• Menü
    Stay
Schnellsuche

Stefan Kreiger. Hero Quest

Stefan Kreigers Werk zeichnet sich durch Können, Witz und Kritik aus. Seine Arbeiten sind buchstäblich ein vielschichtiger Fundus. Ob in Zeichnung, Druckgrafik, Malerei oder Installation – es lässt sich ein lustvolles, collageartiges Überlappen von Sujets und Welten feststellen, das insbesondere in den Gemälden zu teils jahrelangen exzessiven Bildübermalungen geführt hat. Verwerfen, Finden, Ergänzen, ein nicht enden wollender Prozess des Homo ludens. Die Arbeiten, meist figürlich und narrativ, bieten Handlungsstränge, beharren aber nicht darauf. (Gabe R. Ash)

Stefan Kreiger (*1981, Salzburg) ist der Förderpreisträger 2020 des Landes Salzburg und des Salzburger Kunstvereins. Er lebt und arbeitet in Salzburg.








Neue Kunst Ausstellungen
Watch! Watch! Watch!
Das Bucerius Kunst Forum widmet dem französischen Fotografen...
Everyday A.I. – Tools in
»Everyday A.I. – Tools in Use« Auftakt zur...
Peter Weihs grenzenlos
„Kunst ist für mich Arbeit. Sie ist mein Bedürfnis,...
Meistgelesen in Ausstellungen
Im Schein von Rauch und Flamme
Tirol meets Kalifornien: Florian Raditsch hinterfragt die...
Die Fotografin Cora Pongracz
Anfang 2015 gelang es OstLicht Besitzer Peter Coeln, den...
Expedition der Brüder
Die Expedition der Brüder Schlagintweit nach Indien und...
  • Stefan Kreiger, Hero Quest, 2021, © Bildrecht Wien | Stefan Kreiger
    Stefan Kreiger, Hero Quest, 2021, © Bildrecht Wien | Stefan Kreiger
    Salzburger Kunstverein