• Menü
    Stay
Schnellsuche

Gespräche

Keys to Contemporary Art auf der viennacontemporary – 22. bis 25. September 2016 in der Marx Halle

Gespräche

Vom 22. bis 25. September 2016 steht Wien ganz im Zeichen der viennacontemporary. Mit einem ambitionierten Programm beweist Österreichs größte internationale Kunstmesse ihre Innovationskraft und unterstreicht die Bedeutung Wiens im internationalen Kunstmarkt. Dieses Jahr nehmen 112 Galerien aus 28 Ländern an der viennacontemporary teil.

Mit ihrem Rahmenprogramm bietet die viennacontemporary allen interessierten MessebesucherInnen die Möglichkeit, ihr Wissen über zeitgenössische Kunstströmungen zu vertiefen und mehr über bedeutende internationale Kunstsammlungen zu erfahren. Alle Gespräche und Diskussionen finden in englischer Sprache in der Talks Area / D 40 statt.

Keys to Contemporary Art
Angesichts des wieder anschwellenden Nationalismus, mit dem sich immer mehr Länder Europas konfrontiert sehen, muss der Begriff des „Öffentlichen“ – also was dieses impliziert und wen es ausschließt – neu verhandelt werden. Kuratiert von der Autorin Kate Sutton, veranstaltet die heurige Ausgabe von „Keys to Contemporary Art“, „Public Image“, eine Reihe von Gesprächsrunden, Podiumsdiskussionen und Präsentationen, die sich der Kunst unter dem Aspekt ihrer verschiedenen „Öffentlichkeiten“ widmen.
Kate Sutton, Zagreb, ist eine  international tätige Journalistin und Kunstkritikerin und schreibt seit 2008 regelmäßig für Artforum.com.

Donnerstag, 22. September 2016, 15 –16 Uhr
Keys to Contemporary Art: Public Relations: Institutions and their Audiences
Moderatorin: Bharti Lalwani, Autorin und Kritikerin, Pune.
Mit Diana Campbell Betancourt, künstlerische Leiterin, Samdani Art Foundation, Dhaka/Sylhet und künstlerische Leiterin von Bellas Artes Projects, Bagac sowie leitende Kuratorin, Dhaka Art Summit und Snejana Krasteva, Kuratorin, Garage MCA, Moskau und Bašak Senova, unabhängige Kuratorin, Istanbul.

Donnerstag, 22. September 2016, 17 –18 Uhr
Keys to Contemporary Art: The Greater Good: Beyond the Immediate Public
Moderatorin: Kate Sutton, Autorin, Zagreb
Mit Heidi Ballet, unabhängige Kuratorin, Brüssel / Berlin, OrganisatorInnen und TeilnehmerInnen „The Current“, TBA21, Wien.

Freitag, 23. September 2016, 15 – 16 Uhr

Keys to Contemporary Art: Public Speech: Grounds for Contestation

Moderatorin: Bharti Lalwani, Autorin und Kritikerin, Pune.

Mit: Kevin Kenjar, Linguist, Anthropologe, Mostar, Shubigi Rao, Künstler, Singapur / Singapore und Ștefan Sava, Künstler, Bukarest.

Freitag, 23. September 2016, 17 – 18 Uhr

Keys to Contemporary Art: Public Practice: Artist Milica Tomić in conversation with Amy Bryzgel Dr. Amy Bryzgel, Dozentin für Film und visuelle Kultur / senior lecturer in film and visual culture, University of Aberdeen, Milica Tomić, Künstlerin, Professorin, IZK Institute for Contemporary Art, Graz.

Sonntag, 25. September 2016, 17 – 18 Uhr
Keys to Contemporary Art: Public Figures: The International Local
Moderatorin: Kate Sutton, Writer, Zagreb.
Mit Abaseh Mirvali, unabhängige Produzentin und Kuratorin, Mexico City/Berlin und Dirk Snauwaert, Direktor, WIELS, Brüssel.

Detailinformationen zu Keys to Contemporary Art: www.viennacontemporary.at/de/talks-2

INFORMATION
www.viennacontemporary.at

www.facebook.com/viennacontemporary
www.viennacontemporarymag.com






  • 17.09.2016
    Presse »
    viennacontemporary »

    ÖFFNUNGSZEITEN
    Do, 22. September 2016, 11 – 19 Uhr

    Fr, 23. September 2016, 11 – 19 Uhr

    Sa, 24. September 2016, 11 – 18 Uhr

    So, 25. September 2016, 11 – 18 Uhr

     

    EINTRITT & PREISE

    Tageskarte (Vollpreis): 12,50 Euro

    Tageskarte ermäßigt: 9 Euro (StudentInnen, SeniorInnen, Ö1 Club mit gültigen Ausweis)

    After Work Ticket: 5 Euro (Do/Fr ab 15 Uhr)

    DUO: 2 x 9 Euro (Ersparnis von 7 Euro beim Ticketkauf für 2 Personen)

    Gruppen: 9 Euro/Person (ab 9 Personen)

    Early Bird Tageskarte (Onlinevorverkauf): 5 Euro

     

    ORT
    Marx Halle
    Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien

     



Neue Kunst Nachrichten
Gewinnerin Sculpture Project
viennacontemporary freut sich, die Gewinnerin des...
Andrea Francesco Todisco
Andrea Francesco Todisco (*1998, CH) ist der fünfte...
Historic Princess Diana Ball
Princess Diana’s Famous “Infanta”-Style...
Meistgelesen in Nachrichten
Andrea Francesco  

Andrea Francesco Todisco (*1998, CH) ist der fünfte

Brexit Design  

The UK's architects and designers are among the most

Stiftung fördert  

Bereits 2001 und nochmals 2004 unterstützte die Deutsche

  • fair view 2015 / talk (c) viennacontemporary : A. Murashkin
    fair view 2015 / talk (c) viennacontemporary : A. Murashkin
    viennacontemporary