• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kunstszene rätselt: Verkauft Banksy auf der ART Innsbruck unter Pseudonym?

Art-Galerie am Hofsteig zeigt an ihrem Messestand Exponate von Mr. Brainwash - wer ist der Mann?

Innsbruck (pts036/29.10.2021/12:20) - Kaum hat die ART Innsbruck eröffnet, gibt es auch schon erstes geheimniskrämerisches Gemunkel unter Ausstellern und Besuchern. Kann es wirklich sein, dass Kunstphantom Banksy auch in Innsbruck seine Spuren hinterlässt? Die Art-Galerie am Hofsteig hat jedenfalls nichts dagegen, wenn die Exponate ihres Künstlers Mr. Brainwash im Zusammenhang mit diesem Namen genannt werden. Sonst hüllt man sich in Schweigen.

Fakt ist nur: Die Preise der Werke von Mr. Brainwash sind im Höhenflug begriffen und wer sich dem Hype anschließen möchte, der kann Unikate als auch limitierte Auflagenobjekte von Mr. Brainwash noch bis zum 31. Oktober 2021 in der Olympiaworld anlässlich der Kunstmesse ART Innsbruck begutachten oder sogar in seine Sammlung einverleiben.

Weitere Programmschwerpunkte auf der internationalen Kunstmesse Innsbruck: http://www.art-innsbruck.com

ART Innsbruck - Öffnungszeiten an den Messetagen vom 28. bis 31. Oktober 2021
Do., Fr., So.: 11 bis 19 Uhr
Sa. 11 bis 20 Uhr
Es gilt die 3G-Regel.

Gratis-Öffi-Ticket zur ART, mit IVB-Linien innerhalb der Kernzone Innsbruck
Die ART Innsbruck ist Mitglied der Klima-Allianz im Senat der Wirtschaft Österreich. Die Unterstützung der Anreise mit Öffis in die OLYMPIAWORLD ist uns deshalb wichtig. In Kooperation mit den Innsbrucker Verkehrsbetrieben gelten daher alle ART-Online-Tickets, auch gleichzeitig als IVB-Ticket für die Hin- und Retourfahrt mit den Linien der IVB in Innsbruck (Kernzone). Gilt für ART-Online-Tickets über Ö-Ticket. https://www.oeticket.com/artist/art-innsbruck/?affiliate=B38

ART Innsbruck - Location:
Olympiaworld Innsbruck
Olympiastraße 10
AT-6020 Innsbruck
Tel.: +43 (0)512 567101
E-Mail: office@art-innsbruck.com
Web: http://www.art-innsbruck.com






  • 29.10.2021
    Presse »
    PEFA FINE ART Ltd - Johanna Penz »

    Öffnungszeiten in der Olympiaworld Innsbruck vom 28. bis 31. Oktober 2021: Do., Fr., So.: 11 bis 19 Uhr; Sa. 11 bis 20 Uhr (für Besucher gilt die 3-G-Regel). http://www.art-innsbruck.com

    28. Oktober 2021: ab 11.00 - 19.00 (es gilt die 3-G-Regel)
    29. Oktober 2021: ab 11.00 - 19.00 (es gilt die 3-G-Regel)
    30. Oktober 2021: ab 11.00 - 20.00 (es gilt die 3-G-Regel)
    31. Oktober 2021: ab 11.00 - 19.00 (es gilt die 3-G-Regel)

     

    COVID-19:

    Ihr Schutz steht bei uns im Vordergrund. Deshalb wird die Veranstaltung nach den Richtlinien des BMSGPK und den Empfehlungen
    des Österreichischen Roten Kreuzes durchgeführt. 

     

    Veranstaltungsort
    Olympiaworld Innsbruck
    Olympiastraße 10
    6020 Innsbruck



Neue Kunst Nachrichten
Etel Adnan-Werke an Hamburger
Erwerbungen ergänzen den wichtigen Sammlungsstrang der...
A first visitor’s repot -
It is a unique experience visiting an art fair, not in a...
DSD fördert ein weiteres
Seit 2005 unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (...
Meistgelesen in Nachrichten
A VERY SPECIAL FAIR  

„MOOI UITZICHT! ANTIKES trifft MODERNES" zog

»Porträt Wally«  

Aktuelle Entwicklungen im Fall Wally - Einigung

Etel Adnan-Werke an  

Erwerbungen ergänzen den wichtigen Sammlungsstrang

  • DieFotografen auf der Eröffnungstribüne: Stephanie Brenner, Schauspielerin und Moderatorin, Christoph Kaufmann (Prokurist der Olympiaworld, langjähriger Ex-Vizebgm., Mag. Christine Oppitz-Plörer, Stadträtin, langjährige Ex-Bürgermeisterin v. Ibk und off. Vertretung der Stadt Innsbruck und krankheitsbedingt auch des Landes Tirol als Eröffnungsrednerin
    DieFotografen auf der Eröffnungstribüne: Stephanie Brenner, Schauspielerin und Moderatorin, Christoph Kaufmann (Prokurist der Olympiaworld, langjähriger Ex-Vizebgm., Mag. Christine Oppitz-Plörer, Stadträtin, langjährige Ex-Bürgermeisterin v. Ibk und off. Vertretung der Stadt Innsbruck und krankheitsbedingt auch des Landes Tirol als Eröffnungsrednerin
    PEFA FINE ART Ltd - Johanna Penz
  • DieFotografen Arteg Kunstgalerie Tegernsee, Künstler Günther Edlinger, enfant terrible der Salzburger Kunstwelt - vor seinen neuesten "Nagelbildern"
    DieFotografen Arteg Kunstgalerie Tegernsee, Künstler Günther Edlinger, enfant terrible der Salzburger Kunstwelt - vor seinen neuesten "Nagelbildern"
    PEFA FINE ART Ltd - Johanna Penz
  • DieFotografen Blick von der Eröffnungstribüne in die Olympiahalle Innsbruck
    DieFotografen Blick von der Eröffnungstribüne in die Olympiahalle Innsbruck
    PEFA FINE ART Ltd - Johanna Penz