• Menü
    Stay
Schnellsuche

Esther Ferrer. Ich werde von meinem Leben erzählen

  • Ausstellung
    16.10.2022 - 22.01.2023
    Esther Ferrer. Ich werde von meinem Leben erzählen Fotografien der Vergangenheit. José Ortiz Echagüe (Spanien 1886–1980)

Esther Ferrer. Ich werde von meinem Leben erzählen Fotografien der Vergangenheit. José Ortiz Echagüe (Spanien 1886–1980)

Esther Ferrer ist eine Performancekünstlerin der ersten Stunde und in Deutschland bislang kaum vorgestellt. Die vielseitige Künstlerin wurde 1937 in San Sebastián, Spanien, geboren und lebt seit 1973 dauerhaft in Paris. Der Ausstellungstitel Ich werde von meinem Leben erzählen geht auf eine gleichnamige Performance von Esther Ferrer zurück. Teil der Opelvillenschau sind vor allem Fotoserien, Modelle und Videos, die das Verstreichen von Zeit zum Thema haben und gleichzeitig ihr langjähriges, vielfältiges Werk dokumentieren.

Save the dates: Eröffnung am Sonntag, den 16. Oktober um 11 Uhr
Performance von Esther Ferrer am Sonntag, den 16. Oktober um 16 Uhr

José Ortiz Echagüe, geboren 1886 in Guadalajara, gestorben 1980 in Madrid, war ein spanischer Ingenieur, Pilot, Fotograf und Unternehmer. Er gründete bereits 1923 eine Flugzeugfabrik und 1950 dann den spanischen Autohersteller SEAT. Zugleich entwickelte José Ortiz Echagüe eine intensive fotografische Arbeit mit Schwerpunkt auf der Dokumentation der spanischen Kultur, Landschaft und Architektur. Ortiz Echagüe zählte zu den bekanntesten Fotografen seiner Zeit. Sein Erbe zu bewahren, hat sich die Universität von Navarra zur Aufgabe gemacht.

Save the dates: Eröffnung am Sonntag, den 16. Oktober um 11 Uhr
Podiumsgespräch mit Paul Ingendaay und Juan Manuel Bonet am Sonntag, den 13. November um 11 Uhr






  • 16.10.2022 - 22.01.2023
    Ausstellung »
    Stiftung Opelvillen »

    Mi. 10-18 Uhr, Do. 10-21 Uhr
    Fr. bis So. 10-18 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
Art Basel Miami Beach
Art Basel Miami Beach Booth G11 29 November—3 December...
“In the Eye of the Storm
For the forthcoming exhibition In the Eye of the Storm:...
Durch Raum und Zeit
Die Sammlungsausstellung präsentiertden Kosmos von...
Meistgelesen in Ausstellungen
Otto Dix. DER KRIEG – Das
2014 jährt sich der Beginn des Ersten Weltkrieges zum 100....
Der Innsbrucker Wagner-Verlag
Etwa 20 Jahre nachdem Johannes Gutenberg um 1455 das...
MAX ERNST
Max Ernst (1891–1976) gehört zu den großen...
  • Esther Ferrer, Retrato imaginario de Erik Satie, 1992  © Esther Ferrer & VG Bild-Kunst, Bonn 2022
    Esther Ferrer, Retrato imaginario de Erik Satie, 1992 © Esther Ferrer & VG Bild-Kunst, Bonn 2022
    Stiftung Opelvillen
  • Esther Ferrer, Manos feministas, 1977 © Esther Ferrer & VG Bild-Kunst, Bonn 2022
    Esther Ferrer, Manos feministas, 1977 © Esther Ferrer & VG Bild-Kunst, Bonn 2022
    Stiftung Opelvillen
  • Performance von Esther Ferrer für Il Treno von John Cage, Bologna, 1978 © Foto: R. Masotti
    Performance von Esther Ferrer für Il Treno von John Cage, Bologna, 1978 © Foto: R. Masotti
    Stiftung Opelvillen