• Menü
    Stay
Schnellsuche

camera

26. WestLicht Kamera-Auktion: 22. November 2014

camera

Zum 175. Geburtstag der Fotografie und 100 Jahre nach Erfindung der Leica spannen die insgesamt 642 Lose einen breiten Bogen über die technische Entwicklung der Fotografie.

Traditionell beginnt die Auktion mit Raritäten aus dem Hause Leitz/Leica mit Kameras und Zubehör aus den Vorkriegsjahren, teils aus der bekannten Privatsammlung des langjährigen Leitz Historica Mitglieds und VIDOM Autors Dr. Bawendi. Es folgen die Leicas aus der Kriegszeit und solche für militärische Verwendung.

Ein Highlight stellt die schwarz lackierte Leica IIIf für die schwedische Armee aus dem Jahre 1956 dar (Los 64, Schätzpreis 50.000 - 60.000 Euro).

Leica M Kameras und Objektive sind wieder Schwerpunkt der Auktion. Die persönliche M3 von Franz Hubmann mit einem Selbstporträt ist mit 3.500 - 4.000 Euro geschätzt. (Los 101)

Die seltenste Kamera ist die schwarz lackierte und sehr frühe MP-24 aus 1957 in Originalzustand (Los 117, Schätzpreis 150.000 - 180.000 Euro). Es folgt eine Anzahl von seltenen Leica Sondereditionen, als Höhepunkt die letzte Leica M 'Edition 100', eine Sonderserie für 100 Jahre Leica in einer Auflage von 101 Editionen (1914-2014). Dies ist die letzte Nummer 2014! (Los 169, Schätzpreis 50.000 - 60.000 Euro).

Bei den Leica Kopien, einem beliebten Sammlerfeld, sticht die berühmte 'Red Flag 20' heraus. Von dieser chinesischen Leica M4/M5 Kopie wurden nur sehr wenige Exemplare gefertigt, als komplette Ausrüstung mit drei Objektiven ist sie eine besondere Rarität (Los 294, Schätzpreis 45.000 - 55.000 Euro).

Nikon ist unter anderem mit der Ausrüstung aus 1951 des Magnum Mitbegründers George Rodger (Los 376, Schätzpreis 8.000 - 10.000 Euro), der seltensten Serienkamera, einer Nikon S3-M Halbformatkamera mit Motor (Los 380, Schätzpreis 50.000 - 60.000 Euro) und einem extrem seltenen Dummy der Nikon F NASA (Los 431, Schätzpreis 40.000 - 45.000 Euro) vertreten.

Eine Reihe von Geheimdienstkameras des KGB und der Stasi werden ebenso versteigert, wie eine schöne Privatsammlung von Miniaturkameras. Als besondere Seltenheit die japanische 'Star Watch Camera', eine 'Taschenuhrkamera' aus 1915 (Los 528, Schätzpreis 15.000 - 18.000 Euro).

Eine von nur zwei gebauten Zunowflex Kameras in schwarz lackierter Ausführung aus 1960 (Los 551, Schätzpreis 20.000 - 25.000 Euro) wird erstmals in einer Auktion angeboten.

Der Bogen zur Frühzeit der Fotografie schließt sich mit einer fantastischen Daguerreotyp Kamera mit Stativ aus 1853, der Palmer & Longking Camera, aus den Anfängen der amerikanischen Fotografie (Los 578, Schätzpreis 10.000 - 15.000 Euro). Für Liebhaber der Kinotechnik gibt es eine komplette Ausrüstung des Kretzschmar Kinematographen aus 1902 in neuwertigem Zustand (Los 619, Schätzpreis 8.000 - 10.000 Euro).






  • Die Leica Galerien in aller Welt präsentieren Bilder internationaler Fotografinnen und Fotografen...
  • Ernst Leitz
    Eine Notiz im Werkstattbuch belegt: Spätestes im März 1914 – vor genau 100 Jahren also...
  • 22.11.2014
    Auktion »
    WestLicht »

    26. WestLicht Kamera-Auktion: 22. November 2014, 11 h

    Preview der Kamera-Auktion: 27.10. – 22.11.2014, täglich 14 bis 18 h

Zunow Zunowflex black paint *, Jahr: 1960 Schätzpreis: EUR 20,000 - 25,000
27 Palmer & Longking Daguerreotype Camera outfit *, Jahr: 1853 Schätzpreis: EUR 10,000 - 15,000
Kretzschmar Kinematograph, Jahr: ca. 1902 Seriennummer: 699 Schätzpreis: EUR 8.000 - 10.000


Neue Kunst Auktionen
Im Stil Caravaggios: Auktion
Am 8. Juni 2021 versteigert das Dorotheum in seiner Classic...
Neuronale Künstliche
Neuronale Künstliche Intelligenz macht erstes Gemälde aus...
SOTHEBY’S TO PRESENT NATIVELY
Highlighted By: The First NFT Ever Minted, Kevin McCoy’...
Meistgelesen in Auktionen
Auktion am 5. Dezember 2014
In der Weihnachtsauktion bei SCHEUBLEIN Art & Auktionen...
Memorabilien von Kaiser Franz
Fast 200 Objekte mit kaiserlich-historischem Bezug bietet die...
79. Kunst- und Varia Auktion
Hiermit möchten wir Sie auf unsere Kunst- und Varia-Auktion...
  • M3 ‚Franz Hubmann‘, Jahr: 1959 Schätzpreis: EUR 3.500 - 4.000
    M3 ‚Franz Hubmann‘, Jahr: 1959 Schätzpreis: EUR 3.500 - 4.000
    WestLicht
  • Leica MP black paint, Jahr: 1957 Seriennummer: MP-24 Schätzpreis: EUR 150.000 - 180.000
    Leica MP black paint, Jahr: 1957 Seriennummer: MP-24 Schätzpreis: EUR 150.000 - 180.000
    WestLicht
  • Leica M ‚Edition 100‘ 2014, Seriennummer: 2014 Schätzpreis: EUR 50,000 - 60,000
    Leica M ‚Edition 100‘ 2014, Seriennummer: 2014 Schätzpreis: EUR 50,000 - 60,000
    WestLicht
  • Shanghai Red Flag 20 outfit, Jahr: ca. 1973 Seriennummer: 73001 Schätzpreis: EUR 45.000 - 55.000
    Shanghai Red Flag 20 outfit, Jahr: ca. 1973 Seriennummer: 73001 Schätzpreis: EUR 45.000 - 55.000
    WestLicht
  • Nikon S3-M chrome, Jahr: 1960 Seriennummer: 6600125 Schätzpreis: EUR 50.000 - 60.000
    Nikon S3-M chrome, Jahr: 1960 Seriennummer: 6600125 Schätzpreis: EUR 50.000 - 60.000
    WestLicht
  • Nikon F NASA Dummy, Jahr: ca. 1963 Seriennummer: 10 Schätzpreis: EUR 40.000 - 45.000
    Nikon F NASA Dummy, Jahr: ca. 1963 Seriennummer: 10 Schätzpreis: EUR 40.000 - 45.000
    WestLicht
  • 23 Star Watch Camera, Schätzpreis: EUR 15.000 - 20.000
    23 Star Watch Camera, Schätzpreis: EUR 15.000 - 20.000
    WestLicht