• Menü
    Stay
Schnellsuche

Waldviertler

Franz Grabmayr - Landschaften und Tanz

Waldviertler

In der Waldviertler Landschaft mit ihren Mulden und Hügeln, den mystischen Granit- und Steingruppen, den gelben Kornfeldern und merkwürdigen Bäumen kann Franz Grabmayr seine großflächige Landschaftsmalerei in umfangreichen Serien variierend entwickeln. Sein Leben und seine Kunst sind von der starken Verbundenheit zur Natur geprägt. Grabmayr: „Und im Bild muss die Kraft der Natur drinnen sein.“

In the Waldviertel's (Lower Austria) landscape with its hills and hollows, the mystical granite and stone groups, the cornfields and strange trees, Franz Grabmayr develops a variety of large landscape paintings in large series. His life and art are marked by the strong attachment to nature. Grabmayr "To feel the power of nature within the painting is essential."








Neue Kunst Ausstellungen
Ralf Bittner MACH MAL
Ralf Bittner ist ein zeitgenössischer Künstler, der für seine...
Jubiläumsausstellung auf
Auswahl getroffen und als Kommentar zur bestehenden Sammlung...
Inspiration Natur
Aus Anlass des 50. Todestages von Anton Mahringer (1902...
Meistgelesen in Ausstellungen
Das Museum Art.Plus in
Donaueschingen. Das Museum Art.Plus in Donaueschingen zeigt...
Sag‘s durch die Blume! Wiener
Blumenbilder hatten über die Epochen hinweg eine starke...
»Druckgraphik unter die Lupe
Im Schloss Wilhelmshöhe werden im wahrsten Sinne des Wortes...
  • Franz Grabmayr Baum mit Felsen, 2000 Öl auf Leinwand/oil on canvas, 132 x 145 cm
    Franz Grabmayr Baum mit Felsen, 2000 Öl auf Leinwand/oil on canvas, 132 x 145 cm
    Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H.