• Menü
    Stay
Schnellsuche

karl hack Ein Leben für die Baukultur Ausstellung

…Aufruf nach einer neuen Qualität

von Baukultur in der der Mensch nicht mehr unumschränkter Beherrscher dieser Welt ist… K.H.

Architekt Karl Hack (1922 – 2000) gilt zu Recht als einer der wichtigsten Vertreter in der Kärntner Architekturentwicklung nach dem 2. Weltkrieg. Seine in dieser Zeit entstandenen wertvollen Bauten und viele seiner baukulturellen und die Landschaft achtenden Initiativen, die ihrer Zeit um Jahrzehnte voraus waren, sind in der öffentlichen Wahrnehmung nach wie vor kaum bekannt. Das Bauarchiv Kärnten hat sich deshalb zum Ziel gesetzt mehr zum baukulturellen Verständnis, zur Bestandsicherung und sinnvollen Weiternutzung dieser Bauten und seiner Gedanken beizutragen.

Das Bauarchiv Kärnten und das Architektur Haus Kärnten laden zu Ausstellung und Buchpräsentation am 23.11.2023 um 18 Uhr ein. Das Bauarchiv Kärnten macht in seiner zweiten Ausstellung das schon fast vergessene Werk des Architekten Karl Hack sichtbar. Die noch vorhandenen Teile seines Nachlasses konnten Ende 2015 übernommen werden und waren der Anlass den Verein Bauarchiv Kärnten zu gründen. Die Publikation erscheint im Album Verlag als Schriftenreihe Band II des Bauarchivs Kärnten und liegt im Architektur Haus Kärnten zum Kauf auf.

 

http://www.bauarchiv-kaernten.at






  • 30.05.2018 - 30.09.2018
    Anlässlich des 100. Todesjahres des Architekten Otto Wagner lenkt die Ausstellung POST OTTO...
  • Jugendstil
    Henry van de VeldeEbenfalls ein Belgier war Henry van de Velde (1863 – 1957). Die „...


Neue Kunst Ausstellungen
How Italy Transformed
Two stays in Italy inspired Willem de Kooning to bold...
Zukunft des „
Übergabe an die Stiftung „Kleines Bürgerhaus“ in...
Rebecca Horn
Das sechs Jahrzehnte umfassende, transmediale Lebenswerk von...
Meistgelesen in Ausstellungen
Bernar Venet Ausstellung “1961
Bis 16. Juni 2024 parallel zur Biennale Arte 2024 im Sala...
»Druckgraphik unter die Lupe
Im Schloss Wilhelmshöhe werden im wahrsten Sinne des Wortes...
Das Museum Art.Plus in
Donaueschingen. Das Museum Art.Plus in Donaueschingen zeigt...
  • Haus Uhl (c) Gerhard Maurer
    Haus Uhl (c) Gerhard Maurer
    HAUS DER ARCHITEKTUR KLAGENFURT