• Menü
    Stay
Schnellsuche

Leopold Museum

Arik Brauer - Gesamt.Kunst.Werk - nur noch bis 16. Februar!

Leopold Museum

Die erfolgreiche Ausstellung rund um das Gesamt.Kunst.Werk von Arik Brauer ist nur noch bis kommenden Montag, 16. Februar, zu sehen!

Davor lädt das Leopold Museum noch einmal zu einem besonderen Highlight des Rahmenprogramms - zur Filmpräsentation: »ARIK BRAUER - EINE JUGEND IN WIEN« Donnerstag, 12. Februar 19:00 Uhr

Begrüßung: Dr. Franz Smola, Museologischer Direktor (interim.) Einführung: Dr. Helene Maimann, Regisseurin

Der Künstler ist anwesend.

»Arik Brauer
Eine Jugend in Wien«
In diesem Dokumentarfilm erzählt der Künstler Arik Brauer von seiner Kindheit im Arbeiterbezirk Ottakring, von seinen Überlebensstrategien als jüdisches Kind während der NS-Zeit und über seine Jugendjahre in der Nachkriegszeit als Mitbegründer der »Wiener Schule des Phantastischen Realismus«.

Der Film reflektiert Arik Brauers Radtouren quer durch Europa bis nach Afrika ebenso wie seine Bergleidenschaft und seine Einlassung und Auseinandersetzung mit dem Kommunismus. Mit Otto Schenk, Timna, Ruth, Jasmin und Naomi Brauer sowie dem Bergkameraden und Tibetologen Ernst Steinkellner.






  • 12.02.2015
    Presse »
    LEOPOLD MUSEUM »

    Donnerstag, 12. Februar 2015 19:00 Uhr

    Eintritt frei mit gültigem Museumsticket!

     

     

     



Neue Kunst Nachrichten
Bronze für die Bockwindmühle
Im vergangenen Jahr stellte die Deutsche Stiftung...
Über 300.000 Gäste werden bis
Erwartungen weit übertroffen: Über 300.000 Gäste werden bis...
Dr. Heinz H. O. Schröder-
Nachlass-Fundraising als wertvolle Form der dauerhaften...
Meistgelesen in Nachrichten
Masterpieces from  

London, 6th July 2016 – Over the last two days, at

Armin Scheid bei F.  

In den Gemälden von Armin Scheid versammeln sich

Museen entdecken  

Alamannenmuseum "twittert" aktuelles Museumsprogramm -

  • Arik Brauer (c)
    Arik Brauer (c)
    LEOPOLD MUSEUM