• Menü
    Stay
Schnellsuche

KARRENBAUER Auktion

261. Auktion: Kunst, Design & Antiquitäten

KARRENBAUER Auktion

Ganz herzlich möchten wir Sie auch im neuen Jahr 2016 wiederum einladen zu unserer großen 261. Kunst- und Antiquitäten-Auktion am 27. Februar 2016 um 14 Uhr. Alle Objekte, die Sie bei uns sehen und ersteigern können, tragen eine Geschichte in sich. Manche erzählen ihre Historie selbst durch ihr Aussehen, ihren Zustand etc., bei anderen erfährt man bisweilen die merkwürdigsten Geschichten erst durch den Einlieferer. Das ist immer hochspannend und geschieht beinahe jeden Tag. Da kommt eine Frau mit mehreren religiösen Gegenständen. Die Texte sind russisch, also orthodox, und dazu erzählt sie: Der Großvater war Offizier im II. Weltkrieg, in Russland. Er war gläubig, deshalb störte es ihn, die ehemaligen Kirchen zu sehen, die seit Jahren von den Kommunisten zerstört waren und jetzt als Ställe oder Rumpelkammern dienten. Innen war alles zerschlagen, die Ikonostasen ebenso wie die Altäre. Eines Tages beobachtete ihn eine alte Frau, wie er sich ein wenig traurig ein solches Gebäude ansah. Man verständigte sich irgendwie und dann gab sie ihm einige Stoffobjekte und weitere Gegenstände, die aus der zum Stall gewordenen Kirche stammten. Offenbar glaubte sie diese bei ihm in guten Händen. Aber er schaffte es nicht, alles nach Hause zu bringen. Jetzt sind sie bei uns zu ersteigern.

Auch diesmal finden Sie wieder etliche Sammlungen – dafür sind wir ja bekannt – etwa die Graphiken, Umkreis der Grötzinger Malerkolonie, oder Plakate, und den ersten Teil einer Sammlung Swatch-Uhren ungetragen und original verpackt. Die vielen Buddhafiguren in der Sparte Asiatica, die seltenen alten Tibetica, wie die Schädelschale, Kapala, gehörten ebenso zu Sammlungen wie die Biedermeier-Portaluhren oder die sehr dekorativen KPM-Ansichten-Tassen des 19. Jh. Wir bieten auch Teil 2 der Pfarrer-Maßfeller-Sammlung an, mit etlichen Gemälden Düsseldorfer Kreis. Beeindruckend ist der erste kleine Teil einer riesigen Sammlung Modelleisenbahnen, alles original verpackt und unbespielt. Die Sammlung aus einem Nachlass ist gestiftet und der Erlös geht als Spende an die Kinderkrebs-Nachsorgeklinik VS-Tannheim.

Mit mehr als 100 wunderbaren Schmuckstücken, beginnen wir am Samstag um 14 Uhr. Sie finden bei uns eine interessante Zusammenstellung feingearbeiteter, erlesener Schmuckobjekte, u.a. Jugendstilschmuck, ein handgearbeiteter Art-Déco-Armreif mit großem Aquamarin, und n bester Ausführung, ebenso Gold- und Brillantschmuck. Die Besichtigung dürfen Sie nicht verpassen. Sehenswert sind auch die feinen Taschen-Uhren, Cartier, Omega, Jean d’Eve, Zenith, Beaune & Mercier, dazu Gold- Silbertaschenuhren, Schlüsseluhren und eine seltene englische Spazierstock-Uhr.

Eine eigene Abteilung bildet der erste Teil der riesigen Swatch-Sammlung, alle in originalen Verpackungen und ungebraucht. Schon geht es weiter mit Briefmarken und Münzen, immer eine Freude für die Sammler. In der Abteilung Bücher dominieren diesmal die schon erwähnten seltenen und ehemals teuren Faksimiles, wie etwa das Lorscher Evangeliar oder das Stundenbuch des Duc de Berry – die können Sie jetzt günstig erwerben. Das bunte Durcheinander in der Varia-Kategorie ist immer wieder spannend und bei den Historica finden Sie u.a. die museale Waffen-SS Uniform eines Untersturmführers, samt Orden. Das Spielzeug wird dominiert von der großen Sammlung HO Eisenbahnen mit Märklin, Piko, Fleischmann u.a., alle original verpackt und weitestgehend unbespielt, aber die bieten wir nicht einzeln an, sondern in großen Lots.






  • 27.02.2016
    Auktion »
    Auktionshaus Karrenbauer »

    Sa. 27. Februar: 261. Auktion: Kunst, Design & Antiquitäten

    Vorbesichtigung: Sa. 20.2. bis Do. 25.2. täglich



Neue Kunst Auktionen
TAKE YOUR SOFA ON HOLIDAY
Rare Campaign Sofa Comes up for Auction at BellmansCampaign...
Große Spielzeugauktion in
GROSSE SOMMERAUKTION Spielzeug und historische Technik 26.-...
SHE Sonderauktion Hannelore
22. Juli 2021 Vorbesichtigung 14. bis 20. JuliIN DER...
Meistgelesen in Auktionen
Banksy-Grafiken aus der
30 Grafiken des Streetart-Künstlers Banksy werden am 28....
71. Kunst- und Varia Auktion
Hiermit möchten wir Sie auf unsere Kunst- und Varia-Auktion...
47. Antik- und Kunstauktion
Beginn der Versteigerung: 18 UhrVorbesichtigung: Sonntag,...
  • JUNGHANNS Julius Paul (1876-1958/Wien-Düsseldorf) "Ziegenhirtin und junger Bauer auf Pferd", Mindestpreis:	950 EUR
    JUNGHANNS Julius Paul (1876-1958/Wien-Düsseldorf) "Ziegenhirtin und junger Bauer auf Pferd", Mindestpreis: 950 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • HAUPTMANN Karl (1880 Freiburg - 1947 Todtnau) "Gehöft im Schwarzwald" , Mindestpreis:	1.200 EUR
    HAUPTMANN Karl (1880 Freiburg - 1947 Todtnau) "Gehöft im Schwarzwald" , Mindestpreis: 1.200 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • PIPPEL Otto (1878-1960/Lodz-München) "Kühe im Wald", Mindestpreis:	1.500 EUR
    PIPPEL Otto (1878-1960/Lodz-München) "Kühe im Wald", Mindestpreis: 1.500 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • PARAMENT mit der Darstellung der "Hl. Dreifaltigkeit" umgeben von Engeln, Mindestpreis:	250 EUR
    PARAMENT mit der Darstellung der "Hl. Dreifaltigkeit" umgeben von Engeln, Mindestpreis: 250 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • RITUALSCHALE MIT DECKEL KAPALA, dreieckiger Stand, Wandung mit Blättern und Totenköpfen,  Mindestpreis:	500 EUR
    RITUALSCHALE MIT DECKEL KAPALA, dreieckiger Stand, Wandung mit Blättern und Totenköpfen, Mindestpreis: 500 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • WIENER PORTALUHR geschwungene Basis, dunkelbraunes Holz, Mindestpreis:	200 EUR
    WIENER PORTALUHR geschwungene Basis, dunkelbraunes Holz, Mindestpreis: 200 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • PORTRAIT-TASSE Kaiser Friedrich Wilhelm III von Preußen, gefußt, mit Volutenhenkel, Schauseite mit ovalem Portrait eines Preussischen Offiziers, Mindestpreis:	150 EUR
    PORTRAIT-TASSE Kaiser Friedrich Wilhelm III von Preußen, gefußt, mit Volutenhenkel, Schauseite mit ovalem Portrait eines Preussischen Offiziers, Mindestpreis: 150 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer