• Menü
    Stay
Schnellsuche

Denkmalschutz

Grundton D im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar

Denkmalschutz

Noch sind Karten für ein Benefizkonzert der ganz besonderen Art erhältlich. Im Bücherkubus des Studienzentrums der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar lässt der Pianist, Dirigent, Musikwissenschaftler und Spezialist für historische Aufführungspraxis Christoph Hammer am Sonntag, den 7. August 2022 um 17.00 Uhr Musikalien aus dem durch das verheerende Brandunglück 2004 beschädigten Bestand der Bibliothek erklingen. Das Programm trägt den bezeichnenden Titel „Musik aus Weimars Aschebüchern“. Nicht nur bekannte Komponistennamen tauchen dabei auf, sondern auch einige echte Repertoire-Raritäten. Hammer, seit 2017 Professor für historische Tasteninstrumente am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg, spielt das Konzert auf einem 5-oktavigen klassischen Hammerflügel. Noch sind Eintrittskarten für 25,00 Euro und für 15,00 Euro ermäßigt im Ticket-Shop der Klassik-Stiftung unter: https://tickets.klassik-stiftung.de/#/product/event/5804 und an der Abendkasse zu bekommen.

Der Erlös des Konzertes der Reihe Grundton D, die der Deutschlandfunk (DLF) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) seit über 30 Jahren veranstaltet, kommt der Restaurierung geschädigter Bücher und Musikalien zugute. Es wird auch am Sonntag, en 28. August 2022 ab 21.05 Uhr im Rahmen der Sendung Konzertdokument der Woche ausgestrahlt. Von der Ausstrahlung des Konzertes mit zusätzlicher Berichterstattung über die Geschichte und die Bedeutung des Kulturerbes profitiert der Denkmalschutz im ganzen Land. Denn „D“ steht für die deutschlandweite Ausstrahlung in eine große Fangemeinde. Bisher haben rund 300 zum Teil ungewöhnliche Konzertorte musikbegeisterte Besucher angelockt.

Spendenkonto für
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
IBAN: DE71 500 400 500 400 500 400
Verwendungszweck: PR06746-01 Aschebuecher Weimar








Neue Kunst Nachrichten
Tischlerarbeiten am Alten
20.000 Euro stellt die private Deutsche Stiftung...
Das Schloss in der ehemaligen
Natursteinarbeiten im sogenannten Trompetergang im ersten...
Überraschungsmomente sammeln
Reflexionen von Tageslicht spüren. Über Skulpturen aus...
Meistgelesen in Nachrichten
Tischlerarbeiten am  

20.000 Euro stellt die private Deutsche Stiftung

Nachbericht: 92.  

Die ereignisreiche Auktionswoche aus den vielseitigen

JEAN-BAPTISTE LE  

JEAN-BAPTISTE LE MASCRIER (1697–1760) Description de

  • Grundton D im Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar
    Deutsche Stiftung Denkmalschutz