• Menü
    Stay
Schnellsuche

Historia Auktion

148. Auktion ist Online!

Historia Auktion

Kaum haben wir die überaus erfolgreiche Nachlassversteigerung des Beate Uhse Museums hinter uns gebracht, steht bereits die nächste Auktion in den Startlöchern. Der vorliegende Katalog der 148. Auktion beinhaltet das gewohnt umfang- wie abwechslungsreiche Sortiment zwischen Schmuck und Silber, Porzellan und Glas, Kunst und Kunsthandwerk.

In Zeiten, in denen Nachhaltigkeit eine Möglichkeit ist, verantwortungsvoll zu handeln und Ressourcen zu schonen, kommt dem Antiquitätenmarkt eine besondere Bedeutung zu. Wir bieten Ihnen alles für das geschmackvolle Heim, ohne dass Energie vergeudet oder Rohstoffe verschwendet werden müssten. Ob es ein neues Tafelservice, ein Besteck, Lampen, Teppiche oder Möbel sein sollen. Es ist alles seit Generationen da und wartet nur auf Sie.

Nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre des Kataloges und freuen uns, Sie wieder persönlich im April begrüßen zu dürfen.

Ihr Team des Auktionshauses HISTORIA

Die Vorbesichtigung findet vom 27. bis 30. März 2020 jeweils von 10 bis 19 Uhr statt.
Die Auktion findet vom 1. bis 4. April 2020 statt.






  • 01.04.2020 - 04.04.2020
    Auktion »
    Historia® Auktionshaus Berlin »

    Die Vorbesichtigung findet vom 27. bis 30. März 2020 jeweils von 10 bis 19 Uhr statt.
    Die Auktion findet vom 1. bis 4. April 2020 statt.



Neue Kunst Auktionen
Unseen collection of European
Unseen collection of European Avant-Garde art to make auction...
Spitzernwerke moderner und
Das Münchner Kunstauktionshaus lädt am Donnerstag, 16. Juli...
München Altmeister und
Mit besonderem Verweis auf die verschiedenen Möglichkeiten...
Meistgelesen in Auktionen
Auflösung einer umfangreichen
Auflösung einer umfangreichen Sammlung Römer Gold...
Property from Pierre Bergé
Paris, 7 June 2018 – In what is set to be one of the...
Auktion 265-266
  • Otmar Alt (*1940), ''Katze'', Tusche, Öl und Aquarell auf Büttenpapier, re. sign. u. dat. (19)92, 28 x 24,5 cm, hinter Glas u. Pp. ger. 49 x 44 cm Startpreis 600 EUR
    Otmar Alt (*1940), ''Katze'', Tusche, Öl und Aquarell auf Büttenpapier, re. sign. u. dat. (19)92, 28 x 24,5 cm, hinter Glas u. Pp. ger. 49 x 44 cm Startpreis 600 EUR
    Historia® Auktionshaus Berlin
  • Charles Cumberworth (1811-1852), seltenes Paar figürlicher Leuchter mit kolonialen Figuren. Afrikaner mit Korb Startpreis 3.000 EUR
    Charles Cumberworth (1811-1852), seltenes Paar figürlicher Leuchter mit kolonialen Figuren. Afrikaner mit Korb Startpreis 3.000 EUR
    Historia® Auktionshaus Berlin
  • Rolex Datejust Damenuhr Ref. 6917, GG 750, mit Präsidentenband und verdeckter Schließe, Uhrwerk Kal. 2035 läuft sehr genau, um 1970, goldfarbendes Ziffernblatt mit vergoldeten Balken, Datum unter Lupe auf Plexiglas bei 3 Uhr, Uhrband hat Gebrauchsspuren, verschraubte Krone und Boden, Durchmesser 26mm, H. 11mm, Länge ges. 16cm, ges. Gewicht 63,3g  Kategorie: Taschen- und Armbanduhren  Startpreis 3.200 EUR
    Rolex Datejust Damenuhr Ref. 6917, GG 750, mit Präsidentenband und verdeckter Schließe, Uhrwerk Kal. 2035 läuft sehr genau, um 1970, goldfarbendes Ziffernblatt mit vergoldeten Balken, Datum unter Lupe auf Plexiglas bei 3 Uhr, Uhrband hat Gebrauchsspuren, verschraubte Krone und Boden, Durchmesser 26mm, H. 11mm, Länge ges. 16cm, ges. Gewicht 63,3g Kategorie: Taschen- und Armbanduhren Startpreis 3.200 EUR
    Historia® Auktionshaus Berlin
  • Gerd Sonntag (*1954), dt. Bildhauer, Maler und Dichter aus Weimar, große Glasskulptur, abstrahiert-figürliches Pate-de-Verre Relief aus verschiedenfarbigem Glas, eingehängt in einen Eisenrahmen mit Sockel, rückseitig sign. Gerd und dat. 1998, 53 x 110 cm Startpreis 800 EUR
    Gerd Sonntag (*1954), dt. Bildhauer, Maler und Dichter aus Weimar, große Glasskulptur, abstrahiert-figürliches Pate-de-Verre Relief aus verschiedenfarbigem Glas, eingehängt in einen Eisenrahmen mit Sockel, rückseitig sign. Gerd und dat. 1998, 53 x 110 cm Startpreis 800 EUR
    Historia® Auktionshaus Berlin
  • Famile-Rose Vase, China, wohl 19. Jh. Flaschenvase mit eingezogenem Lippenrand und durchbrochen gearbeiteten Handhaben als stilisierte Tierdarstellungen. Dekor in Famille-Rose vor türkisem Fond mit Lotusblüten und -Ranken, Fledermäusen, Drachen und kleinen Kartuschen aus stilisierten Wolkenbändern. Partiell goldstaffiert. Unter dem Boden eine geschriebene Jiaqing-Siegelmarke in Eisenrot vor türkisem Grund, minimal ber., H. 31 cm Startpreis 1.800 EUR
    Famile-Rose Vase, China, wohl 19. Jh. Flaschenvase mit eingezogenem Lippenrand und durchbrochen gearbeiteten Handhaben als stilisierte Tierdarstellungen. Dekor in Famille-Rose vor türkisem Fond mit Lotusblüten und -Ranken, Fledermäusen, Drachen und kleinen Kartuschen aus stilisierten Wolkenbändern. Partiell goldstaffiert. Unter dem Boden eine geschriebene Jiaqing-Siegelmarke in Eisenrot vor türkisem Grund, minimal ber., H. 31 cm Startpreis 1.800 EUR
    Historia® Auktionshaus Berlin