• Menü
    Stay
Schnellsuche

Malerei

Impressionismus & Klassische Moderne

Malerei

Zahlreiche Werke russischer Künstler stammen aus hochklassigen nationalen und internationalen Privatsammlungen. Unter den Gemälden, Aquarellen, Druckgrafiken und Skulpturen aus dem späten 19. Jahrhundert bis 1945

 

Hightlights der Auktion:

Vladimir Baranov-Rossiné (1888-1942/44), Stillleben, um 1910-15
Startpreis € 320.000,00 Schätzpreis € 650.000,00
Vladimir Baranov-Rossiné (1888-1942/44), Stillleben, um 1910-15 Öl auf Leinwand Paris, um 1910-1915 Vladimir Davidovic Baranov-Rossiné (1888-1942/44) - Russischer Maler und Bildhauer sowie Vertreter des Kubofuturismus Signiert unten links „Rossiné“ Verso mit Stempel zur Bestätigung der Echtheit, signiert von Pauline Baranov-Rossiné, der Frau des Künstlers Auf dem Keilrahmen handschriftlich bezeichnet „No. 438“ Mit einem Zertifikat von Dimitri Baranoff-Rossiné, vom 29.4.2014 (das Zertifikat liegt in Kopie vor) Maße: 127,5 x 160 cm Teilvergoldeter Holzrahmen: 148 x 182 cm Guter Zustand Provenienz: Aus dem Besitz der Familie des Künstlers Dynamisch angelegtes Stillleben mit kräftiger Farbpalette; Baranov-Rossinés Gemälde aus der Zeit um 1910 erzielen Höchstpreise mit Zuschlägen bis zu rund 3.000.000 Euro auf internationalen Auktionen

Louis Valtat, Promeneuse au Bord de la Mer, Ölgemälde, um 1903
Startpreis € 28.000,00 Schätzpreis € 55.000,00

Louis Valtat, Promeneuse au Bord de la Mer, Ölgemälde, um 1903 Öl auf Leinwand, doubliert Frankreich, um 1903 Louis Valtat (1869-1952) - Französischer Maler aus dem Umkreis der „Fauves“ Signiert rechts unten „L. Valtat‘“ Mit einer Fotoexpertise von Julien Valtat, Association Les Amis de Louis Valtat, Choisel, vom 16. Juni 2011. Das Werk ist dort im Archiv unter der Nummer 4603 verzeichnet und wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis aufgenommen Maße: 54 x 65 cm Rahmen: 73 x 84 cm Sehr guter Zustand Provenienz: Ehemals Ambroise Vollard (1865 - 1939), Paris, direkt vom Künstler erworben Impressionistischer Landschaftsausschnitt des späteren „Fauves“-Künstlers Louis Valtat; seine Küstenlandschaften erzielen bis zu rund 200.000 Euro auf dem internationalen Auktionsmarkt Objekt unterliegt der Regelbesteuerung. Bei Lieferung innerhalb der EU fallen auf den Kaufpreis 19% Umsatzsteuer an.

Lesser Ury (1861-1931), Pappeln an einem Tümpel, Ölgemälde,1910
Startpreis € 16.000,00 Schätzpreis € 32.000,00

Lesser Ury (1861-1931), Pappeln an einem Tümpel, Ölgemälde,1910 Öl auf Leinwand Deutschland, 1910 Lesser Ury (1861-1931) – Berliner Maler und Grafiker Signiert und datiert links unten „L. Ury 1910“ Mit einer Expertise von Dr. Sibylle Groß, Berlin vom 9. 9. 2013. Das Gemälde wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis aufgenommen Maße: 41,5 x 53,5 cm Geschnitzter Rahmen: 61 x 73 cm Sehr guter Zustand Provenienz: Sammlung Dr. Carl Schapira, Berlin; Carlos Soria, New York (bis Ende 1950er/Anfang 1960er Jahre); Galerie Neumeister, München; Privatbesitz Süddeutschland; Neumeister, München, Auktion M54, 5. 12. 2013. S. 107, Kat.-Nr. 42, mit Abb. Lesser Ury ist bekannt und geschätzt für seine atmosphärischen, vom französischen Impressionismus beeinflussten Werke; verrgleichbare Arbeiten erzielen bis zu 180.000 Euro auf dem internationalen Auktionsmarkt

Joseph Oppenheimer Joseph Oppenheimer (1876-1966), Damenporträt, Öl, 1928
Startpreis € 3.000,00 Schätzpreis € 6.000,00

Joseph Oppenheimer (1876-1966), Damenporträt, Öl, 1928 Öl auf Leinwand Berlin/Deutschland, 1928 Joseph Oppenheimer (1876-1966) – Deutscher Porträt- und Landschaftsmaler sowie Vertreter der Secessionisten in Berlin Signiert und datiert „Jos. Oppenheimer 28“ links oben Maße: 69,5 x 49,5 cm Teilvergoldeter Holzrahmen: 88 x 67 cm Guter Zustand Provenienz: Privatsammlung, Deutschland Ein typisches Porträt von Joseph Oppenheimer aus seiner Berliner Zeit. Der derzeit höchste Zuschlag für ein vergleichbares Porträt von Joseph Oppenheimer liegt bei etwa 19.000 Euro

Hermann Hesse (1877-1962), Südliche Landschaft, 1926
Startpreis € 10.000,00 Schätzpreis € 20.000,00
Hermann Hesse (1877-1962), Südliche Landschaft, 1926 Aquarell über Bleistift auf Büttenpapier Tessin, Schweiz, 1926 Hermann Hesse (1877-1962) – Deutscher Dichter, Schriftsteller und Maler Gestürzte Datierung mit Bleistift im rechten Rand „12. Juni 1926“ Mit einem Gutachten von Regina Bucher, Fondazione Hermann Hesse, Montagnola, Museo Hermann Hesse, Montagnola, vom 14.1.2015 Maße: 25 x 33 cm Rahmen: 43,3 x 48,6 cm Guter Zustand Der flüssig gemalte Landschaftseindruck zeigt ein Motiv aus dem Tessin, wo Hesse seit 1919 in den Sommermonaten lebte; seine Tessiner Landschaftsaquarelle der 1920er Jahre erreichen Zuschläge von bis zu 31.000 Euro auf internationalen Auktionen

Max Peiffer-Watenphul (1896-1976), Bunter Strauß, Aquarell,1949
Startpreis € 3.200,00 Schätzpreis € 6.500,00
Max Peiffer-Watenphul (1896-1976), Bunter Strauß, Aquarell,1949 Aquarell über Bleistiftzeichnung auf leichtem Papier Italien, 1949 Max Peiffer -Watenphul (1896-1976) – Deutscher Maler und Mitglied der Gruppe „Junges Rheinland“ Signiert, datiert und bezeichnet und datiert recht unten in Bleistift „Peiffer Watenphul Napoli 1949“ Werkverzeichnis: Pasqualucci A 672 Blattmaße: 47,8 x 32,6 cm Unter Glas in vergoldetem Profilrahmen: 72,5 x 56 cm Sehr guter Zustand Duftig-zart aquarelliertes Blumenbouquet des deutschen Künstlers Max Peiffer-Watenphul; vergleichbare Aquarelle erzielen bis zu 15.000 Euro auf internationalen Auktionen

 






  • 25.03.2015
    Auktion »
    Auctionata AG »

    ab 18 Uhr / Eintritt frei



Neue Kunst Auktionen
From a Universal Collector –
10 Jahre hat Prof. Thomas Olbricht, einer der ganz großen und...
Summers Place Auctions to sell
Summers Place Auctions are delighted to announce the sale of...
Jubiläumsauktion für Kunst
Zum 20jährigen Bestehen des Auktionshauses Quentin möchten...
Meistgelesen in Auktionen
From a Universal Collector –
10 Jahre hat Prof. Thomas Olbricht, einer der ganz großen und...
JUGENDSTIL – ART DÉCO – DESIGN
Eine hochkarätige Auswahl von rund 1.000 Losen an M...
Summers Place Auctions to sell
Summers Place Auctions are delighted to announce the sale of...
  • Vladimir Baranov-Rossiné (1888-1942/44), Stillleben, um 1910-15  Startpreis € 320.000,00 Schätzpreis € 650.000,00
    Vladimir Baranov-Rossiné (1888-1942/44), Stillleben, um 1910-15 Startpreis € 320.000,00 Schätzpreis € 650.000,00
    Auctionata AG
  • Hermann Hesse (1877-1962), Südliche Landschaft, 1926, Startpreis € 10.000,00 Info Schätzpreis € 20.000,00
    Hermann Hesse (1877-1962), Südliche Landschaft, 1926, Startpreis € 10.000,00 Info Schätzpreis € 20.000,00
    Auctionata AG
  • Joseph Oppenheimer (1876-1966), Damenporträt, Öl, 1928, Startpreis € 3.000,00 Info Schätzpreis € 6.000,00
    Joseph Oppenheimer (1876-1966), Damenporträt, Öl, 1928, Startpreis € 3.000,00 Info Schätzpreis € 6.000,00
    Auctionata AG
  • Lesser Ury (1861-1931), Pappeln an einem Tümpel, Ölgemälde,1910, Startpreis € 16.000,00 Info Schätzpreis € 32.000,00
    Lesser Ury (1861-1931), Pappeln an einem Tümpel, Ölgemälde,1910, Startpreis € 16.000,00 Info Schätzpreis € 32.000,00
    Auctionata AG
  • Louis Valtat, Promeneuse au Bord de la Mer, Ölgemälde, um 1903, Startpreis € 28.000,00 Info Schätzpreis € 55.000,00
    Louis Valtat, Promeneuse au Bord de la Mer, Ölgemälde, um 1903, Startpreis € 28.000,00 Info Schätzpreis € 55.000,00
    Auctionata AG
  • Max Peiffer-Watenphul (1896-1976), Bunter Strauß, Aquarell,1949, Startpreis € 3.200,00 Info Schätzpreis € 6.500,00
    Max Peiffer-Watenphul (1896-1976), Bunter Strauß, Aquarell,1949, Startpreis € 3.200,00 Info Schätzpreis € 6.500,00
    Auctionata AG