• Menü
    Stay
Schnellsuche

53. ART&ANTIQUE Hofburg Vienna

  • Messe
    10.11.2022 - 14.11.2022
    Die Messe für Kunst, Antiquitäten und Design 10. - 14. November 2022
    MAC-Hoffmann »

Die Wiener Messelandschaft ist bunt und divers geworden, nicht nur in der Erscheinung, sondern auch im Niveau. Und dann gibt es die ART&ANTIQUE HOFBURG Vienna. Das Flaggschiff. Die Messe für Kunst, Antiquitäten und Design. Die jährliche Leistungsschau des österreichischen Kunsthandels. Seit über einem halben Jahrhundert. Die Selektion ist einfach: Nur die Besten dürfen ausstellen. So wie auch der Ort einzigartig bleibt: Die Hofburg, im Herzen der Hauptstadt, großzügig, prunkvoll, unschlagbar. Hochwertiger, stilvoller geht es nicht, wenn die 53. Ausgabe von 10. bis 14. November 2022 stattfindet.

Dann präsentiert sich das Who is Who des österreichischen Kunsthandels, die meisten davon seit vielen Jahren und Jahrzehnten Stammaussteller der ART&ANTIQUE, dazu ausgewählte internationale Aussteller mit ihren herbstlichen Highlights aus Kunst, Antiquitäten und Design. Die Palette und Vielfalt der angebotenen Stücke ist enorm. Sie hält einen altbabylonischen Liebesakt, antike griechische Vasen, das gotische Relief eines Heiligen, ein flämisches Renaissance-Kabinett, Bilderuhren aus dem Wiener Biedermeier, ein soeben aus Privatbesitz auf den Markt gekommenes Hauptwerk von Friedrich Gauermann, eine mit Sisi-Sternen voller Brillanten verzierte Krone und die am Kunstmarkt hochgeschätzten Gemälde von Alfons Walde, die man in dieser Fülle und Qualität auf keiner anderen Messe finden kann, genauso bereit, wie die großen nationalen und internationalen Meister der Moderne und Gegenwart, in Bild und Skulptur.

Ein stimmiges Rahmenprogramm rundet die fünf Messetage ab, sorgt für Mehrwert und setzt spannende Anreize für den Messebesuch: Etwa, wenn Kunsthändler Alexander Giese mit entsprechender Cocktailbegleitung Freitag, Samstag und Sonntag, jeweils um 15 Uhr, zu seinem kultig unterhaltsamen Experten-Talk „Kunst & Schnittlauch“ einlädt.

Ausgewählte Aussteller und Galeristen verwandeln mit tollen Leihgaben das Hofburg Foyer in einen wetterfesten zeitgenössischen Skulpturengarten, unter anderem mit Arbeiten von Oskar Höfinger, Karl Karner oder mit Billi Thanners „Himmelsleiter“. Nägele&Strubell gastiert mit der aktuellen Ausgabe seines „Kunst und Schönheit“-Projekts, mit jährlich vier zeitgenössische Künstlerinnen gefördert werden. Die diesjährigen Künstlerinnen – Billi Thanner, Fiona Hernuss, Naomi Devil und Danielle Pamp – präsentieren im Rahmen der Messe persönlich ihre für das Projekt geschaffenen Arbeiten, das 2022 unter dem Motto „He´s looking at you kid!” steht. Der Schriftsteller und Historiker Georg Hamann erinnert in einer Lesung seines bei Amalthea erschienen Buches „60 x Wien, wo es Geschichte schrieb“ an Orte, Straßen und Plätze an Menschen und Geschehnisse, die die Stadt Wien geprägt haben.

Ausstellerinnen und Aussteller der ART&ANTIQUE HOFBURG Vienna 2022
GALERIE BEI DER ALBERTINA ▪ ZETTER GALERIE ARTECONT CHRISTOPH BACHER ARCHÄOLOGIE ANCIENT ART BLUE ART BRENSKE GALLERY GALERIE ALESSANDRO CASCIARO KUNSTHANDEL FRELLER KUNSTHANDEL GIESE & SCHWEIGER GALERIE GÖLLES KAIBLINGER - GALERIE & KUNSTHANDEL A. E. KÖCHERT JUWELIERE KOVACEK SPIEGELGASSE GEMÄLDE GLAS GALERIE KOVACEK & ZETTER KUNSTHANDEL MICHAEL KRAUT LILLY´S ART GALERIE 422 MARGUND LÖSSL GALERIE MAGNET GALERIE MAIER WALTER MOSKAT KUNST & ANTIQUITÄTEN GALERIE REINISCH CONTEMPORARY KUNSTHANDEL NATALIA RIEDL GALERIE RUBERL SCHÜTZ ART SOCIETY GALLERY SIKABONYI SMOLKA CONTEMPORARY GALERIE MICHAELA STOCK KUNSTHANDEL STOCK KUNSTHANDEL MARKUS STRASSNER SUPPAN GALERIE ELISABETH & KLAUS THOMAN THE OLD TREASURY KUNSTHAUS WIESINGER GALERIE ZIMMERMANN KRATOCHWILL






  • 10.11.2022 - 14.11.2022
    Messe »
    MAC-Hoffmann »

    53. ART&ANTIQUE Hofburg Vienna
    Die Messe für Kunst, Antiquitäten und Design
    10. - 14. November 2022
    HOFBURG Vienna
    1010 Wien

    Do. - So., 11 - 19 Uhr
    Mo., 11 - 18 Uhr

    www.artantique-hofburg.at
    www.facebook.com/artantique.artfairs
    www.instagram.com/artundantique

    Eintrittspreise
    Tageskarte 15 Euro
    Ermäßigte Tageskarte 12 Euro
    (Pensionisten mit Ausweis und Gruppen ab 10 Personen/pro Person)
    Kunstmontag 9 Euro
    Schüler:innen, Student:innen freier Eintritt (mit Ausweis, bis 27 Jahre)

    Tickets unter:https://www.artantique-hofburg.at/besucher/tickets

    Die ART&ANTIQUE findet unter Einhaltung der aktuell geltenden gesetzlichen COVID-19-Vorgaben statt.

    Kongresszentrum Hofburg Vienna
    Heldenplatz
    A-1010 Wien



Neue Kunst Messen
Frieze Los Angeles 2023
On Sale Now: Limited Early Bird Tickets to Frieze Los Angeles...
ART MADRID’23
Art Madrid will celebrate its 18th edition from February 22nd...
vienncontemporary 2023
Das war vienncontemporary 2022: Mehr als 10.000 Besucher:...
Meistgelesen in Messen
ARCO Madrid 2014
Paris, 19 November 2013.- The presence at ARCOmadrid of...
Worms Spielzeugbörse
ART MADRID 12th CONTEMPORARY
TERRITORY AND IDENTITY, ‘ONE PROJECT’ PROGRAM IN...
  • Alfons Walde „Aurach bei Kitzbühel“ Öl auf Leinwand, 100 x 78,5 cm, signiert unten links, rückseitig Künstlerhausetikett 1924 © Kunsthandel Freller, Alfons Walde, Bildrecht Wien, 2022
    Alfons Walde „Aurach bei Kitzbühel“ Öl auf Leinwand, 100 x 78,5 cm, signiert unten links, rückseitig Künstlerhausetikett 1924 © Kunsthandel Freller, Alfons Walde, Bildrecht Wien, 2022
    MAC-Hoffmann
  • Renaissance Kabinett, flämisch, Antwerpen, um 1630, Bemalung von Isaak van Oosten, verziert mit Schildpatt und Einlagen. Bild: Kunsthandel Markus Strassner
    Renaissance Kabinett, flämisch, Antwerpen, um 1630, Bemalung von Isaak van Oosten, verziert mit Schildpatt und Einlagen. Bild: Kunsthandel Markus Strassner
    MAC-Hoffmann
  • Friedensreich Hundertwasser "Arkadenhaus und Gelber Turm", 1953 Aquarell auf Papier, grundiert mit Kreide, Zinkweiß und Fischleim auf Leinwand montiert 123 x 89,5 cm © Galerie bei der Albertina ▪ Zetter, Friedensreich Hundertwasser, Bildrecht Wien 2022
    Friedensreich Hundertwasser "Arkadenhaus und Gelber Turm", 1953 Aquarell auf Papier, grundiert mit Kreide, Zinkweiß und Fischleim auf Leinwand montiert 123 x 89,5 cm © Galerie bei der Albertina ▪ Zetter, Friedensreich Hundertwasser, Bildrecht Wien 2022
    MAC-Hoffmann
  • Ikone: Hl. Michael als apok. Reiter 4 Randheilige Russland, Palecher Schule, um 1800 36 x 31 cm Provenienz: Privatsammlung Rheinland © Brenske Gallery
    Ikone: Hl. Michael als apok. Reiter 4 Randheilige Russland, Palecher Schule, um 1800 36 x 31 cm Provenienz: Privatsammlung Rheinland © Brenske Gallery
    MAC-Hoffmann
  • Gotisches Relief mit Tafelbild "Heiliger Augustinus“um 1480/90 Lindenholz geschnitzt 82,5 × 73,5 cm © LILLY'S ART
    Gotisches Relief mit Tafelbild "Heiliger Augustinus“um 1480/90 Lindenholz geschnitzt 82,5 × 73,5 cm © LILLY'S ART
    MAC-Hoffmann
  • Erwin Wurm „Mutter Small (Black)”, 2017 Muranoglas, H 38 cm Signiert und nummeriert auf der Unterseite: EWurm 2/3 Auflage: 3 Stück, 1 artist proof © GALERIE KOVACEK & ZETTER, Erwin Wurm, Bildrecht Wien, 2022
    Erwin Wurm „Mutter Small (Black)”, 2017 Muranoglas, H 38 cm Signiert und nummeriert auf der Unterseite: EWurm 2/3 Auflage: 3 Stück, 1 artist proof © GALERIE KOVACEK & ZETTER, Erwin Wurm, Bildrecht Wien, 2022
    MAC-Hoffmann
  • Elmar Trenkwalder Ohne Titel, 1993 Ton, glasiert 130 x 48 x 68 cm © Galerie Elisabeth & Klaus Thoman / graysc.de
    Elmar Trenkwalder Ohne Titel, 1993 Ton, glasiert 130 x 48 x 68 cm © Galerie Elisabeth & Klaus Thoman / graysc.de
    MAC-Hoffmann