• Menü
    Stay
Schnellsuche

Waldviertler

Franz Grabmayr - Landschaften und Tanz

Waldviertler

In der Waldviertler Landschaft mit ihren Mulden und Hügeln, den mystischen Granit- und Steingruppen, den gelben Kornfeldern und merkwürdigen Bäumen kann Franz Grabmayr seine großflächige Landschaftsmalerei in umfangreichen Serien variierend entwickeln. Sein Leben und seine Kunst sind von der starken Verbundenheit zur Natur geprägt. Grabmayr: „Und im Bild muss die Kraft der Natur drinnen sein.“

In the Waldviertel's (Lower Austria) landscape with its hills and hollows, the mystical granite and stone groups, the cornfields and strange trees, Franz Grabmayr develops a variety of large landscape paintings in large series. His life and art are marked by the strong attachment to nature. Grabmayr "To feel the power of nature within the painting is essential."








Neue Kunst Ausstellungen
BABETTE MANGOLTE WINNER
On this occasion, she will present her work and share with...
Sibylle Bergemann
Sibylle Bergemann (1941–2010) gehört zu den bekann-...
Axl Leskoschek. Brasilien
Axl Leskoschek (Graz 1889–1976 Wien) zählte zu den...
Meistgelesen in Ausstellungen
Rewriting the Space: Dorit
Die Ausstellung „Rewriting the Space: Dorit Margreiter...
Max Liebermann Wegbereiter der
Die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik...
Zlín – Modellstadt der Moderne
Der Aufstieg der kleinen, im Osten Tschechiens gelegenen,...
  • Franz Grabmayr Baum mit Felsen, 2000 Öl auf Leinwand/oil on canvas, 132 x 145 cm
    Franz Grabmayr Baum mit Felsen, 2000 Öl auf Leinwand/oil on canvas, 132 x 145 cm
    Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H.