• Menü
    Stay
Schnellsuche

Albertina Klosterneuburg

Pop-Art The Bright Side of Life

Albertina Klosterneuburg

Um 1960 verdrängt die Pop-Art zunehmend die abstrakte Malerei. Weltanschaulich ist die Pop-Art die Reaktion auf den Wirtschaftsaufschwung nach dem Zweiten Weltkrieg, die Kommerzialisierung aller Lebensbereiche und die wachsende Konsum- und Freizeitkultur sowie den von Film, Fernsehen und Illustrierten befeuerten Celebrity-Kult.

Kunstgeschichtlich ist die Pop-Art die Reaktion auf die Abstraktion in der Malerei, den vermeintlichen Endpunkt ihrer Entwicklungsgeschichte. Mit Andy Warhol, Roy Lichtenstein, Mel Ramos und Alex Katz tritt das Gegenständliche in der Kunst wieder machtvoll in Erscheinung: nicht als „Nachahmung“ (Mimesis) der Natur, sondern als „Aneignung“ (Appropriation) von bereits existierenden Bildern. Ob Fotos oder andere Bilder aus Zeitungen, Comics, Illustrierten oder Werbeanzeigen: Jede Person, jeder Gegenstand wird zur Ware, zum Fetisch, zur Celebrity, zum Konsumobjekt.

Die österreichische Pop-Art kommt von ähnlichen Voraussetzungen her, geht aber einen von der US-amerikanischen Urform unabhängigen, eigenständigen Weg: voller Witz und spielerischer (Selbst-)Ironie.

Die grelle und laute Buntheit des Pop-Art-Bilderkosmos spiegelt den Tanz auf dem Vulkan wider, nicht dessen Ausbruch: die tiefe politische und gesellschaftliche Krise der 1960er- und 1970er-Jahre, in denen politische Morde – von John F. Kennedy bis Martin Luther King –, der Kalte Krieg und der Vietnamkrieg, die Erdölkrise, die galoppierende Inflation und der Deutsche Herbst dazu führen, dass die beiden Jahrzehnte der Pop-Art, die 1960er- und 1970er-Jahre, als „troubled decades“ in die europäische und amerikanische Zeitgeschichte eingehen.

Die Ausstellung ist von 10. April bis 3. November 2024 in der ALBERTINA KLOSTERNEUBURG zu sehen.






  • 10.04.2024 - 03.11.2024
    Ausstellung »
    Albertina Klosterneuburg »

    Donnerstag bis Sonntag | 10 bis 18 Uhr

    Tickets
    Eintritt | 9 Euro
    Reduziert | 7 Euro



Neue Kunst Ausstellungen
Watch! Watch! Watch!
Das Bucerius Kunst Forum widmet dem französischen Fotografen...
Everyday A.I. – Tools in
»Everyday A.I. – Tools in Use« Auftakt zur...
Peter Weihs grenzenlos
„Kunst ist für mich Arbeit. Sie ist mein Bedürfnis,...
Meistgelesen in Ausstellungen
Im Schein von Rauch und Flamme
Tirol meets Kalifornien: Florian Raditsch hinterfragt die...
Die Fotografin Cora Pongracz
Anfang 2015 gelang es OstLicht Besitzer Peter Coeln, den...
Expedition der Brüder
Die Expedition der Brüder Schlagintweit nach Indien und...
  • Andy Warhol | Mercedes-Benz Formel Rennwagen W125, 1987 | ALBERTINA, Wien © The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, inc./Licensed by Bildrecht, Vienna, 2024
    Andy Warhol | Mercedes-Benz Formel Rennwagen W125, 1987 | ALBERTINA, Wien © The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, inc./Licensed by Bildrecht, Vienna, 2024
    Albertina Klosterneuburg
  • Mel Ramos | Elephant Seal, 1970 | ALBERTINA, Wien – Leihgabe Andreas Brinkmann
    Mel Ramos | Elephant Seal, 1970 | ALBERTINA, Wien – Leihgabe Andreas Brinkmann
    Albertina Klosterneuburg
  • Fang Lijun | 2004.9.30, 2004 | ALBERTINA, Wien – The ESSL Collection
    Fang Lijun | 2004.9.30, 2004 | ALBERTINA, Wien – The ESSL Collection
    Albertina Klosterneuburg