• Menü
    Stay
Schnellsuche

Zengen Auktion

Picasso-Keramiken Dezember 2016

  • Auktion
    Picasso-Keramiken Dezember 2016
    02.12.2016 - 03.12.2016
    VON ZENGEN »
    VON ZENGEN »
Zengen Auktion

Von Zengen Kunstauktionen in Bonn veranstaltet die nächste Kunstauktion am 2./3.Dezember. Eine Sammlung von sieben, überaus dekorativen Keramiken von Pablo Picasso aus den 1950/60er Jahren führt in die Themenwelt des Künstlers. Die Madoura-Werkstatt in Vallauris führte die Entwürfe des sehr produktiven Künstlers aus. Unser Angebot umfasst Motive mit einem Vogel, einem Picador und einer Stierkampfszene, mit Tänzern, einer Blumenvase sowie zwei Tellern mit Gesicht. Die Preise liegen zwischen 2.500 € und 9.000 €. Ein weiteres Highlight von Pablo Picasso ist der rote Faun, eine Farbkreidezeichnung, die Picasso im Jahre 1970 schuf (mit Expertise/22.500 €).

Oskar Kokoschkas Aquarell zeigt einen blühenden Zweig und ist mit 5.000 € moderat angesetzt. Bei der Zuschreibung einer großen romantischen Landschaft mit Wasserfall und Badenden im Vordergrund sind sich die Experten für deutsche romantische Malerei nicht ganz sicher. Es könnte sich um einen Maler aus dem Umkreis Jacob Philipp Hackerts oder Johann Christian Reinharts handeln (8.000 €). Franz Richard Unterberger hielt sich wie viele deutsche Maler vor ihm für seine Studien in Italien auf, seine Landschaft stellt dies unter Beweis (2.700 €).

Drei herausragende Objekte gibt es im Silber zu bewundern: Der Lübecker Silberhumpen (Meister Markus Jeger, um 1650; 3.500 €), der barocke Messkelch mit Diamanten, Rubinen und Smaragdsteinen (14.000 €) sowie das dreiteilige Teeset aus Riga (3.500 €). Darüber hinaus werden drei alte Silberobjekte angeboten: Der Kölner Renaissance-Löffel stammt von Peter Kaff, um 1620 (1.500 €). Der Renaissance-Becher aus Stade wird um 1550 datiert (3.400 €). Der seltene Doppelfassbecher kommt aus einer schweizer Silberschmiede um 1600 (5.000 €).

Unter den zahlreichen Barockmöbeln ist der hochwertige Frankfurter Wellenschrank, um 1740, ein Höhepunkt dieser Sparte (9.800 €). Das Angebot an historischem Schmuck ist besonders reichhaltig – darunter wertvolle Pretiosen des Barock, Biedermeier, Jugendstil und Art Déco.

Von Zengen Kunstauktionen






  • 02.12.2016 - 03.12.2016
    Auktion »
    VON ZENGEN »

    449 - Frühjahrsauktion 11.03./ 12.03.2016

     

    Besichtigung: 05.03.- 10.03.2016



Neue Kunst Auktionen
ZEITGENÖSSISCHE KUNST
An der Spitze der beeindruckenden Offerte mit zahlreichen...
Auktion 1161 │ Photographie
Eine Besonderheit in dieser Auktion sind drei kunstvolle...
MODERNE KUNST VARIATIONEN
Höhepunkte der zweitägigen Auktion sind Gemälde von Alexej...
Meistgelesen in Auktionen
Sommerauktion mit
Das Klassisches Auktionshaus Jentsch in Gütersloh lädt zur S...
Sotheby’s Presents The World
Sotheby’s Presents The World of Jean Stein Author,...
MODERNE KUNST VARIATIONEN
Höhepunkte der zweitägigen Auktion sind Gemälde von Alexej...
  • PICASSO, Pablo, große Platte, "Speckled black face", Keramik, glasiert und farbig staffiert, Mindestpreis:	9.000 EUR
    PICASSO, Pablo, große Platte, "Speckled black face", Keramik, glasiert und farbig staffiert, Mindestpreis: 9.000 EUR
    VON ZENGEN
  • PICASSO, Pablo, Keramikteller, unglasiert, "Tauromachy Scene", Mindestpreis:	3.800 EUR
    PICASSO, Pablo, Keramikteller, unglasiert, "Tauromachy Scene", Mindestpreis: 3.800 EUR
    VON ZENGEN
  • PICASSO, Pablo, Keramik-Teller "Picador", Dm 20, verso bez.: "Edition Picasso", Madoura plein feu, 1952,  Mindestpreis:	2.500 EUR
    PICASSO, Pablo, Keramik-Teller "Picador", Dm 20, verso bez.: "Edition Picasso", Madoura plein feu, 1952, Mindestpreis: 2.500 EUR
    VON ZENGEN