• Menü
    Stay
Schnellsuche

Dieses Wochenende: „Unheil und Hoffnung"

  • Ausstellung
    Dieses Wochenende: „Unheil und Hoffnung"
    26.09.2019 - 29.09.2019
    Wien Museum »

Das vierte Vienna Humanities Festival versammelt vom 26. bis zum 29. September wieder führende Köpfe aus Wissenschaft, Kunst und Kultur zu einem mehrtägigen urbanen Salon. Bei freiem Eintritt finden an vier Tagen an die 40 Diskussionsveranstaltungen statt, welche die großen Fragen unserer Zeit – vom Klimawandel über die Krise der Demokratie bis hin zur künstlichen Intelligenz – verhandeln.

Das diesjährige Thema des Festivals ist „Unheil und Hoffnung“. Inhaltliche Schwerpunkte bilden das Jahr 1989 und seine Folgen, wissenschaftliche Innovation und die Zukunft der Gesellschaft sowie Fragen zu Radikalisierung und Religion und die Relevanz von Menschlichkeit in der aktuellen politischen Situation.

Eröffnung:
Do, 26. Sept, 19 Uhr, Volkstheater
Paradox Europa: In Memoriam Àgnes Heller
Fr, 27. Sept 19 Uhr, Marx Halle
Social Networks or Social Nightmares?

Anmeldung erforderlich!

Eintritt frei!*
* Alle Events kostenlos, ausgenommen Filmtickets im Stadtkino, und ohne Anmeldung, ausgenommen Zählkarten für die Eröffnung im Volkstheater bzw. Anmeldung für die Marx Halle.

Das Vienna Humanities Festival wird vom Wien Museum zusammen mit dem IWM - Institut für die Wissenschaft vom Menschen und TTT - Time to Talk veranstaltet.

Wir danken unseren Sponsoren und Partnern: Alex Soros, ERSTE Stiftung, Der Standard, American Friends of the Vienna Museum, Sekyra Group, Diakonie Österreich, Evangelische Volksschule, Stadtkino im Künstlerhaus, TU Wien, Volkstheater, viennacontemporary, Marx Halle, Kulturabteilung der Stadt Wien.






  • 26.09.2019 - 29.09.2019
    Ausstellung »
    Wien Museum »

    Volkstheater, Marx Halle, Wien Museum KarlsplatzTU WienEvangelische Schule, Stadtkino



Neue Kunst Ausstellungen
IMPRINT OF THE FUTURE.
The Istituto Centrale per la Grafica in Rome and the Museum...
Demian“ von Hermann
Das Landestheater unterwegs macht in der Schiele-Stadt Tulln...
Julije Knifer.
Julije Knifer war einer der international renommiertesten...
Meistgelesen in Ausstellungen
Copy & Paste. Wiederholung
Wiederholen und Kopieren gelten in der japanischen Kultur als...
Marco Jacconi präsentiert
Schweizer Newcomer mit Tiefgang Der Künstler Marco...
Die Gemeinschaftsausstellung
Die Gemeinschaftsausstellung Grün, Part II kommt zu Ihnen...
  • Intro Festival (c) humanitiesfestival.at
    Intro Festival (c) humanitiesfestival.at
    Wien Museum