• Menü
    Stay
Schnellsuche

Gironcoli

Bruno Gironcoli

Gironcoli

Eröffnung Samstag 03. Februar 2018 12 Uhr Mag.a Manuela Ammer, Kuratorin der Ausstellung im mumok, spricht zu Bruno GironcoliSamstag 24. Februar 2018 11 Uhr Ich habe eher einen Klang gesucht, keine Abstraktion. Ich wollte ja nichts machen, was andere schon fertig gestellt haben; ich wollte meiner Welt begegnen und Fragen, die für mich noch ungeklärt sind, berühren. Ich habe wohl auch das verlorene Menschenbild gestalten wollen, ohne es dafür zu setzen. Bruno Gironcoli mumok wienBRUNO GIRONCOLI In der Arbeit schüchtern bleibenEröffnung 02.02.2018 19 Uhr03.02. - 27.05.2018






  • HINTERLAND hat sich schon im Jahr 2010 einen Raum in Wien geschaffen: Kunstraum Krongasse....


Neue Kunst Ausstellungen
Achim Mende – Crazy
Achim Mende ist einer der prominentesten Fotografen im...
Freibad Ausstellung
Etwas Erholung abseits des Stadtlebens, der Geruch von...
Écrits d’Art Brut –
Liebeserklärungen, Wutbriefe, erotische Botschaften,...
Meistgelesen in Ausstellungen
Purer Zufall
Welche Rolle spielt der Zufall in der Kunst? Wann wird der...
Meisterwerke der Berliner
Die Ausstellung „Grunewald und Großstadtluft“...
MÉCHANT
Das multimediale Werk Méchant Méchant (Böse Böse) ist ein...
  • Bruno Gironcoli mit Soax Lup, Paris 2000 © Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Foto A. Platen
    Bruno Gironcoli mit Soax Lup, Paris 2000 © Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Foto A. Platen
    Galerie Elisabeth & Klaus Thoman