• Menü
    Stay
Schnellsuche

Clemens Hollerer "Past and future ruins"

  • Ausstellung
    Clemens Hollerer "Past and future ruins"
    18.01.2021 - 28.02.2021
    QL-Galerie »

Den Künstler Clemens Hollerer interessiert das Transitorische, das Prozesshafte. Zerstörungsszenarien und urbane Entwicklungsgebiete sind seine Inspirationsquellen.

Bereits in den Anfängen seiner künstlerischen Laufbahn hat ihn die QL-Galerie mit Fotografie und Installation gezeigt, in der Folge hat er im Café Global des Quartier Leech dauerhaft künstlerisch interveniert, nun kehrt er in der Eröffnungsausstellung des Jahres 2021 mit Malerei und Papierarbeiten in die QL-Galerie zurück. Schürfungen, Kratzer und Schrunden legen in der seit 2016 geführten Werkserie Darunter- und Dahinterliegendes offen und leben als process-based paintings von der Sichtbarkeit der Dynamik des Entstehungsprozesses. Dazu tritt eine Serie von Collagen, die auf die Grundbefindlichkeit von Unsicherheit und Ratlosigkeit einer aus den Fugen geratenen Zeit reagiert.






  • Ernst Leitz
    Eine Notiz im Werkstattbuch belegt: Spätestes im März 1914 – vor genau 100 Jahren also...
  • 18.01.2021 - 28.02.2021
    Ausstellung »
    QL-Galerie »

    Clemens Hollerer "Past and future ruins"
    Zugänglich ab MO 18. JAN 2021
    QL-Galerie, Leechgasse 24
    (Zu sehen bis 28. FEB)



Neue Kunst Ausstellungen
Cyrill Lachauer. I am
Cyrill Lachauer (geb. 1979 in Rosenheim, lebt und arbeitet in...
Serie und Variation -
Künstlerinnen und Künstler entdecken immer wieder von neuem...
Gruppenausstellung VIEW
Die BBK Galerie VIEW zeigt regionale, nationale und...
Meistgelesen in Ausstellungen
MYSTERIUM BÖHMERWALD
In fünf Einzelausstellungen zeigt die Schau mit dem Übertitel...
Cyrill Lachauer. I am not sea
Cyrill Lachauer (geb. 1979 in Rosenheim, lebt und arbeitet in...
Serie und Variation - Eine
Künstlerinnen und Künstler entdecken immer wieder von neuem...
  • Clemens Hollerer "Past and future ruins"
    Clemens Hollerer "Past and future ruins"
    QL-Galerie