• Menü
    Stay
Schnellsuche

Sammlung

Schenkung an die Kunsthalle Rostock

Sammlung

Die Kunsthalle Rostock freut sich über einen weiteren Zuwachs für die Sammlung. Insgesamt sind 74 Druckgrafiken, 1 Aquarell, 10 Bücher/Lexikas als Konvolut in den Bestand übergegangen.Die von Frau Inge Duty übergebenen Handzeichnungen, Druckgrafiken, Briefe und Bücher bilden eine wertvolle Bereicherung der Sammlung der Kunsthalle Rostock.

Grafiken der Mecklenburger Künstler Rudolf Austen, Friedrich Wilhelm Fretwurst, Alfred Heth, Mechthild Hempel, Ruth Klatte. Otto Niemeyer-Holstein oder namenhafter DDR-Künstler, wie Wolfgang Mattheuer, Otto Peetz, , Hans Georg Hirsch und Nan Cuz (Schäfer) ergänzen den Grafikbestand der Kunsthalle Rostock. In der Schenkung befinden sich ebenfalls Druckgrafiken des dänischen Künstlers Viktor Brockdorf.

Diese von Frau Duty übergebene Sammlung wurde von Herrn Dr. Amelung, einem ehemaligen Mitglied der Kunstfreunde der Kunsthalle zusammengetragen und findet nun ihren Weg zurück in die Kunsthalle Rostock.






  • 13.12.2017 - 13.12.2018
    Presse »
    Kunsthalle Rostock »

    Öffnungszeiten der Kunsthalle Rostock:
    Dienstag – Sonntag 11-18 Uhr
    Montag geschlossen

    Eintrittspreis:
    8 Euro
    6 Euro ermäßigt



Neue Kunst Nachrichten
Historische Fenster im
Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt dank...
„Eine Ära geht zu Ende“: Die
Sie gehörte zur Stadt wie der Goldbergturm oder die Schwippe...
Die Villa Henn in Köln
Für die Instandsetzung der Südseite der Villa Henn in Köln-...
Meistgelesen in Nachrichten
Historische Fenster  

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt dank

Petra und Ralph  

Die von Petra und Ralph Schilcher 1985 gegründete Edition

„Eine Ära geht zu  

Sie gehörte zur Stadt wie der Goldbergturm oder

  • Logo (c) kunsthallerostock.de
    Logo (c) kunsthallerostock.de
    Kunsthalle Rostock