• Menü
    Stay
Schnellsuche

Bremen

Rückkehr der Werke von Paula Modersohn-Becker

Bremen

Rückkehr der Werke von Paula Modersohn-Becker: Leihgaben aus den Bremer Sammlungen kehren aus dem Louisiana Museum of Modern Art, Humlebaek (DK) zurück

In Deutschland längst als Pionierin der Moderne anerkannt, erobert Paula Modersohn-Becker derzeit den intentionalen Raum. Die erste große Retrospektive in Skandinavien Paula Modersohn-Becker (5.12.2014– 6.4.2015) lockte bis zum Wochenende über 175.000 Besucher ins renommierte Louisiana Museum of Modern Art in Dänemark. Einen Großteil der Leihgaben dieser Ausstellung, die im Frühjahr 2016 im Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris ihre zweite Station hat, stellten die großen Bremer Sammlungen von Paula Modersohn-Becker zur Verfügung: Die Paula-Modersohn-Becker-Stiftung, das Paula Modersohn-Becker Museum sowie die Kunsthalle Bremen. Die Werke aus Bremen sind nun auf dem Rückweg und befinden sich ab nächster Woche wieder im Paula Modersohn-Becker Museum und der Kunsthalle Bremen.






  • 09.04.2015
    Presse »
    Museen Böttcherstraße »

    dienstags bis sonntags, 11–18 Uhr
    montags geschlossen



Neue Kunst Nachrichten
Auctions in the Time of Corona
Summers Place Auctions was going to start the decade with a...
Barberini Digital –
Wie alle Museen in Deutschland ist auch das Museum Barberini...
Salzburg Exhibition Postponed
The opening of our Tony Cragg exhibition INHABITANTS:...
Meistgelesen in Nachrichten
Salzburg Exhibition  

The opening of our Tony Cragg exhibition INHABITANTS:

Barberini Digital  

Wie alle Museen in Deutschland ist auch das Museum

Brexit Design  

The UK's architects and designers are among the most

  • Besucher im Paula Modersohn-Becker Museum, Foto: freiraumfotografie, Bremen
    Besucher im Paula Modersohn-Becker Museum, Foto: freiraumfotografie, Bremen
    Museen Böttcherstraße