• Menü
    Stay
Schnellsuche

Auction

Fall Selection: 13.-15. Nov. "African Spirit" bei Artcurial Wien

Auction

African Spirit Auktion 30. Dez. 2017 Paris en duplex de Marrakech
Vom 15.-17. November 2017 präsentiert das führende französische Auktionshaus Artcurial in seiner Wiener Repräsentanz am Rudolfsplatz eine Auswahl von Werken - Malerei und Fotografie des 19. und 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart - zum Thema Afrika. Dieses Panorama beginnt mit der imaginierten Vision des Kontinents, wie sie als "Orientmalerei" im 19. Jahrhundert entwickelt wurde. Darunter mehrere Werke, die sich um Jacques Majorelle versammeln, bis hin zu zeitgenössischen Arbeiten der jungen afrikanischen Kunstszene.

Damit beweist Artcurial einmal mehr seine Expertise in neuen, aufstrebenden Märkten und etabliert ein weiteres Mal, gewissermaßen als Speerspitze mit einigen wenigen anderen Playern, afrikanische Kunst als Interesse der Gegenwart.

Eine Auswahl der Ende des Jahres auktionierten Arbeiten wird als Ausstellung in den Artcurial Europa-Repäsentanzen gezeigt, so auch in Wien, Mitte November.

Ende des Jahres, am 30. Dezember wird zum zweiten Mal eine Auktion in Paris # Marrakech, diesmal im Es Saadi Palace veranstaltet.

Am Eröffnungsabend, am 15.11. wird neben dem Artcurial Orientalismus-Experten Olivier Berman, Artcurial Österreich Direktorin Caroline Messensee ebenfalls die Leiterin der "Biennale de la photographie" - eine seit 1994 in Bamako in Mali veranstaltete Fotografie Biennale - Marie-Ann Yemsi anwesend sein. "Marokko entwickelt sich schnell zum kulturellen Zentrum Afrikas: Die Eröffnung neuer Museen und privater Stiftungen sowie das vermehrte Engagement wichtiger Sammler zeigen das Potenzial des Landes. Das Yves Saint Laurent Museum öffnete diesen Herbst seine Pforten in Marrakesch; die dynamische Programmierung des Musée Mohammed VI d’art moderne et contemporain in Rabat zeigt ebenso die Vitalität des kulturellen Lebens in Marokko, wie auch seine Ambitionen auf der internationalen Bühne."

 

African Spirit Auktion 30. Dez. 2017 Paris en duplex de Marrakech
Marokko entwickelt sich schnell zum kulturellen Zentrum Afrikas: Die Eröffnung neuer Museen und privater Stiftungen sowie das vermehrte Engagement wichtiger Sammler zeigen das Potenzial des Landes. Das Yves Saint Laurent Museum öffnete diesen Herbst seine Pforten in Marrakesch; die dynamische Programmierung des Musée Mohammed VI d’art moderne et contemporain in Rabat zeigt ebenso die Vitalität des kulturellen Lebens in Marokko, wie auch seine Ambitionen auf der internationalen Bühne."

Caroline Messensee, Artcurial Österreich Direktorin






  • PHOTODeal ist eine vierteljährlich erscheinende, deutschsprachige Fotozeitschrift mit...
  • 30.12.2017
    Auktion »
    Artcurial Wien »

    African Spirit Auktion 30. Dez. 2017 Paris en duplex de Marrakech



Neue Kunst Auktionen
TAKE YOUR SOFA ON HOLIDAY
Rare Campaign Sofa Comes up for Auction at BellmansCampaign...
Große Spielzeugauktion in
GROSSE SOMMERAUKTION Spielzeug und historische Technik 26.-...
SHE Sonderauktion Hannelore
22. Juli 2021 Vorbesichtigung 14. bis 20. JuliIN DER...
Meistgelesen in Auktionen
Quentin – Frühjahrsauktion,
Unsere 37. Auktion wird am 27. April 2019 veranstaltet und...
Nachlass von Stoll zu Wespach
Nachlass von Stoll zu WespachDie 284. Auktion am Freitag, 19...
Herbstauktion Dobiaschofsky
Nachfolgend möchten wir Sie über unsere kommende...
  • Malick Sidibé, Nuit de noel (happy club), 1963, Tirage argentique baryté, Estimate: € 16 000 – 18 000  (c) ARTCURIAL
    Malick Sidibé, Nuit de noel (happy club), 1963, Tirage argentique baryté, Estimate: € 16 000 – 18 000 (c) ARTCURIAL
    Artcurial Wien
  • Jacques Mojorelle, Le marché aux dattes, technique mixed sur papier, 99 x 117,50 cm. Signé et situé en bas à droite "J. Majorelle Marrakech" Estimate: € 200,000 - 300,000 (c) ARTCURIAL
    Jacques Mojorelle, Le marché aux dattes, technique mixed sur papier, 99 x 117,50 cm. Signé et situé en bas à droite "J. Majorelle Marrakech" Estimate: € 200,000 - 300,000 (c) ARTCURIAL
    Artcurial Wien
  • Malick Sidibé, 1974, Moi seul, Image: 84 x 84 cm, Papier 111 x 111 cm, Tirage argentique baryté. Edition limitée. Signé et daté. Estimate € 15 000 – 20 000  (c) ARTCURIAL
    Malick Sidibé, 1974, Moi seul, Image: 84 x 84 cm, Papier 111 x 111 cm, Tirage argentique baryté. Edition limitée. Signé et daté. Estimate € 15 000 – 20 000 (c) ARTCURIAL
    Artcurial Wien
  • Seydou Keita, Sans titre (femme au chapeau, à la fleur et au guéridon), 60 x 90 cm, Tirage au Bromure dárgent. Signé et daté. Estimate: € 20 000 - 30 000 (c) ARTCURIAL
    Seydou Keita, Sans titre (femme au chapeau, à la fleur et au guéridon), 60 x 90 cm, Tirage au Bromure dárgent. Signé et daté. Estimate: € 20 000 - 30 000 (c) ARTCURIAL
    Artcurial Wien
  • Omar Victor DIOP, Omar Ibn Said, 2015, Série Diaspora, Image: 120 x80 cm, Edition de 8 ex + 2 AP. Signé, titré et numéroté sur vignette. Estimate: € 5 000 - 7 000 (c) ARTCURIAL
    Omar Victor DIOP, Omar Ibn Said, 2015, Série Diaspora, Image: 120 x80 cm, Edition de 8 ex + 2 AP. Signé, titré et numéroté sur vignette. Estimate: € 5 000 - 7 000 (c) ARTCURIAL
    Artcurial Wien