London
    Kunsthandel Widder
  • Herbert Gurschner Jesus, 1926 Aquarell/Papier 19,6 x 16,9 cm signiert H. Gurschner, datiert 1926
    Herbert Gurschner Jesus, 1926 Aquarell/Papier 19,6 x 16,9 cm signiert H. Gurschner, datiert 1926
    Kunsthandel Widder