• Menü
    Stay
Schnellsuche

4. Sylt Art Fair Ein Fest der zeitgenössischen Kunst

Nach den Erfolgen der letzten drei Jahre feiert die Sylt Art Fair bis einschließlich Samstag, den 09. September 2023 ihren 4. Aufschlag auf Sylt, der Lieblingsinsel der Deutschen.

Auf über 600 qm werden in der Neuen Bootshalle in List weit über 100 Werke von aufstrebenden jungen Talenten sowie von internationalen Kunststars zu sehen sein. Um nur einige zu nennen: Günther Uecker, Heinz Mack, Gottfried Helnwein, Dieter Nuhr, Bryan Adams, Julian Schnabel, Alison Jackson, die für ihre aufsehenerregenden „Fake Truth“-Fotos Promidoppelgänger in Szene setzt, Markus Lüpertz, Jeff Koons, Tony Cragg, Hermann Nitsch, Rita Sabo, Theresa Kallrath, Ben Buechner, Felix Giesen und Immendorff-Schülerin Johanna Wiens.

Gezeigt werden Malerei, Skulpturen und Fotografien - ein breites Spektrum an künstlerischen Disziplinen. Galerist, Kurator und Ausstellungsmacher Dirk Geuer erklärt das Konzept der von ihm gemeinsam mit dem artstar Verlag organisierten Ausstellung so: „Jeder Künstler erhält einen eigenen Bereich – so wird die Konzentration der Betrachter verstärkt auf seine Arbeiten gelenkt.“ Er fügt hinzu: „Wir freuen uns besonders, in diesem Jahr eine Vielzahl neuer Künstler*innen zeigen zu dürfen.“

Nico Overkott, Geschäftsführer des artstar Verlag, ergänzt: „Es geht uns darum, zeitgenössische Kunst einem breitgefächerten Publikum zu präsentieren und neue Verbindungen zwischen Künstlern und Kunstinteressierten zu fördern. Die barrierefreie Begegnung mit der Kunst ist uns wichtig. Deshalb ist der Eintritt frei." Neben der Ausstellung zeichnet sich die Sylt Art Fair durch spannende Veranstaltungen wie u.a. Künstlertalks, Art Nights, Podiumsdiskussionen oder Vernissagen mit Anwesenheit der Künstler aus. Besucher haben die Möglichkeit, mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen und mehr über ihren kreativen Prozess und die Ideen hinter ihrer Arbeit zu erfahren.

Highlight ist der ArtTalk Mitte August. Der Talk wird moderiert von Kunstexperte Wolfram Kons, der auch die spannenden Kunst-Dokumentationen aus der Reihe „Inside Art“ des Kooperationspartners ntv art in Szene setzt. Zahlreiche „Inside Art“-Dokumentationen, die erhellende Einblicke in das Leben, das Schaffen und die Ateliers der Künstler vermitteln, können die Besucher*innen der Sylt Art Fair innerhalb des Rahmenprogramms erleben.

Die Sylt Art Fair bietet eine einzigartige Gelegenheit, neue Talente in der zeitgenössischen Kunst zu entdecken, Werke altbekannter Meister zu erleben und sich mit der lebendigen Kunstszene auseinanderzusetzen – umgeben von der Schönheit Sylts. Für weitere Informationen zur Sylt Art Fair: www.syltartfair.de.

Sylt Art Fair
bis 09.09.23
Neue Bootshalle List, Am Hafen 5, 25992 List
Öffnungszeiten: täglich 12 Uhr – 19 Uhr
Der Eintritt ist frei!
Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt an der Halle.






  • 27.05.2023 - 09.09.2023
    Messe »
    Geuer & Geuer »

    Sylt Art Fair
    23.05.21 – 10.09.21
    Neue Bootshalle List, Am Hafen 5, 25992 List
    Öffnungszeiten: täglich 11 Uhr – 19 Uhr
    Der Eintritt ist frei!
    Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt an der Halle.
    www.syltartfair.de



Neue Kunst Messen
Vienna Affordable Art Fair 2024
Affordable Art Fair is launching in Vienna in 2025! Join us...
Design Shanghai 2024
Design Shenzhen 2024 is just around the corner! Taking place...
Parallax London 5-7 July
Parallax is Europe's largest entretive fair and also...
Meistgelesen in Messen
Vienna Affordable Art Fair 2024
Affordable Art Fair is launching in Vienna in 2025! Join us...
Parallax London 5-7 July
Parallax is Europe's largest entretive fair and also...
Affordable Art Fair Milano 2014
Why is the Affordable Art Fair an excellent place to exhibit?...
  • Fotos: Dirk Geuer und Künstler Dieter Nuhr, Rechte by Geuer
    Fotos: Dirk Geuer und Künstler Dieter Nuhr, Rechte by Geuer
    Geuer & Geuer