• Menü
    Stay
Schnellsuche

Hamburg

Vermessenes Altona. Die Firma Dennert & Pape ARISTO

Hamburg

Die Ausstellung „Vermessenes Altona“ präsentiert anhand der Geschichte der Firma Dennert & Pape ARISTO ein wichtiges Kapitel der Altonaer Stadthistorie, vor dessen Hintergrund die wegweisende Rolle der Stadt Altona für die Vermessung Norddeutsch-lands im 19. Jahrhundert dokumentiert wird. Die Sternwarte  der damals selbstständigen Stadt Altona legte neben Greenwich und Paris eine eigene Nullmeridianlinie an, von der aus die Erfassung der Längengrade nach Osten und Westen erfolgte. Der Meridian von Altona war auch Ausgangspunkt für die erste Eisenbahn durch Schleswig und Holstein.








Neue Kunst Ausstellungen
keF! Inside the Strom -
Midisage mit Frühschoppen Sonntag, 16. Mai, 12-16 Uhr Es...
Welt – Bühne – Traum
+++ Verlängerung der Ausstellung bis 9. Mai 2021 +++...
The Essl Collection
Erstmals in der Bundeshauptstadt Im Winter und Frühjahr 2020/...
Meistgelesen in Ausstellungen
Gottfried Helnwein präsentiert
Das stille Leuchten Gottfried Helnwein präsentiert neue Werke...
This World Is White No Longer
Die Ausstellung der Klasse für Fotografie und Neue Medien der...
'The Clock Which Will
We are all going to die. The end is near. Second by second...
  • Vermessenes Altona. Die Firma Dennert & Pape ARISTO
    Altonaer Museum für Kunst und Kulturgeschichte